Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

M(a/e)in Cache des Monats

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
muggleschreck
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 02:03
Wohnort: Darmstadt

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von muggleschreck » So 31. Aug 2008, 18:53

Der August war für mich mit etlichen Highlights gespickt, von Beelitz über dgumg-Caches bis zum Frankenmemory!
Im Rhein-Main-Gebiet waren die Highlights im August schon überschaubarer.
Mein persönlicher Favorit und daher Cache des Monats war GC14AG3-Cachino Rusticale

Werbung:
snaky
Geowizard
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 14:26
Kontaktdaten:

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von snaky » So 31. Aug 2008, 19:37

Da kann ich mir das raussuchen der GC-Nummer ja sparen. Bei mir war der August zwar ziemlich cachearm, dennoch war das Cachino Rusticale ein schönes Highlight mit originellen, themenbezogenen Stages, die für viel Spaß gesorgt haben.
Mein Posting war zu blöd? Schlag mich!
Hier

Benutzeravatar
stefan_da
Geocacher
Beiträge: 237
Registriert: Fr 12. Jan 2007, 22:38
Wohnort: Darmstadt - Arheilgen

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von stefan_da » So 31. Aug 2008, 20:26

Die letzten Caches des Monates wurden heute gefunden. Und es waren viele qualitativ hochwertige dabei. Die über der Nominierung manch anderer MOnate liegt. Die Auswahl ist schwer zu treffen zumal alles von Räuberträume dominiert wird. Dies ist durchaus unfair anderen Caches gegenüber. Deswegen bekommt Räuberträume explizit keine Nominierung von mir.

Mein Cache des Monates ist wiedermal ein Nachtcache: Schatz im Tal der Orks (Nachtcache)

RatioF
Geomaster
Beiträge: 559
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 15:38
Wohnort: 63065 Offenbach am Main

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von RatioF » So 31. Aug 2008, 20:28

Auch ich hab im August den Cache Räuberträume gemacht...
... und es wird keinen verwundern....es war mein bester Final in diesem Monat und wahrscheinlich auch in diesem Jahr (oder legt sich noch jemand etwas mehr rein?).

Abgesehen von diesem Wahnsinnsfinal war für mich mein bester Cache mit der Familie:
Systematischer Schnecken – Cache Niederdorfelden

Wie immer von Lupo eine schöne Arbeit mit toller Aussicht. Genau richtig für den Sonntagsspaziergang bei gutem Wetter!

RatioF
Offizieller Did not Find Logger! -- NO brain - NO headache

Walddiebe
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Do 20. Dez 2007, 19:35

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von Walddiebe » Mo 1. Sep 2008, 08:49

Mein/ Unser Cache des Monats ist, bzw. sind:
DieTiefer-Reihe vom buddeldaddy.

Sehr schöne Runde in einem sehr schönem Wald ...für die ganze Familie was :D

P.S. Wer das Pinke-Fernglas findet und mir zusendet, bekommt am Kinderwagen-Event auch was ... :^^:

wojtili
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 17. Jul 2007, 13:01
Wohnort: 61184 Karben

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von wojtili » Mo 1. Sep 2008, 18:55

Mein persönlicher Favorit im August: Rosenhoehe Challenge. Hier gibts Herausforderungen nicht nur geistiger Art. Hier fehlt mir nur noch das Final (Abbruch wegen Dunkelheit), aber der Rest war schon cool.

Auch sehr schön fand ich Tatort Kaiserlei. Schlüssige Story mit Aha-Effekt kurz vor Schluss.

Steffi (wojtili)
Promovierte Aushilfsklugscheißerin

Benutzeravatar
Lupo 512
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: So 13. Jan 2008, 22:21
Wohnort: Niederdorfelden

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von Lupo 512 » Mo 1. Sep 2008, 21:40

Mein bzw. unser Cache im Monat August war GCWJ7B Das Rosbacher Überraschungs-Ei
Nach etwa 5 Stunden und 12 km Fußmarsch, erlebten wir die versprochene Überraschung am Final. Mit tollen Stationen, mit teilweise wunderschönen Aussichtspunkten ist dieser Cache eine schöne Möglichkeit für einen ausgedehnten Familienausflug.

Lupo 512
Bild
Bild

buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von buddeldaddy » Mo 1. Sep 2008, 22:29

Da der August sehr viele Statistiker beinhaltete gibt es nur zwei Caches, die ich in die Wertung aufnehmen tue

Platz 1: GC1F3D0 Die drei ??? ...Spuk im Wald (schöne Runde, schnell, einfach, gut)
Platz 2: GC1D7CB Das Labyrinth von Knossós (Als NC, da kann "Mann" sich richtig austoben, ohne sich lächerlich zu machen, tagsüber natürlich durchaus auch ein kindliches Vergnügen)
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von Aga & Deti » Mo 1. Sep 2008, 23:25

Na dann benennen wir auch mal unseren Cache des Monats.
Platz 1 und auch noch Regional ist:

................ Ta ta...........

L'obsession de la Comtesse Kisseleff

Es ist zwar ein Wherigo, welches evtl. nicht jeder machen kann aber trotzdem unser Cache des Monats.

Platz 2 ist für uns etwas Überregional:

...............Ta ta..................

Pasterze Glacier

Ein Earthcache in Österreich.
Zum Einen sehr lehrreich und zum Anderen standen wir noch nie auf nem Gletscher :D

Und dann auch noch der Ausblick für September:

(ok ist auch Überregional - da ich aber momentan hier oben bin...)

Lost Place: Hier wurden Sie geholfen

Man beachte die Logs (Anzahl) seit Freischaltung.
Ich befürchte allerdings, dass bei diesem Massentourismus bald Schluss ist... :motz:

Benutzeravatar
FlashCool
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 13. Mär 2008, 11:23
Ingress: Enlightened
Wohnort: Bad Vilbel

Re: M(a/e)in Cache des Monats

Beitrag von FlashCool » Di 2. Sep 2008, 08:18

Mein Cache des Monats ist GC1DMAM - Räuberträume.

Am Anfang des Monats an einem Wochenende diese tolle Runde gemacht und am Final zum einen die netten Owner getroffen, die die Hintergründe zum Cache mit Begeisterung erzählten und zum anderen der Final selbst, der zum Staunen brachte. Die einzelnen Stationen zum Cache war mit viel Hingabe und handwerklichem Geschick aufgebaut worden. Dieses Highlight konnte im restlichen Monat nicht mehr getoppt werden.

Viele Grüße,

FlashCool

Antworten