Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

2009 - Mein Cache des Monats

Jecke Verstecke in und um Bonn, Köln, Düsseldorf und weiter Rheinabwärts.

Moderatoren: RSG, Doktor

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von RSG »

Dieser Thread hat sich zu einer wertvollen Infobörse in unserer Region erwiesen, ich freue mich auf Eure Highlights in 2009.
Gruß R S G
RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von RSG »

Da ist uns diesmal ein Nachtcache über den Weg gelaufen,

Auf die Spitze getrieben - GC in 4-D


Sicherlich nicht jedermanns Sache aber für den geneigten Cacher ist jede Station eine Herausforderung.
Gruß R S G
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von DocW »

Auf einen kleinen, unscheinbaren Cache will ich doch mal eure Aufmerksamkeit lenken:
slippery or wet.
Dieser Cache begleitet mich leise fast meine gesamte Cacherzeit:
Damals wurden neue Caches noch in der wöchentlichen Mail angesagt, ich erinnere mich an diese Mail. Und er war mal auf der nearest by list....
lang, lang ists her!
Gesten sollte es endlich passen!
Eigentlich nur ein kleiner Tradi mit einer Besonderheit.
Und ich hab gerade mal gezählt, mehr als hundert Cacherteams seit dem 26.12.2008, das ist wirklich der Hammer. :D
inactive account.
Benutzeravatar
Altix
Geomaster
Beiträge: 331
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 13:28

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Altix »

DocW hat geschrieben:Eigentlich nur ein kleiner Tradi mit einer Besonderheit.
Und ich hab gerade mal gezählt, mehr als hundert Cacherteams seit dem 26.12.2008, das ist wirklich der Hammer. :D
Da war ja ähnlich viel los, wie bei dem hier :D


Gruß, Michael
Benutzeravatar
Honska
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Okt 2007, 08:52
Wohnort: 51143 Köln

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Honska »

Wir haben vor drei Monaten einen, wie wir finden, sehr interessanten Cache gefunden,
einen sich selbst erweiternden "Multi" mit maximal drei Stationen:
Mister X
Wir finden allerdings, dass dieser Cache viel zu selten gesucht wird. Dabei ist es eigentlich ganz einfach, jedenfalls einfacher als mancher andere Cache.
Und darum möchte ich hier ein wenig Werbung dafür machen.
Gruß vom Rh-km 673 re

Honska
holy grail
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Feb 2006, 13:00

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von holy grail »

Cache des Monats Januar:

Tausendsassa - Altix hat (fast) fertig!

Dieser Cache hat alles was man braucht, schöne Strecke und super Stationen :D
Man kann nicht verstehen, dass erst 30 Cacher seit Oktober 2008 diesen Cache gefunden haben.

Gruß
Robert
Benutzeravatar
GC-Freak
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 11:42
Wohnort: 46348 Raesfeld-Erle

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von GC-Freak »

Mein Cache des Monats Januar 2009:

Therapeutische Maßnahme – Der kalte Entzug (GC1KWC5)

War zwar hart, aber das war es mir wert :-)
Sonnige Grüße aus Geldern,
GC-Freak (Andreas)

Bild
account_deleted

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von account_deleted »

Quiz-Cross-Quer , hier macht Fernsehen Spaß, auch wenn man nur Schnee sieht ;)
Toller kreativer Cache, da verzeiht man auch ein kurzes Asphaltstück.
Benutzeravatar
DieObereiper
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:17
Wohnort: Eitorf
Kontaktdaten:

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von DieObereiper »

Es gibt direkt einige Caches, die wir empfehlen möchten :-), da sie auch sicherlich mit zu den Highlights an der Sieg gehören: GC1MAWQ und GC1J16F (in Windeck)
Bei beiden handelt es sich um beeindruckende Überresten von Pulvermühlen, das Gelände ist sehr Interessant und man merkt, das der Owner viel Mühe in die Nachforschungen gesteckt hat.

Leider haben wir selbst noch keine, aber ich glaube für einen Ausflug mit Kindern sind 2 Caches in Wiehl bestimmt super geeignet:
GC13H93 führt durch einen Wildtierpark, dauert nicht soo lange aber trotzdem nett gemacht und lässt sich mit einem Besuch in der Tropfsteinhöhle (dem "Loch") verbinden :-), in dem nahen Schloß Homburg , das man von dort im Sommer mit einer historischen Postkutsche erreichen kann, wartet noch ein ein Schloßgespenst und eine kleine Bärti Runde, die wir selbst jedoch noch nicht ablaufen konnten (GC13H93).

Viele Grüße aus Eitorf, Heike & Sascha.
Benutzeravatar
apfelmaus
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Do 19. Feb 2009, 14:58
Wohnort: Siegburg

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von apfelmaus »

Ich kann Floetentoene - Flötentöne sehr empfehlen.
Netter, nicht zu langer Multi, ideal für Kindern ab 6. Ungewöhnliche Idee (nicht so einfach wie es klingt), mit schön großer Box am Ende.
Erholung bedeutet nicht nichts zu tun, sondern das zu tun, was man sonst nicht tut.
Gesperrt