Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was ist alles UV aktiv?

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Joe_M » Mo 19. Jul 2010, 18:35

bibliothekar hat geschrieben:Ja Videokamera hab ich keine, da wäre ja nightvision und meine Spiegelreflex hat keine Videofunktion. Und auch nicht Infrarot geeigent. Aber macht ja nix. Mal neuen Ausrüstungstand nachrüsten. Nachtsichtgerät. hab etz 9 so sticks hier damn
Infrarotgeeignet sollte eigentlich keine Kamera sein. Eigentlich haben die alle einen Infrarotfilter um Störeinflüsse zu minimieren. Die Filter sind aber meistens genauso hochwertig, wie die Kamera teuer war. Deshalb eignen sich viele Kompaktkameras gut, infrarotes Licht zu entdecken.
Bei Deiner Spiegelreflex könnte das natürlich weniger günstig ausfallen.
Aber wozu brauchst Du eine Videofunktion? Mach einfach ein Foto vom entsprechenden Gegenstand bzw. Waldstück im Dunkeln und guck, ob darauf was zu sehen ist, was Du nicht sehen kannst.


Grüße,
Joe
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Joe_M » Mo 19. Jul 2010, 18:40

Cspan64 hat geschrieben:Die Hornhaut vom Auge fluoresziert offenbar auch. Das ergibt einen bläulichen Schleier, wenn das UV-Licht einer Schwarzlichtlampe von seitlich drauffällt.
Solche Experimente würde ich bleiben lassen.
Tante Wikipedia hat geschrieben:Allerhöchste Vorsicht ist jedoch bei Exposition der Augen geboten. Ultraviolett führt zu Bindehautentzündung und Trübung der Hornhaut. Daher muss zum Beispiel beim Lichtbogenhandschweißen eine Schweißblende benutzt werden – kurzwellige UV-Strahlung kann sehr schnell zur Augenschädigung bis zur Erblindung führen.(Artikel: Ultraviolettstrahlung)
Grüße,
Joe
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Aceacin » Mo 19. Jul 2010, 18:47

Hornhaut lässt dich auch unheimlich schlecht in Caches verbauen. :lachtot:
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
bibliothekar
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:13
Kontaktdaten:

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von bibliothekar » Mi 21. Jul 2010, 09:58

Joe_M hat geschrieben:
bibliothekar hat geschrieben:Ja Videokamera hab ich keine, da wäre ja nightvision und meine Spiegelreflex hat keine Videofunktion. Und auch nicht Infrarot geeigent. Aber macht ja nix. Mal neuen Ausrüstungstand nachrüsten. Nachtsichtgerät. hab etz 9 so sticks hier damn
Infrarotgeeignet sollte eigentlich keine Kamera sein. Eigentlich haben die alle einen Infrarotfilter um Störeinflüsse zu minimieren. Die Filter sind aber meistens genauso hochwertig, wie die Kamera teuer war. Deshalb eignen sich viele Kompaktkameras gut, infrarotes Licht zu entdecken.
Bei Deiner Spiegelreflex könnte das natürlich weniger günstig ausfallen.
Aber wozu brauchst Du eine Videofunktion? Mach einfach ein Foto vom entsprechenden Gegenstand bzw. Waldstück im Dunkeln und guck, ob darauf was zu sehen ist, was Du nicht sehen kannst.


Grüße,
Joe
Ja ich brauch ja keine Videofunktion. Wenn ich nen Film drehen will nehm ich meinen Camcorder. Naja teurer Spiegelreflex haben den Filter meistens nicht. ZUmindest ein paar. Daher Infrarotfotografie. so etz aber mal wieder Back to Topic

Tf2k
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:23
Wohnort: 38118 Braunschweig

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Tf2k » Di 10. Aug 2010, 18:25

passt weniger zum Geocaching aber, schonmal Pizza respektive die dunklen Stellen des Pizzakäses unter UV angeschaut? ;)

GingerAle
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 22:16

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von GingerAle » Sa 14. Aug 2010, 22:49

Hallo,
wer -wie ich- in ner Latein SA bescheißen will braucht: klaren Nagellack mit viel "Optischen aufhellern", Lösemittel (Benzin, Bremsenreiniger, Nagellackentferner), ein bisschen Waschmittel (auch mit viel "OA") und um das Zeug sichtbar zu machen einen Kuli der nach vorne leuchtet mit reinbebastelter UV-LED. Die Pampe leuchtet prima- bei mir jetzt schon 3 Jahre- selbst wenn viel Lösemittel drin ist. Einfach in den Pausen oder in ner Freistunde den Tisch mit den Lösungen vollschmieren und die Fenster aufreisen.

Bitter Lemon leuchtet wie der Teufel! Meine Partygäste sind richtig erschrocken als ich das Schwarzlich angeknippst hab.

Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Joe_M » Mo 16. Aug 2010, 12:02

@GingerAle: Klingt lustig :D Aber Du weißt, dass hier auch Lehrer/Dozenten mitlesen :p
Der Name BitterLemon war wohl schon weg? :lachtot:


@Tf2k: Nein. Mach doch mal ein Foto, dann haben alle was davon!


Grüße,
Joe
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Tf2k
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:23
Wohnort: 38118 Braunschweig

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Tf2k » Mo 16. Aug 2010, 19:16

*hochlad*

wie gesagt, weniger passend zum Geocachen aber davon abgesehen, sehr interessant :)
Dateianhänge
GCUV_1.jpg
GCUV_1.jpg (92.26 KiB) 592 mal betrachtet
IMG_2475.JPG
IMG_2475.JPG (28.87 KiB) 592 mal betrachtet

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Beleman » Mo 16. Aug 2010, 20:22

Tf2k hat geschrieben:wie gesagt, weniger passend zum Geocachen aber davon abgesehen, sehr interessant :)
Das Pizza-Foto macht einem nicht gerade freudige Erwartungen auf den nächsten Besuch beim Italiener ... Sieht ja eklig aus! :erschreckt:

Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Was ist alles UV aktiv?

Beitrag von Joe_M » Di 17. Aug 2010, 08:52

Tf2k hat geschrieben:*hochlad*
Danke :up:
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Antworten