Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Welche UV-Taschenlampe habt Ihr?

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Antworten
Benutzeravatar
Geo Cacherin
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Apr 2010, 18:14

Welche UV-Taschenlampe habt Ihr?

Beitrag von Geo Cacherin » Di 20. Jul 2010, 14:45

Hi Freunde,
die Suche hat leider nix gebracht.
Welche UV-Taschenlampe habt Ihr?
Was kostet die?
Und WICHIG welche Erfahrungen habt Ihr damit?
LG
GeoCacherin
"Wenn die Menschen nur über Dinge reden würden, von denen sie etwas verstehen - das Schweigen wäre bedrückend."
Robert Lembke

Werbung:
Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Welche UV-Taschenlampe habt Ihr?

Beitrag von Joe_M » Di 20. Jul 2010, 15:23

Ich würde Dir antworten, aber wegen des Umfangs wird Alles zum Thema "Licht" nun im Taschenlampen-Forum besprochen und meine Tipps würden eh nur dorthin verschoben.

Das Taschenlampen-Forum kennst Du ja schon :p

UV-Lampen werden dort zwar nicht ganz so häufig diskutiert, aber wenn dann richtig:Welche UV-Taschenlampe kaufen??(290 Beiträge)

Auch die Themen UV-Test weitere Testbilder mit edding 8280 und UV-Licht oder nicht? wurden dort schon behandelt.


Grüße,
Joe
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Benutzeravatar
jclampe
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Di 14. Jul 2009, 13:40
Wohnort: Wehr

Re: Welche UV-Taschenlampe habt Ihr?

Beitrag von jclampe » Mi 21. Jul 2010, 20:25

Also meine Wenigkeit und ein paar Cachekollegen benutzen eine kleine UV-Taschenlampe welche wir direkt in China bestellt haben.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist meines Erachtens nach fast unschlagbar - sie benötigt AAA Batterien, welche wir bei Nachtcaches immer in rauen Mengen dabei haben (Wir haben ausnahmslos ALLE von Zweibrüder die P7 und H7) - somit passt das ganz gut.

Die kleine braucht einigermaßen viel Strom, ist aber auch gut "hell" - sprich eine mit UV-Edding an die Wand geschriebene Nachricht leuchtet auch bei 5 oder 6 Metern "Leuchtdistanz" noch wie ein Weihnachtsbaum.

Günstig, Gut und einfach zu empfehlen (und für den Preis kann man sich auch gleich noch eine Ersatzlampe mitbestellen)

LG jclampe
..ooOO Erfahrung ist das Ersetzen von Zufall durch Irrtum OOoo..

Antworten