Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

TBs am Ostufer des Forgensee verschwinden alle

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Antworten
SirGahaad
Geocacher
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 14:50

TBs am Ostufer des Forgensee verschwinden alle

Beitrag von SirGahaad » Fr 28. Jul 2017, 21:21

Hallo

Ich suche mir gerade ein paar Geocache für meine Urlaubsrunde zusammen und muß erschreckend feststellen, dass am Ostufer des Forgensee und Lech sehr viele TBs verschwunden sind.

Also besser dort keine Ablegen.
Ich wollte auch 2 Stück starten aber werde das wohl anderen Ortes machen.
Viele Grüße SirGahaad

Werbung:
Mauster
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 12:58

Re: TBs am Ostufer des Forgensee verschwinden alle

Beitrag von Mauster » Mi 6. Dez 2017, 10:03

Leider auch bei den Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8595
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: TBs am Ostufer des Forgensee verschwinden alle

Beitrag von MadCatERZ » Mi 6. Dez 2017, 20:24

Eigentlich überall.

Benutzeravatar
cachepohl
Geomaster
Beiträge: 417
Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:58
Wohnort: Bielefeld

Re: TBs am Ostufer des Forgensee verschwinden alle

Beitrag von cachepohl » Do 7. Dez 2017, 23:07

Ich schätze, dass TBs in Ermangelung echter Tauschgegenstände (die ohnehin wohl selten wirklich im klassischen Sinne getauscht wurden sondern als gefundener Schatz galten, so mancher Berichterstattung über die "GPS-Schatzsuche" sei dank) mehr und mehr als 'Andenken' herhalten müssen.
Das Hobby ändert sich und auch das Wissen um Gepflogenheiten ...
Gruß,
Micha

:down2:
Statistik ist mir egal - ich hab lieber Spaß statt Stress

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder