Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Jecke Verstecke in und um Bonn, Köln, Düsseldorf und weiter Rheinabwärts.

Moderatoren: RSG, Doktor

Antworten
Lillifee288
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:49

Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Lillifee288 » Do 29. Dez 2016, 21:08

Hallo liebe Cacher-Gemeinde,

ich bin dem Caching-Fieber verfallen und suche nun auf diesem Wege Mitcacher, da es alleine nur halb so viel Spaß macht.
Ich komme aus Neuss, habe aber kein Problem damit ein paar Kilometer zu fahren.

Wäre schön, wenn sich jemand finden würde.

Grüße
Lillifee288

Werbung:
Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Re: Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Doktor » Sa 31. Dez 2016, 11:20

Hi,
bin im Januar evtl. in Delhoven unterwegs. Vielleicht lässt sich das ja einplanen. Meist aber in Eifel, Westerwald Hunsrück.
Was hast Du schon für Erfahrungen gemacht, wie sehr mobil bist Du (Auto/Motorrad, Öffis), was hast Du an Equipment? Hab ein kleines Cachemobil auf vier Rädern, ein GPS 62st und noch ein Garmin Geko II für Neulinge die mal mitgehen wollen. Ansonsten das übliche wie Smartphone, Kamera, Taschenlampe etcpp.
Ich mache am liebsten Tradis und Multis und hab selber noch keine Erfahrung bei Klettercaches und daher auch keine Ausrüstung dafür. Lost Places mag ich, gerne auch mal nen Nachtcache.
Ich bin kein Statistikcacher, bin seit Jahren schon dabei und habe keine 500 gelistete Funde, da ich auch schon mal welche vergesse online zu loggen, was mir aber nix ausmacht.

Viele Grüße aus Bonn und einen guten Rutsch ins neue Jahr! :-)
Bild

Lillifee288
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:49

Re: Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Lillifee288 » Sa 31. Dez 2016, 13:49

Hey,

nett, dass du dich meldest.
Delhoven hört sich gut an, vielleicht wäre das ja etwas und alles andere kann man ja dann mal schauen.
Ich Cache jetzt ungefähr ein Jahr und würde sagen, dass ich somit noch eher zu den anfängern gehöre. Ich habe bisher Tradis und Multis gemacht.
Ich bin ganz fleixible, da ich ein Auto habe. Als Ausrüstung habe ich ein Garmin 64s, Taschenlampe, Smartphone etc. Mit Klettercaches habe ich noch keine Erfahrung, genau so wie mit Nachtcaches, wobei ich gerne mal einen machen würde. Am liebsten Cache ich in Wäldern, bin aber auch für andere Ge­ge­ben­heiten offen.

Du scheinst schone einige Erfahrungen mehr gemacht zu haben als ich, ich hoffe dies stellt kein Problem für dich dar. Ich könnte davon mit Sicherheit nur profitieren. ;-)

Viele Grüße aus Neuss und einen guten Rutsch. :-)

Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Doktor » Do 9. Feb 2017, 10:30

So,
frohes neues Jahr nachträglich. Kurze Rückmeldung: war im Januar doch nicht in Delhoven, der Jahresanfang war ziemlich chaotisch bei mir und hat einige Pläne durcheinander geworfen. Jetzt warte ich erst mal auf besseres Wetter.

VG!
Bild

Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Doktor » Mo 20. Feb 2017, 13:16

Ich warte immer noch auf besseres Wetter... :-(
Bild

benji80
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 21:43

Re: Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von benji80 » Mi 21. Jun 2017, 21:47

Ich wohne ebenfalls in Neuss und bin Gelegenheitscacher. Ich würde gerne mehr und öfter, aber leider fehlt die Zeit.
Ich bin 37 Jahre alt. Ich würde gerne mal in 'ner Gruppe losziehen, falls noch Interesse besteht und man einen gemeinsamen Termin findet...

Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Re: Partner/in zum Cachen aus der Nähe von Neuss gesucht

Beitrag von Doktor » Do 22. Jun 2017, 13:21

Da fällt mir ein: es gab mal eine Seite, fing glaub ich mit M an, da konnte man seine geplante Tour eingeben und andere konnten sich dann melden. Kennt die noch jemand?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder