Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mal eine neue Cacheidee ...

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
S!roker
Geocacher
Beiträge: 267
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 20:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: Weiterstadt

Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von S!roker » So 15. Aug 2010, 19:48

Hi ihr 'Leut...

Nachdem "Xynthia" in den Wäldern rund um Erzhausen und somit auch bei meinem
Nachtcache übel gewütet hat und einige Bäume umschubste, diese dann munter auf eine
Stage und das Finale fielen, habe ich mich entschlossen, diesen Cache in seiner jetzigen
Form zu Archivieren und was Neues auszulegen. Warum ich das hier schreibe? Tja, nun
sollt Ihr ins Spiel kommen; ich habe vor etwas in dieser Form noch nie dagewesenes neu
Auszulegen; gebt (schickt oder bringt mir (z.B. zu einem der nächsten Events)) eure
Stages, die irgendwie mal zu euren (ehemaligen) Caches gehört haben und dort zerstört
wurden. (Ich denke da so an selbstgemachte Betonpilze und ähnliche Schmankerln) -Diese
Stages sollen in dem neuen Cache eine zweite Chance bekommen -entweder als eine
Stage oder sogar als Finale. Natürlich werdet ihr als Spender erwähnt werden.
Ich selber werde auch einige Stages meines Nachtcaches beisteuern; welche genau weiß
ich aber noch nicht.
Hier sind schon mal ein paar Bilder (das "Making of," der einstige Bonuspart) zu Tenebrae factae sunt.

Schickt mir einfach eure Vorschläge unter Stroker@gmx.biz zu.

Liebe Grüße aus Weiterstadt.
-S!ro (Andree)

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von wutzebear » Mo 16. Aug 2010, 09:14

Was soll es denn werden, Tag- oder Nachtcache? Ich hätte evtl. eine Stage, die viel zu schade ist, noch länger im Keller zu liegen.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
S!roker
Geocacher
Beiträge: 267
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 20:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: Weiterstadt

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von S!roker » Mo 16. Aug 2010, 11:44

Tages, dieses mal soll es ein Tagcache werden, da ich direkt nach dem Sturm auf den
dortigen Jäger traf, der mir mitteilte, das er zwar nichts gegen Geocachen hat, aber bitte
nicht in diesem Waldstück "Nachts mit Taschenlampen suchen," da er vor 3 Jahren derben
Stress mit den Bauern hatte, weil immer wieder ganze Rotten von Wildschweinen durch
die angrenzenden Felder gingen und er dafür hat aufkommen müssen. Außerdem würde
er hier des öfteren Nachts raus müssen, da hier immer wieder Leute die geteerte Straße
als willkommene Abkürzung zur Autobahn nehmen und Rehe anfahren. Noch
ist zwar kein Anstieg an Unfällen mit Wild zu verzeichnen, aber er hat seine Bedenken,
was das Nachtcachen hier im Wald angeht. Insgesamt war es ein sehr entspanntes Gespräch
und wir grüßen uns seit dem, wenn wir uns im Waldstück sehen.

Elektronikbasteleien wie z.B. div. Reaktivlichter oder eine Reaktive 7-Segment Anzeige
habe ich auch noch hier liegen; bloß wo hinbauen? :???:

Galuvin
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 12:43

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von Galuvin » Mo 16. Aug 2010, 13:55

Ich hab auch noch etwas rumliegen. Das Teil ist leider Grobmotorikern zum Opfer gefallen. Es haben auch noch nicht viele Cacher gesehen da es nach nur ein paar Funden schon zerstört wurde, so das die Idee noch relativ jungfräulich ist.
Im Moment ist es fast repariert und ich wollte es eigentlich wieder allein auslegen. Allerdings habe ich im Moment und in naher Zukunft wenig Zeit so das ich mich eher auf die Wartung meiner bestehenden Caches konzentrieren würde. Falls meine Teammitglieder kein Interesse an dem Teil haben stelle ich es zur Verfügung.

Es war allerdings eher für Nachts konzipiert ist aber zur Not auch tagtauglich.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von wutzebear » Mo 16. Aug 2010, 15:17

Ich muss dann leider passen, hätte nämlich nur was für einen NC "im Angebot".
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Team MiTiKa
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 13:00

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von Team MiTiKa » Mo 16. Aug 2010, 15:47

Wirklich eine schöne Idee! :D
Schnitt: "Diese spannende Stage wurde Ihnen präsentiert vom Team XZY."
Das funktioniert nicht nur mit ausgemusterte Stages sondern auch mit solchen, die mangels Zeit oder sonst was noch im Cacherlabor auf den Einsatz warten.
Nur das hier ist mir ein bisschen zu weit weg von der Homezone. Vielleicht findet sich ein professioneller Nachamer im Bereich Taunusstein / Idstein?? ;)

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von Zai-Ba » Mo 16. Aug 2010, 17:35

Ich müsste noch die ehemalige Finalbox meines ersten Caches im Keller stehen haben:

Bild

Wenn du daran Interesse hast, meld' dich bei mir.


Gruß, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Benutzeravatar
JediYoda
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 16:13
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von JediYoda » Mo 16. Aug 2010, 19:55

Wer hat denn die Box so zugerichtet???
Yoda sagt: Vergessen du musst, was früher du gelernt.

Bild

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von PHerison » Mo 16. Aug 2010, 19:58

JediYoda hat geschrieben:Wer hat denn die Box so zugerichtet???
Militante Hausbesetzer? :lachtot:

Ich finde die Idee klasse! Leider habe ich keine Stage die ich beisteuern koennte... :sad2:

reste
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: So 17. Mai 2009, 14:12
Wohnort: 63477 Maintal

Re: Mal eine neue Cacheidee ...

Beitrag von reste » Mo 16. Aug 2010, 20:57

Schöne Form von Recycling... tolle Idee. ;)

Antworten