Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Leuchtmunition

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Antworten
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24056
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Leuchtmunition

Beitrag von radioscout » Fr 13. Nov 2009, 22:16

Gerade zufällig in einem Onlineshop gefunden:

Leuchtende Plastikkügelchen "Spielzeugmunition", 2000 Stück für 8,95 Euro.

Das kann man doch sicher auch friedlich für Nachtcaches einsetzen?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Leuchtmunition

Beitrag von maierkurt » Sa 14. Nov 2009, 07:58

Alles nur Spekulatius ohne Linkangabe.
Läuft!

Benutzeravatar
Flohli
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: Do 13. Nov 2008, 20:14
Wohnort: 40231 Düsseldorf

Re: Leuchtmunition

Beitrag von Flohli » Sa 14. Nov 2009, 11:34

Das sind 6mm Plastikkügelchen für Airsoftgewehre und werden mittels
"Teaser", was vorne am Gewehrlauf montiert wird angeleuchtet.
Sieht aus wie ein Schalldämpfer.
Wird ein Kügelchen abgeschossen, blitzt es im Lauf und das Kügelchen hinterlässt
eine "Leuchtspur".
Da die Kügelchen nur auf grelles Licht reagieren und nur Bruchteile von Sekunden leuchten,
ist es für Beleuchtung mittels Taschenlampe leider ungeeignet.


Die Karte ist schon richtig, dass Gelände ist nur falsch!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24056
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Leuchtmunition

Beitrag von radioscout » So 15. Nov 2009, 01:50

Die Kugel gibt es u.A. hier:
rp-markt.de
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmunition

Beitrag von Ruhrcacher » Mo 16. Nov 2009, 07:47

Zur Ausgangsfrage:
Ich habe bei Nachtcaches oft nachleuchtende Dekosteine zwischen normalen Steinen gesehen. Man sollte dann die Anzahl der leuchtenden nortieren.
Warum sollte das nicht auch mit Dekokügelchen gehen?
Oder man klebt sie als Sternenhimmel unter die Decke (eines Bunkers, einer Wanderhütte, etc.)
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Antworten