Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

TB in Locationless Caches ?

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Antworten
Benutzeravatar
K.D.Fafnir1
Geocacher
Beiträge: 55
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 15:08
Wohnort: Baden

TB in Locationless Caches ?

Beitrag von K.D.Fafnir1 »

Letztens ist mir aufgefallen, daß einer meiner TBs "mal eben schnell" in Amerika war. Der Grund: er wurde in einem locationless geloggt. Meiner Meinung nach ist das ein Wiederspruch in sich (ohne existente Position kann sich nichts dort befinden). Zum anderen wird die zurück gelegte Entfernung vollkommen verfälscht. Aus diesem Grund besuchen die Trackables, die ich dabei habe, auch keinen Cache dieser Art. Meine persönliche Meinung: bei dieser Cachsorte sollte die Funktion für TBs usw. deaktiviert werden. Was meint ihr dazu ?
Bild
Wer in meinen Beiträgen Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

"Miteinander G€oc4chen ist besser als sein Auto crashen" (Ingo Oschmann, Jäger des versteckten Schatzes)
Benutzeravatar
werla
Geowizard
Beiträge: 2149
Registriert: Do 4. Aug 2011, 15:51
Wohnort: Berlin

Re: TB in Locationless Caches ?

Beitrag von werla »

Ich kann nachvollziehen, dass Dich das stört. Da es sich um einen Deiner eigenen TBs handelt, würde ich den entsprechenden Log löschen und die zurückgelegte Entfernung des TBs neu berechnen lassen. Das kann man irgendwo anklicken.
Benutzeravatar
K.D.Fafnir1
Geocacher
Beiträge: 55
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 15:08
Wohnort: Baden

Re: TB in Locationless Caches ?

Beitrag von K.D.Fafnir1 »

Habe ich gemacht.
Bild
Wer in meinen Beiträgen Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

"Miteinander G€oc4chen ist besser als sein Auto crashen" (Ingo Oschmann, Jäger des versteckten Schatzes)
Antworten