Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Kostenlose Karten für Garmin und Android auf OSM-Basis

Moderator: Teleskopix

Benutzeravatar
HeikoS
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:22
Wohnort: NRW

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von HeikoS » So 12. Nov 2017, 01:13

Funktioniert das Theme auch noch für die Ausgabe Herbst 2017?

Werbung:
Benutzeravatar
SwissPoPo
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:38
Wohnort: Switzerland

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von SwissPoPo » So 12. Nov 2017, 08:06

HeikoS, ja die Themes funktionieren auch für die Herbst Ausgabe.
Neue Elemente der Herbst Ausgabe werden jedoch nicht dargestellt. Z.B. Sichtbarkeit von Wegen (nur Outdoor Themes) oder Hydranten (wäre in der "ns" Version eh nicht drin).
Zur Winter Ausgabe werde ich neue "ns" Themes erstellen. Da ist die Differenz dann zu gross. ;-)

Benutzeravatar
HeikoS
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:22
Wohnort: NRW

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von HeikoS » Mo 13. Nov 2017, 06:47

Alles klar, danke. Ich war mir auch noch nicht sicher, ob ich die Herbst-Ausgabe noch mitnehme oder gleich auf den Winter warte. :-)

Benutzeravatar
Lemmi1de
Geomaster
Beiträge: 570
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von Lemmi1de » Mo 13. Nov 2017, 09:00

SwissPoPo hat geschrieben:HeikoS, ja die Themes funktionieren auch für die Herbst Ausgabe.
Neue Elemente der Herbst Ausgabe werden jedoch nicht dargestellt. Z.B. Sichtbarkeit von Wegen (nur Outdoor Themes) oder Hydranten (wäre in der "ns" Version eh nicht drin).
Zur Winter Ausgabe werde ich neue "ns" Themes erstellen. Da ist die Differenz dann zu gross. ;-)
Sichtbarkeit von Wegen? Was für Wege werden nicht dargestellt?

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Benutzeravatar
SwissPoPo
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:38
Wohnort: Switzerland

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von SwissPoPo » Mo 13. Nov 2017, 19:03

Es werden alle Wege dargestellt.
Die Sichtbarkeit von Wegen (trail_visibility) wird nicht dargestellt. http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:trail_visibility
Da du die Outdoor Themes eh nicht magst, sollte dich dies ja eh nicht betreffen. ;-)

Benutzeravatar
Lemmi1de
Geomaster
Beiträge: 570
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo und Cachebox

Beitrag von Lemmi1de » Mo 13. Nov 2017, 19:42

Ist das Freizeitkarten Theme keine Outdoorkarte?

Die meist sicher FZK Outdoor Contrast oder so. Damit kann ich mich nicht anfreunden.

Ich bin eher der Freund vom Freizeitkarten Theme. Hat mehr Details und das gefällt mir.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Benutzeravatar
SwissPoPo
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:38
Wohnort: Switzerland

Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo

Beitrag von SwissPoPo » Mo 11. Dez 2017, 19:12

Inzwischen versteht Cachebox die aktuellen Themes der Freizeitkarte. c:geo benötigt weiterhin eine Spezialbehandlung.
Die App versteht die v5 Themes nicht bzw. nicht vollständig. Es werden immer alle Features angezeigt und überlagern so die ganze Karte, was sie unbrauchbar macht. Oder anders ausgedrückt, die App wertet die Styles in den Themes nicht aus.
Mit der Entfernung der Styles (Menü und Kategorisierung) werden leider auch viele neue Features entfernt. D.h. wie bei den v1 Themes wird eine Vorauswahl getroffen, welche Features angezeigt werden und welche nicht.

