Seite 3 von 3

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Do 31. Jan 2013, 07:43
von Eliveras
Ich habe nach einer Mail vom RP Darmstadt meinen Dettweiler geschlossen. Es war nicht unmittelbar anhand einer Beschilderung ersichtlich, dass dort ein NSG ist.

Ich habe erst einmal - etwas mühselig - recherchiert, dass das tatsächlich so ist.
Nach meinem Empfinden schliessen sich Geocaching und NSG gegenseitig aus, also habe ich konsequenterweise archiviert.

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Sa 2. Feb 2013, 10:16
von Laird McKai
Lieber Clownfisch der Hinweis auf die Guidelines und das vorherige Fragen eines Grundstückbesitzers ist insofern obsolet da der Cache älter als diese Richtlinie ist.
Das das RP Darmstadt nun Cacher anschreibt ist interessant, TUD Lichtwiese denn ich gemacht habe erscheint mir da aber wenig Problem.

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: So 3. Feb 2013, 02:20
von Starglider
Laird McKai hat geschrieben:Lieber Clownfisch der Hinweis auf die Guidelines und das vorherige Fragen eines Grundstückbesitzers ist insofern obsolet da der Cache älter als diese Richtlinie ist.
Wie kommst du denn auf diese Idee?

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Di 14. Mai 2013, 18:10
von LilaMaus
So, der Herr war vor Ort - der Cache liegt definitiv IM Naturschutzgebiet, nein, der Weg dahin, der Cache nicht... Ich verlege ihn am Wochenende um ziemlich genau 20 m nach Westen, dann ist der Käs gegessen, der Vorschrift genüge getan und es kann weiter gehen. Hat aber ziemlich lange gedauert, die Geschichte... :-)

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Di 14. Mai 2013, 21:18
von wutzebear
LilaMaus hat geschrieben:Ich verlege ihn am Wochenende um ziemlich genau 20 m nach Westen, dann ist der Käs gegessen, der Vorschrift genüge getan und es kann weiter gehen.
Schön, dass das Problem so einfach zu lösen ist.

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Di 14. Mai 2013, 21:38
von Torsten007
Schön, wenn das immer so laufen könnte/würde!

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Mi 15. Mai 2013, 16:41
von Galuvin
Eliveras hat geschrieben:Nach meinem Empfinden schliessen sich Geocaching und NSG gegenseitig aus, also habe ich konsequenterweise archiviert.
Ich habe einen Cache im NSG liegen (OK, nicht die Dose aber alle Stationen) und der Multi geht durchs NSG gerade weil es so schön ist, denn flache Dosen gibt es schon genug. Es kommt halt nur darauf an wie man die Sache gestaltet, um das zeigen dieses tollen Stückchens Natur durch einen Cache und Naturschutz und besondere Gebote/Verbote die für NSG zurecht gelten unter einen Hut zu bekommen.

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Do 16. Mai 2013, 15:48
von badnerland
wutzebear hat geschrieben:
LilaMaus hat geschrieben:Ich verlege ihn am Wochenende um ziemlich genau 20 m nach Westen, dann ist der Käs gegessen, der Vorschrift genüge getan und es kann weiter gehen.
Schön, dass das Problem so einfach zu lösen ist.
Noch schöner wäre es gewesen, wenn diese einfache Lösung auch zeitnah gefunden worden wäre. Soweit ich den Thread noch überblicke (der Mod hat wohl zwei zusammengelegt), liegt die behördliche Beanstandung mehr als ein halbes Jahr zurück.

Re: Darmstadt schützt seine Naturschutzgebiete

Verfasst: Sa 18. Mai 2013, 22:33
von LilaMaus
@ Wutzebaer: War es von Anfang an, der Plan war nach einem Blick auf die Karte klar, nur gehöre ich nicht zu denen, die gleich archivieren.

Auch wenn es gedauert hat, das RP meint es ernst - auf sehr kooperative Weise! Das muß ich mal ganz klar fest halten!

Ende der Geschichte - Thread bitte schließen!!! :-)