Seite 3 von 4

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Fr 22. Mär 2013, 09:03
von rolf39
Nein, nur loggen und bald weiterreisen lassen, also wieder in einen Cache legen.
Dabei möglichst die Mission, falls angegeben, beachten.

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Fr 22. Mär 2013, 11:17
von jeny10
haben diese marken auch eine nummer und wie funktioniren die ??????????? :^^: :^^: ;) :roll:

http://shop.geocaching.com/default/trac ... g-tag.html

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Fr 22. Mär 2013, 14:54
von Börkumer
jeny10 hat geschrieben:haben diese marken auch eine nummer und wie funktioniren die ??????????? :^^: :^^: ;) :roll:

http://shop.geocaching.com/default/trac ... g-tag.html
Die haben einen Trackingcode und funktionieren wie jedes andere Trackable auch, brauchst theoretisch nicht mal einen Wauwau dran hängen. Wenn doch, aufpassen dass ihn niemand grabbt. http://coord.info/TB4NCTF

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Fr 22. Mär 2013, 19:11
von jeny10
danke für die antwort aber was heißt grabt?? :???: :p

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Fr 22. Mär 2013, 19:36
von Börkumer
to grab - soviel wie an sich reißen, mitnehmen

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Sa 23. Mär 2013, 08:04
von jeny10
áchso ok danke :roll: :^^: dann kann ich den einfach an unseren Hund hängen und wenn ich dann andere geocacher treffe logen sie später online die trackingnummer die ich ihnen vor ort zeige aber der trackable bleibt immer an mein Hund kann ich dem trackable auch aufgaben geben wie auf 50 geocachern treffen z.B. ???

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Sa 23. Mär 2013, 08:12
von Börkumer
Aufgaben sind normalerweise dazu gedacht die Richtung deines Trackables zu bestimmen, sollen also von anderen Cachern erledigt werden. Wäre bei einem Hund der bei dir bleiben soll also nicht unbedingt sinnvoll. :D

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Sa 23. Mär 2013, 08:16
von jeny10
achso ok danke :roll: :^^:

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Sa 23. Mär 2013, 08:20
von jeny10
und dann müsste ich auch immer schreiben wo ich denn mit hin nehme (mein Hund wo der trackable dran ist )???

Re: FAQ: Kostenlose TB-Alternativen

Verfasst: Sa 23. Mär 2013, 10:04
von jeny10
hab mich bei geokrety angemeldet und will auch gleich erstellen was kann man den da gut als Anhänger nehmen???(ich will das nicht so gern auf das Auto haben ) :roll: und kann ich dem dann auch aufgaben geben wie bei ein travelbug ???