Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von London Rain » Mo 14. Jun 2010, 22:36

Wieso sollte ich umsonst für Sportfaktor arbeiten?
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Lauflöwe
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 15:37
Wohnort: 58135 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von Lauflöwe » Di 15. Jun 2010, 07:49

Iod 131 hat geschrieben:
- Es wird der ein oder andere neue Cache auch ausgelegt werden.
Da hatte ich übrigens auch drauf gehofft.
Oder habe ich die übersehen?
~ team.laufloewe.de ~

"Schatzsucher": Das Cacheblog____Laufblog____ Fotoblog

Benutzeravatar
jus2socks
Geomaster
Beiträge: 323
Registriert: So 10. Mai 2009, 11:59

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von jus2socks » Di 15. Jun 2010, 12:40

Lauflöwe hat geschrieben:
Iod 131 hat geschrieben:
- Es wird der ein oder andere neue Cache auch ausgelegt werden.
Da hatte ich übrigens auch drauf gehofft.
Oder habe ich die übersehen?
Den einen haben sie ja geschafft. Gott sei Dank stand vor dem anderen ein "oder" :lachtot: .
Gruß aus Essen
jochem

GarminDE
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Jul 2009, 18:19

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von GarminDE » Di 15. Jun 2010, 17:08

Herzlichen Dank für die vielen Stimmen zum Garmin GPS Festival vom vergangenen Wochenende. Auch für uns war die zweite Auflage nach 2009 wieder eine spannende Erfahrung mit vielen positiven Aspekten, aber auch mit einzelnen Punkten, die wir gerne verbessern würden. Anders als vor rund 9 Monaten hatten wir diesmal den Fokus der Veranstaltung auf „GPS in allen Lebenslagen“ erweitert. Neben „Outdoor & Sports“, „Auto & Motorrad“ und „Reise & Tourismus“ war natürlich auch Geocaching (inkl. LBS Games) eines der Themen. Nach dem Feedback des letzten Jahres haben wir dies allerdings reduziert, da mehrfach der Wunsch geäußert wurde, Geocaching – das „geheime Hobby“ – nicht zu weit in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen. Auch Groundspeak hat dieses Jahr darauf verzichtet, unser GPS Festival – das nach der durchaus nachvollziehbaren Einschätzung der Reviewer als kommerzieller Event angesehen wird – auf geocaching.com zu listen.

Dennoch haben wir unterschiedliche Angebote für Geocacher in die Veranstaltung integriert. Workshops wie Custom Maps und Kletterkurse waren speziell für Geocacher im Programm, ebenso wie die NachtCache Aktion mit LedLenser und eine Geocaching Märchenstunde mit Markus Gründel, oder die Integration von Open Street Map als Aussteller. Der Garmin Support war direkt vor Ort – ein Angebot, dass wir bisher auf keiner anderen Veranstaltung so anbieten. Und – parallel zum Festival – fand auch eine lokal organisierte und gut besuchte CiTo-Aktion auf dem Gelände des Zollvereins statt. Ja, es gab keine neuen Festival-Caches oder aktualisierte Listings – aber nach dem Feedback vom letzten Jahr haben wir bewusst hierauf verzichtet. Hier wollen wir gerne weiterhin auf die Selbstorganisation der Caching-Community setzen.

Alles in allem haben wir den Eindruck, eine gute, in sich runde Veranstaltung unter dem Motto „GPS in allen Lebenslagen“ erlebt zu haben. Geocaching wird weiterhin ein Schwerpunkt bei unserer Produktentwicklung sein. Aus diesem Grund und dank dem Feedback aus 2009 wollten und werden wir zukünftig auf die Euch bauen und unsere Veranstaltung gerne als Plattform für eure Aktionen zur Verfügung stellen.

