Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker


Werbung:
rolf1327
Geomaster
Beiträge: 840
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 14:02
Wohnort: Frankfurt

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von rolf1327 » Mo 14. Mär 2016, 08:58

Islamistischer Terroranschlag auf Deutsche Eiche ...

Flughafen, Bahnof, EZB Hochhaus, das lasse ich mir gefallen, aber ein Baum in der Nähe einer Landstraße?

Da hat doch jemand Langeweile...
Σ(F) / Σ (DNF) > 1

Benutzeravatar
Netheron
Geowizard
Beiträge: 2371
Registriert: Di 25. Aug 2009, 13:20

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von Netheron » Mo 14. Mär 2016, 09:33

Absolut lachhaft! Made my day!
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“
Blaise Pascal, 1623-1662

KGE
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Do 12. Jul 2012, 12:46

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von KGE » Mo 14. Mär 2016, 09:58

Oh Oh ich denke das Ding kenne ich.
Ich befürchte das da schwer Ungemach auf den Owner zukommt

Benutzeravatar
Netheron
Geowizard
Beiträge: 2371
Registriert: Di 25. Aug 2009, 13:20

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von Netheron » Mo 14. Mär 2016, 10:04

... na dann lass mal den GC Code rüberwachsen.
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“
Blaise Pascal, 1623-1662

xederon
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mi 16. Nov 2005, 15:15
Wohnort: Taunus

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von xederon » Mo 14. Mär 2016, 10:52


Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart....

Benutzeravatar
Lindencacher
Geomaster
Beiträge: 897
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 23:57

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von Lindencacher » Mo 14. Mär 2016, 11:11

Auf jeden Fall ein cooles Archivierungslog! :lachtot:
Andreas

Benutzeravatar
schliessdruide
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 20:49
Wohnort: 63071 Offenbach am Main

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von schliessdruide » Mo 14. Mär 2016, 11:57

Da es in Frankfurt und Offenbach einige uniformierte Geocacher gibt, wundert es mich warum es sich wohl noch nicht bis ins Taunusvorland rumgesprochen hat....

Die C-SAU Bande
Geomaster
Beiträge: 562
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 16:56
Kontaktdaten:

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von Die C-SAU Bande » Mo 14. Mär 2016, 16:29

Im letzten Jahr ist das Radrennen Rund-um-Frankfurt wg. Anschlagsgefahr abgesagt worden (Quelle). Verständlich, dass die Polizei im Taunus nervös ist, wenn da etwas verdächtiges am Straßenrand hängt.

Udo
Garmin Oregon 700 FW 3.80
Samsung Galaxy S9 mit Locus Pro
OSM - Freizeitkarte(n)

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1097
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51.5 E12

Re: Hofheim - Sprengstoffverdächtiger Gegenstand entpuppt sich als Geocache

Beitrag von spaziergaenger » Mo 14. Mär 2016, 16:43

schliessdruide hat geschrieben:Da es in Frankfurt und Offenbach einige uniformierte Geocacher gibt, wundert es mich warum es sich wohl noch nicht bis ins Taunusvorland rumgesprochen hat....
Ware vielleicht auch ein einträgliches Geschäftsfeld Behördenschulungen über Geocaching, Versteckmöglichkeiten, Behälterarten- und Größen anzubieten. Wäre auf alle Fälle preiswerter, als Großeinsätze auszulösen. In diesem Fall hätte allerdings ein einziger Blick auf die Karte genügt um zu erkennen, dass der "Feind" wahrscheinlich ein Geocache ist. Gabs zu Thematik "mit Kanonen auf Spatzen" in Analogie nicht mal was von Nena ... :???:
Gruß, Spaziergänger

Antworten