Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

2009 - Mein Cache des Monats

Jecke Verstecke in und um Bonn, Köln, Düsseldorf und weiter Rheinabwärts.

Moderatoren: RSG, Doktor

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von greiol »

seba hat geschrieben:Soll man da eine neue Bookmarkliste kreieren :???:
ein weckruf an mich tuts auch. man muss nicht immer von vorne anfangen
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
LucyJo
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:15
Wohnort: 51147 Köln

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von LucyJo »

Hallo zusammen,

Wir fanden "Der Schatz der Cacher" richtig klasse!

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 5e5ad4abfc

Der Schatz der Cacher ist ein richtig toller kleiner Multi in einer schönen Gegend mit einem Finale, das man gesehen haben sollte!

Viele Grüße
LucyJo
Benutzeravatar
Kaeptn Nuss
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Do 10. Jul 2008, 23:08

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Kaeptn Nuss »

Mein Cache des Jahres ist "Die Reiter der Apokalypse" am unteren Niederrhein (GC1VPZB). Der Cache ist sehr sehr aufwändig gemacht, mit absolut stimmungsvollen und stimmigen Stationen sowie einem wirklich grandiosen Final. Die unbekannten Owner haben hier ganze Arbeit geleistet und fordern auch ausdrücklich dazu auf, den Cache als Team-Cache zu verstehen, indem verschiedene Teams zusammenarbeiten können. Und gerade das hat uns bei diesem Cache auch echt viel Spaß gemacht. Wer von weiter weg kommt, sollte sich vorher weitestgehend im Internet schlau machen, denn sonst kann es zeitmäßig eng werden.
Prädikat: Absolut Empfehlenswert!!!
zwergbaum
Geomaster
Beiträge: 350
Registriert: Sa 10. Jul 2004, 20:18
Wohnort: Jülich

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von zwergbaum »

Mit 25 km Strecke ist der Cache "NATOUR im Kreis Viersen - GC1R254" als Fahrradcache gedacht und führt durch eine wunderschöne fast autofreie Gegend. Wir hatten vel Spaß bei den unterschiedlichen Stationen.

Grüße
Zwergbaum
Sei nie zu ängstlich etwas Neues auszuprobieren. Denke daran: Ein Amateur baute die Arche. Profis bauten die Titanic.
Bild
Santa-Fee
Geomaster
Beiträge: 314
Registriert: Di 7. Sep 2004, 20:04
Wohnort: 58285

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Santa-Fee »

Der August ist vorbei aber diese super tolle Cache
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 911343634b
nicht.
Benutzeravatar
TiSa0107
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Do 7. Aug 2008, 22:14
Wohnort: St. Augustin

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von TiSa0107 »

Stimmt der August endet ja in wenigen Minuten...
Also mal unsere Caches die uns diesen Monat sehr gefallen haben:

Tardi
Schrott aus der Vergangenheit

Multi
Asterix im Bergischen Land

Nachtcache
UFOlogie @ night #2 - Auf zu den Sternen -

Serie, hier mal der Bonus
Quartier Brasseur

Und einen Wherigo noch
Der Rekrut

So das war es dann, bestimmt gefällt Euch auch der ein oder andere...

Grüße
TiSa
Bild
Unsere Bookmarkliste: Wandercaches
Benutzeravatar
Thoto
Geomaster
Beiträge: 947
Registriert: Di 15. Mär 2005, 00:52
Wohnort: Köln

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Thoto »

Mein Cache des Monats August:

Rheinburgenweg #1 - Der Weg ist das Ziel! GC1PGNZ

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... a2294df054
Benutzeravatar
Joerg_ASGF.DE
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 00:08
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Joerg_ASGF.DE »

Also mein Cache des Monats ... ist immernoch das Neusser Sägewerk GC1G1XZ ( LP / Multi ), schön gemacht, verschiedene Rätselformen ganz ohne GPS..., super Gelände; kaum Muggel!
Dort haben wir uns richtig doof angestellt und haben an 2 Tagen ca. 5 Stunden dort verbracht...
Ubique Terrarum
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 10:06

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Ubique Terrarum »

Der Monat ist zwar noch jung, aber dieser Cache hier hat es wirklich in sich Bild

Ein wirklich schöner und stimmungsvoller Nachtcache mit grandioser Geschichte und ebensolchen Stationen gepaart mit einer teils anspruchsvollen Wegführung (größtenteils in der Ebene ;) ) im tiefen Bonner Süden (Röttgen). Streckenlänge knapp acht Kilometer bei etwa vier Stunden Zeitaufwand.

http://coord.info/GC1V2KX

Viel Spaß dabei, wir hatten ihn auf alle Fälle!
Dat Suppenhuhn
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 15:14
Wohnort: 53757 Sankt Augustin

Re: 2009 - Mein Cache des Monats

Beitrag von Dat Suppenhuhn »

Dann möchte ich mich hier auch mal einreihen.
Unser Cache des Monats September ist in jedem Fall der

http://coord.info/GC1GZYZ - Nikolausspuren (in Bonn)

Ein so liebevoll gestalteter Stadt-Multi, das hätten wir wirklich nicht erwartet und sind sowas von belohnt worden...ganz toll.

Empfehlung: unbedingt machen :D

Lieben Gruss Dat Huhn

edit by Black-Jack-Team: Link klickbar gemacht, Ortsangabe ergänzt
Bei Geocaching.com heißen wir Dat Suppenhuhn + Hahn. Nur so zur Info, dieser Name ist für das Board hier wohl zu lang. Bild
happy hunting.
Gesperrt