Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache empfehlen für Frankfurt

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Antworten
Benutzeravatar
wolfrobert69
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: So 6. Jul 2008, 08:15
Wohnort: Bad Segeberg

Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von wolfrobert69 » Di 25. Okt 2016, 12:32

Wir werden in 3 Wochen ein Cachewochenende in Frankfurt verbringen. Ich würde mich über entsprechende Empfehlungen sehr freuen.
Vielen Dank und Gruß,

wolfrobert

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
BildBild

Werbung:
THC
Geomaster
Beiträge: 633
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von THC » Di 25. Okt 2016, 12:54

Hall wolfrobert,
ist zwar ca 30 min von Frankfurt, aber wenn man das auf den Hin oder Rückweg legt ist das ja nicht so schlimm
Also schau dir mal den an "Hart am Wind" an
https://www.geocaching.com/geocache/GC4 ... en-gesucht

Direkt daneben sind noch zwei Kurzmultis von gleichen owner, Ein Trojaner is Giesem und Nullachtfuffzehhn

Die kann ich dir wirklich empfehlen.
Gruß
THC

Benutzeravatar
S!roker
Geocacher
Beiträge: 266
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 20:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: Weiterstadt

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von S!roker » Di 25. Okt 2016, 21:17

Schau Dir auf alle Fälle auch mal die beiden Tradis direkt an der Autobahn an:

"Daniel Düsentriebs Pausenspass" (GC53WQV) mit 2269 FP und
"5* TB Hotel "Southern Star" (GC4J7ER) mit 2476 FP

...hier zeigt sich wieder einmal das auch Parkplatztradis entlang der Autobahn von allerhöchster Qualität sein können; was hier geboten wird muß man erlebt haben. Falls Du mit dem Auto kommst, fährst du Automatisch an diesem Parkplatz vorbei.

Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 263
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von bremsassistent » Di 25. Okt 2016, 23:58

24
Gesendet vom FeTAp 611

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5828
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von JackSkysegel » Mi 26. Okt 2016, 00:33

bremsassistent hat geschrieben:24
An den dachte ich auch als erstes spontan.
Unechter Cacher (Tm)

THC
Geomaster
Beiträge: 633
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von THC » Mi 26. Okt 2016, 10:37

S!roker hat geschrieben:Schau Dir auf alle Fälle auch mal die beiden Tradis direkt an der Autobahn an:

"Daniel Düsentriebs Pausenspass" (GC53WQV) mit 2269 FP und
"5* TB Hotel "Southern Star" (GC4J7ER) mit 2476 FP

...hier zeigt sich wieder einmal das auch Parkplatztradis entlang der Autobahn von allerhöchster Qualität sein können; was hier geboten wird muß man erlebt haben. Falls Du mit dem Auto kommst, fährst du Automatisch an diesem Parkplatz vorbei.
Kann ich bestätigen, tolle Caches
Gruß
THC

V60
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Sa 9. Apr 2016, 14:42
Wohnort: Bergisches Land

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von V60 » Mi 26. Okt 2016, 14:22

Noch besser, in Friedberg oder Bad Homburger Kreuz von der Autobahn runter und über die Landstraße anfahren, dann kann man auch auf der anderen Seite der BAB diese hier mitnehmen:

GC5K2A9 Daniel Düsentriebs Fitnesspause
GC51Y3R Die einsame Zapfsäule - TB Hotel 474

Alle vier zusammen bringen über 6000 FAVs mit. Und jeder dieser Punkte ist verdient.


Übrigens den 24er ohne Backoffice und entsprechende Teamkommunikation machen zu wollen, ist schon gewagt.

Viele Grüße
V60

GPS-Wickie
Geomaster
Beiträge: 607
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 08:42

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von GPS-Wickie » Mi 26. Okt 2016, 15:14

Der 24 wir übrigens am 10.12 archiviert:
https://www.geocaching.com/geocache/GC6 ... es-gc1aghb

Benutzeravatar
wolfrobert69
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: So 6. Jul 2008, 08:15
Wohnort: Bad Segeberg

Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von wolfrobert69 » Fr 28. Okt 2016, 14:44

Vielen Dank für die Tipps. Der 24er ist der eigentliche Grund für unseren Frankfurtbesuch ;-). Die anderen Cache werden wir aufnehmen :-))

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
BildBild

seconds to nowhere
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Do 15. Jul 2010, 08:58
Wohnort: LDK

Re: AW: RE: Re: Cache empfehlen für Frankfurt

Beitrag von seconds to nowhere » Sa 29. Okt 2016, 09:29

V60 hat geschrieben:Noch besser, in Friedberg oder Bad Homburger Kreuz von der Autobahn runter und über die Landstraße anfahren, dann kann man auch auf der anderen Seite der BAB diese hier mitnehmen:

GC5K2A9 Daniel Düsentriebs Fitnesspause
GC51Y3R Die einsame Zapfsäule - TB Hotel 474

Die sind auch von der Autobahn aus erreichbar. Man darf beim Daniel Düsentrieb halt nur nicht den direkten Weg über den Hügel machen sondern muss außen rum an der einsamen Zapfsäule vorbei. Funktioniert wunderbar.

Antworten