Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neuer Cache - Perings-Maar - FTF-Chance für Euch!

Jecke Verstecke in und um Bonn, Köln, Düsseldorf und weiter Rheinabwärts.

Moderatoren: Doktor, RSG

Gesperrt
Benutzeravatar
Black-Jack-Team
Geomaster
Beiträge: 983
Registriert: Do 6. Mai 2004, 00:02

Neuer Cache - Perings-Maar - FTF-Chance für Euch!

Beitrag von Black-Jack-Team » Fr 21. Mai 2004, 22:00

Hallo Gemeinde,
unser neuer Cache "Perings-Maar" als exclusive FTF-Chance für Leser dieses Forums.

Einstellen bei Geocaching.com und Navicache.com erfolgt verzögert! (edit: Loagai hat in Rekordzeit approved, deswegen war der Vorsprung nicht sooo groß, ok beim nächsten gibts mehr Vorlauf - versprochen!)
Frisch mit einem TB bestückt und von Lucky-Luck betagetestet.
Beeilt Euch!

Hier nun die Beschreibung:
Difficulty=2 Terrain=2,5

"Perings-Maar" by Black-Jack-Team
"Straße der Energie - Station 8" siehe auch

http://paffendorf-erft.de/schloss/energie.html
Ein junges rekultiviertes Gebiet mit Wasserfläche nach dem Braunkohlenabbau. So kann ein ökologisches Naherholungsgebiet aussehen.

Es erwartet Euch ein Rundgang um das Perings-Maar. Ein künstlicher See, der durch zur Klärung vorgeschaltete Bioteiche aus der Erft gespeist wird. Dieser hat einen Durchmesser von ca. 500 m und eine Tiefe von ca. 25 m.
Die Rundwanderwege sind so angelegt, daß der Besucher zu charakteristischen Biotoptypen, wie z.B. Stillgewässer, Röhricht, Wald, Waldrand und Grünland geleitet wird und so ein weitgehender Überblick erhalten bleibt.
Alle Wege sind Fahrrad- und Kinderwagentauglich. Zu Fuß braucht man ca. 1,5-2 Stunden. Der Weg ist ca. 3,7 Km lang.

Dieser Cache ist Teil des zukünftigen "Mega-Multi-Cache Straße der Energie". Bitte hebt Euch die Aufzeichnungen dieses Caches auf, Buchstaben und Koordinaten werden dort wiederverwendet.

Parken könnt Ihr bei N 50° 59.532' E 6° 35.210'.
Diese Parkmöglichkeit liegt an einem Kreisverkehr, der teilweise in Betrieb genommenen Umgehungsstraße um Bedburg. Diese ist den meisten Karten noch gar nicht oder nur gestrichelt eingezeichnet. Also schon die erste Navigationsaufgabe.
Bei allen Aufgaben gilt: Zahlen in [] sind eine Ziffer. Multipliziert wird nirgendwo.

1. Station
N 50° 59.524' E 6° 35.561'
Wie viele große Findlinge sollen hier Autos den Weg versperren?
NICHT die beiden 10m weiter mitzählen!
Anzahl = A =

2. Station
N 50° 59.[A-1]8[A+2]' E 6° 35.[A+3][A]8'
Wie viele große, in einer Reihe zwischen den Bäumen liegende, Findlinge versperren hier Autos den Weg?
Nicht den hinter den Bäumen mitzählen!
Anzahl = B =

Nehmt links den Weg und geht zu der
3. Station
N 50° 59.[B-A][A-3]0' E 6° 35.[B+A]2'
Hier findet Ihr eine Info-Tafel und eine Sitzmöglichkeit, deren Dachkonstruktion von wievielen schräg senkrechten Balken getragen wird. Anzahl Balken = C =

Gleich in der Nähe die
4. Station
N 50° 59.[A-3][B+4]2' E 6° 35.[B+A]5'
Anzahl der Vertiefungen an der linken Kante des Schildes = D =
Anzahl Buchstaben erstes Wort = E =
Anzahl Buchstaben zweites Wort = F =

5. Station
N 50° 59.[C-E-2][F]1' E 6° 36.0[E+1][F]'
Hier seht ihr etwas eckiges unter etwas rundem.
Gesucht wird die Anzahl der Buchstaben in der ersten Zeile des eckigen = G =

6. Station
N 50° 59.[F-1][G-3]9' E 6° 36.0[F+1][A-2]'
Und schon wieder versperren große Steine den Weg.
Wieviele große Steine ohne Schild bilden die Sperre = H =

Geht entlang des Sees zur
7. Station
N 50° 59.[H][G-5][G-4]' E 6° 35.[C-3][H][G-H-1]'
Hier gibts eine GmbH. Die residiert in einer Straße und hat die Hausnummer = J =
Gesucht ist die 3. Ziffer der Postleitzahl des Firmensitzes = K =

Hier noch eine kleine Hilfe, um des Zahlenchaoses Herr zu werden:


A = ______ B = ______ C = ______ D = ______

E = ______ F = ______ G = ______ H = ______

J = ______ K = ______


Den Cache findet Ihr bei

N 50° 59.[D-G][C-J+1][F-B]' E 6° 35.[D-K+1][H+K-A][E]'

Bitte beim Suchen und Loggen auf Muggels achten und den Cache wieder unsichtbar verstecken, wo ihr ihn gefunden habt.

Danach einfach den Weg weitergehen und bald neu orientieren.

Wir hoffen, es hat Euch Spass gemacht.
Black-Jack-Team
Übrigens: Ich geh' jetzt cachen ... :)
Tut ihr es auch, oder wollt ihr nur darüber reden? :D
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » So 23. Mai 2004, 08:21

Mir gefällt übrigens die Idee, auf der Seite, die sich ja der Geocacher immer ausdruckt schon Unterlinien zu machen, damit man was hin schreiben kann. Ich kritzel das sonst immer irgendwo hin, so mag das Bürokratenherz das natürlich noch viel lieber. Werde ich künftig auch so machen.

IndianaX
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 12:18

Beitrag von IndianaX » So 23. Mai 2004, 12:39

Ich find's so auch gut: Erkerode

Jan

Gesperrt