Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was ist alles UV aktiv?

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Nachtfalke » Mi 23. Jun 2010, 14:43

Der Nagellack wird auch nicht preisgünstiger sein :D

Werbung:
Benutzeravatar
GeoFröschl
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 09:18

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von GeoFröschl » Mi 23. Jun 2010, 14:54

Ich habe zunächst den Nagellack getestet und anschließend den Edding gekauft.

Der Nagellack ist halt doch ein Lack, d.h. er versiegelt die Oberfläche und glänzt in der Sonne. Mit dem dicken Pinselchen läßt sich schlecht schreiben und teuer ist die Geschichte auch noch.
Der Nagellack wird auch nicht preisgünstiger sein
Da kennt sich jemand aus :D

Übrigens zum Edding: Ich habe vor 1,5 Jahren damit einen Naturstein bemalt. Dieser liegt seitdem draußen und bisher sind keine Abnutzungserscheinungen an der Farbe zu erkennen.

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Teddy-Teufel » Mi 23. Jun 2010, 15:03

jakobius12 hat geschrieben:Stinknormale Kabelbinder aus dem Baumarkt leuchten unter UV-Licht grünlich (zumidest meine).
jakobius12
Meine nicht, eventuell sind sie nicht stinknormal aber ich habe mit sämtlichen UV-Quellen und unterschiedlicher Wellenlänge geleuchtet. Edding und der Geldscheinprüferstift gehen auch nicht aber die Textmarker leuchten sehr schön.
Marker.JPG
Marker.JPG (40.41 KiB) 1001 mal betrachtet
Sogar Wolle leuchtet.
Wolle.JPG
Wolle.JPG (28.97 KiB) 1001 mal betrachtet
Übrigens Marker und Edding sind Zweierlei
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

Benutzeravatar
GeoFröschl
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 09:18

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von GeoFröschl » Mi 23. Jun 2010, 15:09

Übrigens Marker und Edding sind Zweierlei
Das stimmt.
Ich meinte in meinem Beitrag den folgenden Stift: EDDING UV MARKER 8280 SECURITAS

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Teddy-Teufel » Mi 23. Jun 2010, 15:18

GeoFröschl hat geschrieben:
Übrigens Marker und Edding sind Zweierlei
Das stimmt.
Ich meinte in meinem Beitrag den folgenden Stift: EDDING UV MARKER 8280 SECURITAS
Na dann male mal schön, ich weiß jetzt durch Deinen Thread, daß ganz normale Marker und farbloser Nagellack auch funktionieren. Cool. Danke dafür. :D
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

diluar
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Di 27. Apr 2010, 20:32
Wohnort: 65207 Wiesbaden

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von diluar » Mi 23. Jun 2010, 15:43

Hm, ich war jetzt bei der Tochter einer Freundin und habe zwei Tintenkiller ausprobiert. Die Spitzen leuchteten zwar, aber das Geschriebene war nicht zu sehen. Vielleicht waren sie einfach zu trocken. Oder es geht doch nicht. Ist ja nicht alles wahr, was man so im Internet findet.

diluar

MJSDB
Geocacher
Beiträge: 130
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 16:30
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von MJSDB » Mi 23. Jun 2010, 15:51

Aus der Kategorie unnützes Wissen

Katzenurin leuchtet auch unter UV-Licht ;) :lachtot:
Unsere Homepage MJSDB

Benutzeravatar
Griffin
Geowizard
Beiträge: 1371
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 14:34

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Griffin » Mi 23. Jun 2010, 15:57

Neues Hobby: Cat-Night-Caching
Man hängt einer Katze eine Kiste um den Hals und folgt mit der UV-Lampe ihrer "Spur".
Light travels faster than sound, that's why some people appear bright, until you hear them speak.

diluar
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Di 27. Apr 2010, 20:32
Wohnort: 65207 Wiesbaden

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von diluar » Mi 23. Jun 2010, 17:17

MJSDB hat geschrieben: Katzenurin leuchtet auch unter UV-Licht ;) :lachtot:

Uhhhh! Also manches würde ich jetzt nicht in Flaschen füllen wollen, um damit einen NC zu pinseln. Außerdem dürfte der Effekt recht schnell verfleigen, sonst müßten manche Gärten ja ziemlich UVaktiv sein. :roll:
@MJSDB: Wenn ihr eine Katze habt, könnt ihr ja mal mit Doros großer UV-Lampe durchgehen und berichten, wie es an Sträuchern und Hecken ausschaut :D

diluar

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Aceacin » Mi 23. Jun 2010, 17:27

Eine Nylonschnur leuchtet ebenfalls unter UV-Licht.
Gekochte Stärke offenbar auch; Reis leuchtet normalerweise nicht, aber die meist hauchdünnen Reste im Reiskocher leuchten unter UV hell gelb, wenn sie festgekrustet (also trocken) sind. :D Von den beiden Sachen schließe ich die Reisstärke jedoch mal als cachingtauglich aus. *g*
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Antworten