Es liegt uns viel daran, Eure Sorgen und Vorschläge rund um das Thema GPS & Geocaching zu kennen und mit Euch in den Dialog zu treten, um sich über Erfahrungen und Erwartungen auszutauschen und so Neues anzuregen. Das GPS Festival bietet Euch und uns genau diese Möglichkeit. Natürlich sind Anregungen und Wünsche, wie wir das Festival im kommenden Jahr für Euch (wieder) spannender gestalten können, jederzeit herzlich willkommen. Denn wir hoffen weiterhin mit Euch unsere Begeisterung für GPS & Geocaching teilen und Euch beim nächsten GPS Festival begrüßen zu können.

Viele Grüße
Tom Mühlmann
Garmin Deutschland GmbH

Dragon-Cacher
Geomaster
Beiträge: 352
Registriert: Di 7. Jun 2005, 14:11
Wohnort: Essen, NRW
Kontaktdaten:

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von Dragon-Cacher » Di 15. Jun 2010, 18:23

Hallo,

generell finde ich es super dass eine Firma wie Garmin sich auch fürs Geocaching aufstellt und sogar Funktionen der Geräte zum Teil extra darauf abstimmt.

Auch ist es sicherlich korrekt, dass man Geocaching nicht zu stark kommerzialisieren soll und das Auslegen von Caches der lokalen Community vorbehalten bleibt.

Aber:

- warum werden SD-Karten mit Caches verkauft die es zum Teil gar nicht mehr gibt.
Unbedarfte Leute die das Hobby mal ausprobieren wollen führt man so in die Irre und verdirbt ihnen den Spaß.

- was hat das Ausweiten des Angebotes zu "GPS in allen Lebenslagen" damit zu tun dass man, gerade im Bereich der Messe, das Thema Geocaching nun so stiefmütterlich behandelt? Es wird ja einen Grund haben dass so gut wie keine Shops vor Ort waren und das liegt wohl weniger am Fehlenden Mega-Icon.

- der Service der Firma Garmin lies dieses Jahr arg zu wünschen übrig.
Im vergangenen Jahr war es super dass man sich ein Oregon ausleihen konnte um damit ein paar Caches in der Gegend zu heben. Dieses Jahr gab es nur einen Mini-Parcours und das wars.
Auch wirkten die Mitarbeiter des Supports in der Messehalle nicht sonderlich motiviert.
Auf meine Frage zum Update auf die Topo2010 hatte man keine Antwort und es gäbe auch keinen anderen Mitarbeiter der mir was konkretes dazu sagen könne.
Und auf das Dashboard und die eingeschränkte Benutzbarkeit bei Multi-Caches angesprochen entgegnete man mir ich möge das doch bitte ins Garmin eigene Forum schreiben.
Da frage ich mich warum Garmin überhaupt solch einen Stand mit entsprechenden Mitarbeiterkosten vor Ort hatte.

Ich wohne in Essen und werde sicherlich auch im kommenden Jahr mal wieder vorbei schauen sofern ich nichts wichtigeres vor habe.
Leuten die aber von weiter weg anreisen wollen könnte ich dieses Event nach den Erfahrungen aus diesem Jahr nicht empfehlen.

Viele Grüße
Mathias ;)
Team Dragon-Cacher

Bild Bild

Lady Biene
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 23:09
Wohnort: Dorfen (LKR Erding)
Kontaktdaten:

Re: Kein Event Cache auf Zeche Zollverein, Essen

Beitrag von Lady Biene » Sa 7. Aug 2010, 08:24

Irgendwie lustig: Letztes Jahr haben sich nach dem Event alle über die "Mega-Kommerzveranstaltung" beschwert - heure dann genau andersherum, dass nichts zum Geld ausgeben da war.
Ich fand es letztes Jahr bombastisch - das einzige Mega bisher, wo die Caches auch alle fußläufig zu erreichen waren (ok.. es sind hinterher ne Handvoll nicht freigeschaltet worden.. aber what solls?). Aber in diesem Jahr - wir waren relativ enttäuscht nicht wieder hin zu können - scheint man ja leider nicht wirklich was verpasst zu haben..

Antworten