Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gebietsabsprachen

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
JediYoda
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 16:13
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von JediYoda » Sa 30. Jan 2010, 01:56

Als Jugendstil-Fan würde ich gerne was schönes Großes auf der Mathildenhöhe machen. Die ist für mich völlig unverständlich, noch so unberührt.
Da ich noch keine Mysteries gemacht habe...kann mir jemand sagen, ob da was liegt?

Ich würde mir gerne folgendes Areal reservieren:
Bild
Yoda sagt: Vergessen du musst, was früher du gelernt.

Bild

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von wutzebear » Sa 30. Jan 2010, 04:36

JediYoda hat geschrieben:Da ich noch keine Mysteries gemacht habe...kann mir jemand sagen, ob da was liegt?
Nicht nur Mysteries, auch Multi-Stages können da einen Einfluß haben.

Nördlich des Alexandrawegs, u.U. auch bis zum Prinz-Christians-Weg geht nichts, da dort gleich an mehreren Stellen was liegt.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
JediYoda
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 16:13
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von JediYoda » Sa 30. Jan 2010, 09:29

Von welchem Cache könnten denn da Multi Stages liegen; da ist doch bis auf "Der Rosen Duft" gar kein Multi in der Nähe? Der hat zwar Multi Stages aber im Grunde sind das alles QTAs. Kannst Du mir vielleicht sagen, um welche Caches es sich da dreht. Dann werde ich die mal machen müssen, um zu sehen, was da noch geht.
Yoda sagt: Vergessen du musst, was früher du gelernt.

Bild

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von wutzebear » Sa 30. Jan 2010, 11:26

JediYoda hat geschrieben:Kannst Du mir vielleicht sagen, um welche Caches es sich da dreht.
Du hast eine PN mit dem Wegpunktnamen der beiden Caches. Allerdings sind das nur die beiden Caches, die ich kenne, ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit. Kann z.B. sein, dass noch ein Mystery südlich liegt, von dem ich nichts weiß.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
S!roker
Geocacher
Beiträge: 266
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 20:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: Weiterstadt

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von S!roker » Di 2. Feb 2010, 14:38

Hallo !!

Ich möchte euch bitten, in Erzhäuser Wald (Westlich der BAB)
keine Dosen zu verstecken - hier soll ein Multi (Fortsetzung meines
N8Caches) hin.

Danke :D
Erzhausen 2.GIF
Karte
Erzhausen 2.GIF (129.02 KiB) 5043 mal betrachtet

Benutzeravatar
JediYoda
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 16:13
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von JediYoda » Fr 12. Mär 2010, 18:44

Ich plane mit Shaladon und köbes einen NC, der in dem jetzt frei gewordenen Gebiet, wo ehemals Rinnas Geometriewald lag, manifestiert werden soll. Wäre schön, wenn da keiner dazwischen funkt bzw. falls schon was in Planung sein sollte, bitte melden!
Dateianhänge
Projekt_NC.jpg
Projekt_NC.jpg (160.1 KiB) 4592 mal betrachtet
Yoda sagt: Vergessen du musst, was früher du gelernt.

Bild

Benutzeravatar
Eclipse
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 13:33

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von Eclipse » Mo 15. Mär 2010, 20:03

So, auch wir haben beschlossen, der Cachergemeinde mal etwas von der Freude die wir bisher hatten zurückzugeben und wollen noch im Frühjahr einen Multi im "Heldenwald" zwischen Einhausen und Riedrode legen. Die Koordinaten der Stages der dort bereits vorhandenen Caches kennen wir, damit sollte es keine Probleme geben. Das anvisierte Gebiet ist im angehängten Bild gekennzeichnet.

Sollte noch jemand dort etwas planen, dann setzt euch bitte mit uns in Verbindung, damit wir uns nicht in die Quere kommen und die Stages koordinieren können.

Team-Eclipse
Dateianhänge
EclipseCache.jpg
Wald zwischen Einhausen, Lorsch und Riedrode
EclipseCache.jpg (129.17 KiB) 4480 mal betrachtet
There is no dark side of the moon really.
Matter of fact it's all dark.

Pink Floyd, The Dark side of the Moon: Eclipse

Galuvin
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 12:43

Re: Gebietsabsprachen

Beitrag von Galuvin » Mo 15. Mär 2010, 22:13

Ich weiß ich hab schon ein Gebiet reserviert. Allerdings gibt es da ein paar Probleme was die Finanzierbarkeit des Caches angeht so wie er jetzt geplant war - deshalb die Verzögerung. Wir sind dabei Alternativen zu suchen aber deren Testung dauert noch ein Weilchen - Leider!

Dennoch möchte ich hier ein weiteres Gebiet reservieren, da nach dem CITO wohl ein paar Caches in Münster geplant sind. Legt bitte nix entlang der Gersprenz Richtung Süd-West.
Falls dort jemand was geplant hat bitte per PM oder Mail mit mir Kontakt aufnehmen.

riamar
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 22:22

bensheim und umgebung

Beitrag von riamar » Mi 14. Apr 2010, 22:29

moin moin,
hat jemand einwände gegen einen multi mit diversen bonii zwischen bensheim und auerbach und schwanheim/fehlheim im feld ? c.a. 49 41.440 und 8 36.403 ?
thema wird die wm2010 sein *gg

ciao ciao
martin

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: bensheim und umgebung

Beitrag von wutzebear » Mi 14. Apr 2010, 23:55

riamar hat geschrieben:hat jemand einwände gegen einen multi...
Ein klarer Fall von Gebietsabsprache, nix wie hin damit!
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Antworten