Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Birken und der Mai

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Antworten
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Birken und der Mai

Beitrag von eigengott » Mo 30. Aug 2010, 19:51

Gerade in einem Disable-Log gesehen:
Ausserdem war es wohl ein Fehler, Reflektoren an Birken anzubringen. In der Mainacht sind zumindest einige davon abhanden gekommen. Also die Birken mit den Reflektoren.

Werbung:
Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6383
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Birken und der Mai

Beitrag von hustelinchen » Mi 27. Okt 2010, 23:14

hehe :roll: das kenne ich von ganz ganz früher :D Für unsere Jugendfeste haben wir vom CVJM auch immer Birken gesammelt, übrigens mit Erlaubnis des Försters. Der hat uns damals erzählt, dass Birken das Unkraut des Waldes sind. Weiß nicht ob das stimmt, aber wir durften immer reichlich ernten.
Herzliche Grüße
Michaela

Antworten