Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

GeoGandalf
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Di 14. Aug 2007, 21:34

FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von GeoGandalf »

Oder das Geld lieber in ne neue Cachedose stecken und sich hier n Geokrety machen http://www.geokrety.org.
..........

Beitrag von .......... »

Benutzeravatar
BH-Inspector
Geomaster
Beiträge: 495
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:15
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von BH-Inspector »

Das einzige brauchbare sind hier die GeoKretys und die GeoLutins. Letzteres will mir aber in der Anmeldung zu viel wissen.

die Anderen hier vorgeschlagenen Methoden sind entweder offline oder kostenpflichtig.
Runterzieher und O-Team

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Spike05de
Geomaster
Beiträge: 594
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 13:13
Wohnort: 89233 Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von Spike05de »

BH-Inspector hat geschrieben:Das einzige brauchbare sind hier die GeoKretys und die GeoLutins. Letzteres will mir aber in der Anmeldung zu viel wissen.

die Anderen hier vorgeschlagenen Methoden sind entweder offline oder kostenpflichtig.
Die GeoLutins sind nicht wirklich brauchbar. Hab erst mal einen weiterbefördert. Da nehm ich lieber Geokrets.
Benutzeravatar
BH-Inspector
Geomaster
Beiträge: 495
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:15
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von BH-Inspector »

Nja ich meitne ja auch von den Links hier. Ich finde Geokretys schon am besten als Alternative zum TB.
Runterzieher und O-Team

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Emili Erdbeer
Geocacher
Beiträge: 291
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 22:44
Wohnort: 66386 Hassel

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von Emili Erdbeer »

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe vor kurzem ein Auto gesehen, das einen TB-Nummer-Aufkleber in der hinteren Wundschutzscheibe geklebt hatte.
Wo kann man denn so etwas bekommen
Schaut doch mal vorbei auf
http://www.cacheupyourlife.blogspot.com

BildBild
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von Teddy-Teufel »

Emili Erdbeer hat geschrieben:Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe vor kurzem ein Auto gesehen, das einen TB-Nummer-Aufkleber in der hinteren Wundschutzscheibe geklebt hatte.
Wo kann man denn so etwas bekommen
Im Geoshop und ... wir haben ihn bei einer Bekannten im Werbestudio machen lassen.
Die Trackingnummer nimmst Du von einer Coin, die Du nicht weiterreisen läßt oder von einem Trackable, welches man Dir geklaut hat oder von einem TB-Anhänger.
Wir hatten bei unseren Usedom-Geocoins eine Trackingnummer übrig und so hat das Auto sogar ein Icon.
Neuerdings haben wir die Pathtags ins Visier genommen, die erste Variante (50 Stück) ist schon vergriffen und im September kommt die Nachlieferung (100), ein neuer Entwurf ist als Blueprint schon bestätigt und wird ebenfalls Anfang September verfügbar sein.
Gut dabei, man hat einen Tauschgegenstand, der Preis ist weit geringer als bei eigenen Coins, loggen und nachverfolgen funktioniert auch wunderbar.
Geolutins und Geokretys (wichtig dabei, daß man überhaupt weiß worüber man hier redet) haben wir öfter in polnischen Caches gefunden, das Interesse ist, glauben wir, in Deutschland wohl nicht so groß, wir haben sie jedoch aus Achtung dieser Dinge mitgenommen, geloggt und weiter gereicht.
BH-Inspector hat geschrieben:Das einzige brauchbare sind hier die GeoKretys und die GeoLutins. Letzteres will mir aber in der Anmeldung zu viel wissen.
die Anderen hier vorgeschlagenen Methoden sind entweder offline oder kostenpflichtig.
:???: Wie meinen? :???:
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
Emili Erdbeer
Geocacher
Beiträge: 291
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 22:44
Wohnort: 66386 Hassel

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von Emili Erdbeer »

Danke, Teddy-Teufel, für deine Ausführungen.
Nun habe ich ja gleich mehrere Optionen, wie ich an ein Bugmobil kommen kann.
Ich bin aber auch noch offen für weitere Vorschläge :D
Schaut doch mal vorbei auf
http://www.cacheupyourlife.blogspot.com

BildBild
1887
Geomaster
Beiträge: 556
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 11:50
Wohnort: 30519 Hannover

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von 1887 »

Moin,

kann es sein, dass http://www.travelertags.com offline ist? Ich habe einen gefunden (nach 2009 meinen zweiten), kann mich einloggen, aber anscheinend keine tags loggen...

Grüße
1887
Benutzeravatar
TGderErste
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 12:29
Wohnort: Göttingen

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Beitrag von TGderErste »

Danke, Teddy-Teufel, für deine Ausführungen.
Nun habe ich ja gleich mehrere Optionen, wie ich an ein Bugmobil kommen kann.
Ich bin aber auch noch offen für weitere Vorschläge :D
Da bieten sich Geokrets auch an, ist sogar völlig kostenlos.
Registrieren (geht ganz fix, kostet nix und soviel muß man nicht von sich preisgeben)
Auf den Menüpunkt "Neuen Geokrety anlegen"
Im nächsten Fenster Name des Geokrets und Info eingeben. Als "Art des Geokrets" bietet sich traditionell an.
Dann auf den Button "go" klicken,
und schon erhälst Du Deinen Trackingcode und die Referenznummer.
Nun mit dem betreffenden Auto in den Baumarkt, Dose Autolack und dann die Trackingnummer und den Hinweis "Bitte auf http://geokrety.org loggen" dick und fett aufsprühen und fertig ist Dein trackable Kretymobil :D Optional kannst Du ja auch noch nen Maulwurf irgendwo aufs Auto graffitien ;)

P.S.: Wenn Du einen VW Käfer fährst, weiß ich natürlich nicht, ob es da zu Interessenkonflikten kommt :D
Interpunktionsfehler sowie Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen dem Zweck, die kognitive Flexibilität des Lesers zu schulen :D
Antworten