Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching für Anfänger: Schatzsuche für die ganze Familie!

Jecke Verstecke in und um Bonn, Köln, Düsseldorf und weiter Rheinabwärts.

Moderatoren: Doktor, RSG

Antworten
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13326
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Geocaching für Anfänger: Schatzsuche für die ganze Familie!

Beitrag von moenk » Di 14. Aug 2012, 11:30

Kam gerade ein, zur allgemeinen Kenntnisnahme:
Geocaching für Anfänger: eine satellitengesteuerte Schatzsuche für die ganze Familie

DÜSSELDORF

19.08.2012, 11.00-14.00 Uhr (Startzeiten variabel)

Geocaching für Anfänger: satellitengesteuerte Schatzsuche im Grafenberger Wald

Für die moderne Schnitzeljagd werden im Grafenberger Wald in Düsseldorf so genannte Caches angelegt, die dann mit Hilfe von GPS-Geräten aufgespürt werden können. Hierzu sind alle eingeladen, die diesen neuen Trend einmal ausprobieren möchten. Für alle Geocaching-Anfänger gibt es Leihgeräte und persönliche Anleitung für naturschonendes Cachen vor Ort.

Startzeiten: 11.00 bis 14.00 Uhr, Treffpunkt: Staufenplatz am Jan-Wellem-Brunnen, Kosten: Erw. 9 €/ Kinder 6,50 € (bis 7 Jahre frei), Anmeldung, Info: 0221-91 255 655

Veranstalter:
Marapro – Büro für Eventgestaltung
Gottesweg 56-62
50969 Köln

Telefon: 0221-91255655
Internet: www.marapro.de
Ich find ja bemerkenswert dass eine Agentur aus Köln ein Event in Düsseldorf macht.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Werbung:
Benutzeravatar
DieElsdorfer
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 12:50

Re: Geocaching für Anfänger: Schatzsuche für die ganze Famil

Beitrag von DieElsdorfer » Fr 21. Sep 2012, 08:33

moenk hat geschrieben:Kam gerade ein, zur allgemeinen Kenntnisnahme:
Geocaching für Anfänger: eine satellitengesteuerte Schatzsuche für die ganze Familie

DÜSSELDORF

19.08.2012, 11.00-14.00 Uhr (Startzeiten variabel)

Geocaching für Anfänger: satellitengesteuerte Schatzsuche im Grafenberger Wald

Für die moderne Schnitzeljagd werden im Grafenberger Wald in Düsseldorf so genannte Caches angelegt, die dann mit Hilfe von GPS-Geräten aufgespürt werden können. Hierzu sind alle eingeladen, die diesen neuen Trend einmal ausprobieren möchten. Für alle Geocaching-Anfänger gibt es Leihgeräte und persönliche Anleitung für naturschonendes Cachen vor Ort.

Startzeiten: 11.00 bis 14.00 Uhr, Treffpunkt: Staufenplatz am Jan-Wellem-Brunnen, Kosten: Erw. 9 €/ Kinder 6,50 € (bis 7 Jahre frei), Anmeldung, Info: 0221-91 255 655

Veranstalter:
Marapro – Büro für Eventgestaltung
Gottesweg 56-62
50969 Köln

Telefon: 0221-91255655
Internet: http://www.marapro.de
Ich find ja bemerkenswert dass eine Agentur aus Köln ein Event in Düsseldorf macht.

Das macht den besonderen Reiz aus, Geocaching im "Feindesland" :shocked:
Problematisch wird es aber nur, wenn dabei das Trikot des 1. FC Köln in Düsseldorf getragen wird :hilfe:
Ich als in Köln gebohrener der in Düsseldorf arbeitet fahre jeden Tag "In kognito" zur Arbeit.
Jeder Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag !

Bild

Antworten