Die hier angehängten Themes sind für die Wintersausgabe (17.12) und müssen im entsprechenden Verzeichnis auf dem Smartphone abgelegt werden.
Voraussetzung: -c:geo: Einstellungen > System > Mapsforge beta als Standard aktivieren.

freizeitkarte-v5ns.zip
(274.27 KiB) 49-mal heruntergeladen
fzk-outdoor-contrast-v5ns.zip
(297.96 KiB) 53-mal heruntergeladen
fzk-outdoor-soft-v5ns.zip
(295.82 KiB) 36-mal heruntergeladen

Detaillierte Anleitung:
1. Lade dir eine Karten von hier herunter http://freizeitkarte-osm.de/android/de/ ... uropa.html
2. Lade dir ein v5ns Theme (oder gleich alle 3, je nach Geschmack) von hier herunter
3. Entpacke die Karte (Merke dir wo)
4. Entpacke die Themes (Merke dir wo)
5. cgeo: Einstellungen > System > Mapsforge beta als Standard aktivieren (ganz unten. Dies ist für v5 Themes nötig. Solltest du mal zurück zu Google Maps wollen, musst du dies wieder deaktivieren).
6. cgeo: Einstellungen > Karte > Verzeichnis mit Offline-Karten: Verzeichnis wählen wo du zuvor die Karte ausgepackt hast.
7. cgeo: Einstellungen > Karte > Karten-Themes-Verzeichnis: Verzeichnis wählen wo du zuvor die Themes ausgepackt hast.
8. cgeo: Live Karte > Symbol 3 Qudrate: Karte auswählen z.B. Freizeitkarte_DEU+SUED (Offline)
9. cgeo: Live Karte > Symbol 3 Punkte > Kartendarstellung wählen: Theme auswählen z.B. freizeitkarte-v5ns.xml oder fzk-outdoor-contrast-v5ns.xml


Viel Spass damit
Stephan

Benutzeravatar
storc
Geomaster
Beiträge: 592
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 11:11
Ingress: Enlightened
Wohnort: Osthessen

Re: Freizeitkarte-Android - Themes für c:geo

Beitrag von storc » Mi 13. Dez 2017, 18:49

SwissPoPo hat geschrieben:Inzwischen versteht Cachebox die aktuellen Themes der Freizeitkarte. c:geo benötigt weiterhin eine Spezialbehandlung.
Die App versteht die v5 Themes nicht bzw. nicht vollständig. Es werden immer alle Features angezeigt und überlagern so die ganze Karte, was sie unbrauchbar macht. Oder anders ausgedrückt, die App wertet die Styles in den Themes nicht aus.
Mit der Entfernung der Styles (Menü und Kategorisierung) werden leider auch viele neue Features entfernt. D.h. wie bei den v1 Themes wird eine Vorauswahl getroffen, welche Features angezeigt werden und welche nicht.

Die hier angehängten Themes sind für die Wintersausgabe (17.12) und müssen im entsprechenden Verzeichnis auf dem Smartphone abgelegt werden.
Voraussetzung: -c:geo: Einstellungen > System > Mapsforge beta als Standard aktivieren.

freizeitkarte-v5ns.zip
fzk-outdoor-contrast-v5ns.zip
fzk-outdoor-soft-v5ns.zip

Detaillierte Anleitung:
1. Lade dir eine Karten von hier herunter http://freizeitkarte-osm.de/android/de/ ... uropa.html
2. Lade dir ein v5ns Theme (oder gleich alle 3, je nach Geschmack) von hier herunter
3. Entpacke die Karte (Merke dir wo)
4. Entpacke die Themes (Merke dir wo)
5. cgeo: Einstellungen > System > Mapsforge beta als Standard aktivieren (ganz unten. Dies ist für v5 Themes nötig. Solltest du mal zurück zu Google Maps wollen, musst du dies wieder deaktivieren).
6. cgeo: Einstellungen > Karte > Verzeichnis mit Offline-Karten: Verzeichnis wählen wo du zuvor die Karte ausgepackt hast.
7. cgeo: Einstellungen > Karte > Karten-Themes-Verzeichnis: Verzeichnis wählen wo du zuvor die Themes ausgepackt hast.
8. cgeo: Live Karte > Symbol 3 Qudrate: Karte auswählen z.B. Freizeitkarte_DEU+SUED (Offline)
9. cgeo: Live Karte > Symbol 3 Punkte > Kartendarstellung wählen: Theme auswählen z.B. freizeitkarte-v5ns.xml oder fzk-outdoor-contrast-v5ns.xml


Viel Spass damit
Stephan
Danke für die angepassten Themes. Jetzt sieht die neue Karte wieder gut aus.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder