Seite 7 von 7

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: Di 9. Aug 2011, 21:29
von hk@gg
@wutzebear: Irgendwie hätte ich Lust auf ein Trappistenschnitzel :D :D :D :D

Sechs Jahre her, mein erstes Event und irgendwie für mich das schönste... Aber Currywurscht hat auch was :roll:

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: Di 9. Aug 2011, 22:07
von Geo Chief
Trracer hat geschrieben: Ich kann mir nicht vorstellen, dass Grundgedanke eines CC war finde 1000 Mysteries, finde die komplette D/T Matrix, finde Caches von Jahr XX bis Jahr XX die im Monat XX versteckt wurden.
Ich frage mich was es denn für eine Challenge geben könnte die nicht in irgendeiner Art und Weise etwas mit Statistiken im weitesten Sinne zu tun haben könnte. Wenn ich mir z.B. diese BM-Liste anschaue http://www.geocaching.com/bookmarks/vie ... e75790960b sehe ich nur Statistik und fast nur sinnfreie Aufgaben.

Viele Grüße
Geo Chief

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: Mi 10. Aug 2011, 05:15
von wutzebear
hk@gg hat geschrieben:@wutzebear: Irgendwie hätte ich Lust auf ein Trappistenschnitzel :D :D :D :D
Stimmt, die waren klasse, aber: musste das sein? Jetzt sitz ich hier, habe Hunger nur von der Erinnerung daran und wenn ich in den nächsten paar Stunden in der Küche anfinge, riskierte ich für verrückt erklärt zu werden. :motz:
hk@gg hat geschrieben:Sechs Jahre her, mein erstes Event und irgendwie für mich das schönste... Aber Currywurscht hat auch was :roll:
Ich geb's ja zu, bei der letzten Darmstädter Worscht war ich auch dabei, da ich an dem Tag mit dem Auto ins Smart-Center in der Rheinstraße musste. 2 Events auf einmal: mein erstes und mein letztes Worscht-Event, denn das ist für mich einfach nicht das selbe, und wie es bei schlechterem Wetter gewesen wäre, will ich gar nicht wissen.

So behält die Challenge bei mir im GSAK das Ignore-Flag, ich geh weiterhin nur auf ausgesuchte Events und kann über die mitleidig lächeln, die sich regelmäßig ihre Worscht mit einem Punkt versüßen. En Guude trotzdem! :bier:

Einen Pizza-Smiley haben wir in der Sammlung, aber wo bleibt der Worscht-Smiley?

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: So 14. Aug 2011, 02:34
von Lexi1805
kadett11 hat geschrieben:Damals war ein Event noch etwas besonders wo ich mich lange vorher drauf gefreut habe, heute ist es das nicht mehr. Es ist einfach so das diese "Freude" auf ein Event hier im Rhein-Main Gebiet nicht mehr aufkommen kann.
Dem möchte ich gerne widersprechen. Ich such mir aus, auf welche ich geh, und auf die freu ich mich dann total. Teilweise wochenlang. Es geht also. Tut mir leid, dass du die Freude dran verloren hast

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: So 14. Aug 2011, 11:51
von quizzmaster
Lexi1805 hat geschrieben:
kadett11 hat geschrieben:Damals war ein Event noch etwas besonders wo ich mich lange vorher drauf gefreut habe, heute ist es das nicht mehr. Es ist einfach so das diese "Freude" auf ein Event hier im Rhein-Main Gebiet nicht mehr aufkommen kann.
Dem möchte ich gerne widersprechen. Ich such mir aus, auf welche ich geh, und auf die freu ich mich dann total. Teilweise wochenlang. Es geht also. Tut mir leid, dass du die Freude dran verloren hast
Wir gehen ja auch nicht in einer Woche auf drei oder mehr Events und das durchgehend. Da würde ich mich auch nicht mehr freuen, man kann sich die Freude schon selbst erhalten, indem man sich entweder gar nicht erst so viel raus sucht oder sich zurück hält.

Re: Diskuassion über Challenge Caches, hier GC3149C

Verfasst: Do 18. Aug 2011, 14:19
von Nerre
kadett11 hat geschrieben:...naja, Events haben definitiv an Attraktivität verloren allein durch die schiere Masse. ...
Wie hieß es schon bei Terminator?

"Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied".