Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Stammtischlobhudeleien und eine Geschichte

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

Antworten
Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Stammtischlobhudeleien und eine Geschichte

Beitrag von London Rain » Sa 3. Nov 2007, 23:54

Seid gegrüßt,

vor langer, langer Zeit begab es sich auf einem Grillevent im tiefen Osten des Potts, dass die Veranstalter ein wenig Gold und Silber aus ihren Einnahmen übrig behielten und den schönen Brauch einführten, dass Stammtischveranstalter mit einem exotischen Reisekäfer und gar köstlichen Pralinés von der Kakaobohne entlohnt wurden. Irgendwann versiegte aber die Silberquelle und zum Bedauern der tapferen Stammtischausrichter, gab es keine Kostbarkeiten mehr für ihre Mühen. Nun lasst euch erzählen, dass ich beim Sammeln für das Dankeschön für das große Festereignis im Sommer etwa 40 Goldstücke übrig behalten habe, die dafür genutzt werden sollen diese Tradition wieder aufleben zu lassen. Allerdings wird dann auch dieser kleine Goldschatz bald wieder erschöpft sein und es stellt sich die Frage, ob es gewünscht ist, bevor dieses geschieht vielleicht ein kleines, aus fernen Landen stammendes, rosafarbiges Borstentier, welches mit einem Schlitz versehen ist, aufzustellen und dieses mit Gold- und Silberstückchen zu füttern, auf dass diese schöne Tradition noch lange fortgeführt werden kann. Sollte dieser Plan Zustimmung finden, werde ich schauen, ob ich es schaffen werde schon auf einem der nächsten Stammtische ein solch außergewöhnliches Lebewesen aufzutreiben.

Der Regengeschichtenerzähler
Zuletzt geändert von London Rain am So 4. Nov 2007, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6383
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Beitrag von hustelinchen » So 4. Nov 2007, 04:01

Gute Idee!
Herzliche Grüße
Michaela

vagantx
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: So 3. Apr 2005, 23:06

Re: Stammtischlobhudeleien und eine Geschichte

Beitrag von vagantx » So 4. Nov 2007, 14:48

London Rain hat geschrieben:Seid gegrüßt,

...ein kleines, aus fernen Landen stammendes, rosafarbiges Borstentier, welches mit einem Schlitz versehen ist...

COOL, Paris Hilton!
Bild

Findefüchse
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Sa 22. Jan 2005, 23:04
Wohnort: Castrop-Rauxel

Beitrag von Findefüchse » So 4. Nov 2007, 22:18

Lieber Regengeschichtenerzähler,

wir finden es schön dass du diese Tradition wieder aufleben lassen willst und werden das rosafarbene Borstentier gerne mit ein paar Goldstücken füllen.

Wir sehen uns im Lottental

Liebe Grüße
Findefüchse

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2189
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Beitrag von kohlenpott » Mo 5. Nov 2007, 21:33

Schöne Idee, ich geh mal eben Futter suchen ;-)
Bis zum Stammtisch!

Iod 131
Geocacher
Beiträge: 101
Registriert: Di 26. Sep 2006, 01:26
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

bin dabei

Beitrag von Iod 131 » Di 6. Nov 2007, 09:40

Hallo GC-Gemeinde,

ich werde gerne 1-2 Dukaten an dem besagten Abend in eine Zauberdose fallen lassen :wink: , es ist ja als Anerkennung zu sehen, für Jene und Folgende... :)

So verbleibe ich mit vorzüglichen Grüßen :D

Tom

PS: Rcethchseribelhre sndi uz bhelatne :!:
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.

Benutzeravatar
Vascodagama
Geocacher
Beiträge: 254
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 01:43
Wohnort: Herne

Beitrag von Vascodagama » Di 6. Nov 2007, 10:45

Logomat.

-Gecko-

Beitrag von -Gecko- » Do 8. Nov 2007, 18:46

Da mache ich gerne mit...

Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Beitrag von London Rain » Sa 12. Jan 2008, 01:49

Nun war es also mal wieder so weit, dass sich die Gemeinschaft der Sachensucher im Lande der Ruhr zu einem Treffen zusammen fand. Schon lange zuvor hatte der Regengeschichtenerzähler sich über den vielen Zuspruch zu seiner Geschichte gefreut, aber nun hatte er eine kleine Auswahl an metallenen Kostbarkeiten erworben um sie an die tapferen Stammtischausrichter zu verleihen. Die Findefüchse erbeuteten auf einer abenteuerreichen Fahrt in exotischen Gefilden sogar ein wenig von der raren und köstlich süßen Kakaobohne und Gnarfy hatte ein gar wundersames kobaltblaues Borstentier zur Speisung mitgebracht. Nun befinden sich in der mit Samt ausgelegten Schatulle des Erzählers wieder sechsundsiebzig Goldstücke und achtundzwanzig Silberlinge. Dieser Schatz sollte nun für einige Zeit reichen um unseren tapferen Helden ihre Mühen zu vergüten.
Bild

Antworten