Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neuling

Dosen im Land der Dominosteine.

Moderator: radioscout

Antworten
kurvenfee
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: So 29. Mai 2011, 18:25

Neuling

Beitrag von kurvenfee » So 29. Mai 2011, 18:47

    Hallo Leute,bin völliges Greenhorn was Geocaching angeht,interessiere mich aber sehr dafür.Habe mich heute bei Opencaching angemeldet und habe versucht via Smaartphone mich da durch zu wurschteln,leider ohne Erfolg.Habe mir schon mehrere Apps runter geladen aber keine funzt so richtig.Wie läuft das denn richtig oder sollte man das doch nur mit einem GPS-Gerät machen?Dachte so ein Smartphone geht auch,obwohl der Akku relativ schnell abkackt.

    Werbung:
    Benutzeravatar
    radioscout
    Geoking
    Beiträge: 23125
    Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
    Wohnort: Aachen

    Re: Neuling

    Beitrag von radioscout » Mo 30. Mai 2011, 21:25

    Hallo kurvenfee,

    herzlich willkommen bei den Öcher Cachern!

    Ein "richtiges" GPS-Gerät wirst Du spätestens bei ersten Regen zu schätzen wissen, wahrscheinlich schon vorher wenn Du mal abseits der Wege gehst.

    Eine spezielle App für Opencaching.de ist mir nicht bekannt, es gibt aber eine für Opencaching.com und natürlich für Geocaching.com.
    Bild
    Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

    Benutzeravatar
    printe
    Geocacher
    Beiträge: 78
    Registriert: Fr 25. Mär 2011, 12:21

    Re: Neuling

    Beitrag von printe » Di 31. Mai 2011, 10:46

    Für den Einstieg mit einem Smartphone reicht jede app, in die Du manuell Koordinaten eingeben kannst. Mehr braucht es erstmal nicht zum Cachesuchen.
    (... und irgendwann wirst Du vermutlich ein GPS-Gerät wollen, dazu gibt es dann im entsprechenden Unterforum hier haufenweise Empfehlungen ;) )

    Viel Freude beim Dosensuchen!

    Benutzeravatar
    hellgies
    Geocacher
    Beiträge: 141
    Registriert: Do 27. Jan 2011, 21:51
    Wohnort: Nähe Kassel

    Re: Neuling

    Beitrag von hellgies » Di 31. Mai 2011, 11:01

    Hallo kurvenfee,

    vielleicht wäre eine Information darüber was genau nicht "funzt" erstmal nicht schlecht..
    Denn eigentlich geht das mit dem Smartphone für den Anfang recht gut.
    Die meisten verwenden allerdings die App von Geocaching.com, das ist auch die größte Plattform mit den meisten gelisteten Caches.

    Neben diesem Forum kann auch mal hier http://www.cachewiki.de/wiki/Hauptseite rein schauen.
    Ist zwar jetzt nicht die Antwort auf deine Frage, aber sehr hilfreich wenn du beim GC bleiben möchtest.
    Hier werden dir viele Grundbegriffe erklärt, so verstehst du "unsere Sprache" recht schnell... :D


    Grüße und viel Spaß beim Cachen.

    Antworten