Seite 2 von 11

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 01:41
von Zai-Ba
Erschtemo: Gute Besserung Thomas!
AJC hat geschrieben:2 versaute Nächte und 2 versaute Tage... wieviel Caches man hätte da finden können
Aber eine Nacht haben wir doch hoffendlich retten können, ...oder?!
Der lässt sich ja bei der MEGA-Nghtcache-Night-EVO2 als appetiser/hors-d'euvre/Vorspeise/o.ä. vorne weg schieben... :roll:
Sa... ähh, Wutzebär hat geschrieben:Los jetzt faules Pack - bewegt Eure faulen Är...e zu dem Cache - Hopp, hopp, hopp :!:
@Starglider: War das halbwegs in der Art des Drillsergants, als den Du mich mal bezeichnet hast? :twisted:
Sir, Yessir!
Erliorts hat geschrieben:Die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Leben neben dem Geocachen gibt, ist sehr hoch!
Die Frage ist nur: Gibt es ein Leben nach dem Cachen ?!
...und ist das davor überhaupt Leben zu nennen?!

keep posting, Zai-Ba

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 06:29
von wutzebear
Zai-Ba hat geschrieben:Erschtemo: Gute Besserung Thomas!
Danke - Unkraut vergeht nicht, also habe ich hoffentlich noch eine Chance.
Zai-Ba hat geschrieben:
Sa... ähh, Wutzebär hat geschrieben:Los jetzt faules Pack - bewegt Eure faulen Är...e zu dem Cache - Hopp, hopp, hopp :!:
@Starglider: War das halbwegs in der Art des Drillsergants, als den Du mich mal bezeichnet hast? :twisted:
Sir, Yessir!
Dann ab zum Geländemarsch. Und den "Sa..." üben wir erst nochmal!
Zai-Ba hat geschrieben:
Erliorts hat geschrieben:Die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Leben neben dem Geocachen gibt, ist sehr hoch!
Die Frage ist nur: Gibt es ein Leben nach dem Cachen ?!
...und ist das davor überhaupt Leben zu nennen?!
Hier kommt wohl eher die Frage "Gibt es ein Leben neben dem Geocachen" in Betracht. Und im Sinne der Ergebnisoptimierung hilft nur das hauptberufliche Cachen. Sponsor gesucht, Werbespruch aufs Auto, z.B. "Erliort cacht mit Garmin - unsere Found-Zahl gibt uns recht" oder so :lol:
Die ganzen diversen Hersteller von Outdoor-Equipment haben doch noch zu hohe Werbeetats, oder? 8)

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 09:11
von JeeperMTJ
Starglider hat geschrieben:Habe ich mir angeschaut, aber den hatte ich ja schon mal gefunden. Irgendwie demotiviert es mich etwas, wenn ein Cache anscheinend ohne zwingenden Grund archiviert wird.
Wie "anscheinend" schon sagt: Der Schein trügt :wink:

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 09:16
von JeeperMTJ
wutzebear hat geschrieben: Hier kommt wohl eher die Frage "Gibt es ein Leben neben dem Geocachen" in Betracht. Und im Sinne der Ergebnisoptimierung hilft nur das hauptberufliche Cachen. Sponsor gesucht, Werbespruch aufs Auto, z.B. "Erliort cacht mit Garmin - unsere Found-Zahl gibt uns recht" oder so :lol:
Die ganzen diversen Hersteller von Outdoor-Equipment haben doch noch zu hohe Werbeetats, oder? 8)
Wenn ich unseren Jeep gelb anmale, könnte ich doch als Jeep Travelbug arbeiten. :lol: Meint Ihr damit kann man Geld verdienen. :?: Allerdings passt er nicht in Munitionskisten, sondern müsste neben dem Cache parken. Ist das ein Problem :?:

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 09:21
von JeeperMTJ
@Wutzebear: Was macht die Grippe? Eigentlich würden wir eine stundenaktuelle Fieberkurve in grafischer Form benötigen :lol: :lol:

Bild

Download Fieberkurve 1.0.

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 09:34
von JeeperMTJ
... oder adaptiert für´s Geocachen:

Bild

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 10:52
von wutzebear
Ja ich weiß: wer den Schaden hat.... :shock:

Aber bei Deiner Grafik fehlt noch Eines: der Entzugsfaktor, die rote Linie müsste eigentlich deutlich steigen, um so über kurz oder lang auch die höchste Fiebertemperatur zu erreichen. Weil: so schlimm kann das Fieber gar nicht sein, dass es nicht trotzdem juckt... :roll:

Aber keine Angst: Ihr habt mich noch früh genug wieder am Hals. :twisted:

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 10:54
von BlueGerbil
Ich bin mir sicher, das schon der "gelb anmalen"-Teil nicht ganz unproblematisch wird, was die Eignerin des Fahrzeugs angeht :lol:
JeeperMTJ hat geschrieben:Wenn ich unseren Jeep gelb anmale, könnte ich doch als Jeep Travelbug arbeiten. :lol: Meint Ihr damit kann man Geld verdienen. :?: Allerdings passt er nicht in Munitionskisten, sondern müsste neben dem Cache parken. Ist das ein Problem :?:

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 10:55
von wutzebear
BlueGerbil hat geschrieben:Ich bin mir sicher, das schon der "gelb anmalen"-Teil nicht ganz unproblematisch wird, was die Eignerin des Fahrzeugs angeht :lol:
JeeperMTJ hat geschrieben:Wenn ich unseren Jeep gelb anmale, könnte ich doch als Jeep Travelbug arbeiten. :lol: Meint Ihr damit kann man Geld verdienen. :?: Allerdings passt er nicht in Munitionskisten, sondern müsste neben dem Cache parken. Ist das ein Problem :?:
Vor allem, wenn ein Cacher vorbeikommt und den TB mitnehmen will!

Verfasst: Do 27. Jan 2005, 11:09
von JeeperMTJ
wutzebear hat geschrieben:Ja ich weiß: wer den Schaden hat.... :shock:

Aber bei Deiner Grafik fehlt noch Eines: der Entzugsfaktor, die rote Linie müsste eigentlich deutlich steigen, um so über kurz oder lang auch die höchste Fiebertemperatur zu erreichen. Weil: so schlimm kann das Fieber gar nicht sein, dass es nicht trotzdem juckt... :roll:

Aber keine Angst: Ihr habt mich noch früh genug wieder am Hals. :twisted:
Du meinst so????

Bild