Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FAQ - Nightcaches

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Re: Liste?

Beitrag von nightjar » So 1. Jul 2007, 12:00

shinebar hat geschrieben:Übersetzt: an der Seite wurde nix geändert, aber die verlinkten Listen sind aktuell.

danny
Da muss ich Dir etwas widersprechen. Aus dem nordbayerischen Raum fehlen etliche Nachtcaches bei nightcaching.org. Schau mal hier nach oder gehe gleich auf diese Seite. Dort dürften ca. 99 % der fränkischen Nachtcaches aufgelistet sein.

Werbung:
DannyB
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: So 29. Apr 2007, 23:10

Re: Liste?

Beitrag von DannyB » So 1. Jul 2007, 12:05

shinebar hat geschrieben: wieso bleibst du nicht einfach bei OC, wenn da alles so viel besser ist.
Wer hat gesagt, dass "da alles so viel besser ist"? Ich mag besonders den Frontend von GC sehr. Nur die Suche könnte verbessert werden. Aber vielleicht ist das eines dieser Nepp-Features für Premium-User. :wink:
Genauer lesen, was da geschrieben steht sollte helfen:
last page-update: 3.5.2005 14:00
Die Listen selber sollten relativ aktuell sein.
Übersetzt: an der Seite wurde nix geändert, aber die verlinkten Listen sind aktuell.
Nein, das hilft leider nicht weiter. Denn die Listen sind eben nicht aktuell.

Beispiel: Schraussenberg bei Nacht (Nachtcache) wird bei mir über die KML-Datei von nightcaching.org in Google-Earth nicht angezeigt. Dabei ist der Cache ein halbes Jahr alt.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » So 1. Jul 2007, 12:40

das problem ist einfach, das es kein extra nightcache attribut gibt...
danach könnte man dann (zumindestens als PM) extra filtern lassen...
so kann man nur hoffen das es listen gibt die aktuell sind, bzw sich auf stammtischen empfehlungen für nachtcaches in der region geben lassen :)

DannyB
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: So 29. Apr 2007, 23:10

recommended at night

Beitrag von DannyB » So 1. Jul 2007, 22:01

movie_fan hat geschrieben:das problem ist einfach, das es kein extra nightcache attribut gibt...
Mh, es gibt doch das Attribut

Bild

"recommended at night", damit könnte man Nightcaches kennzeichnen und dann auch danach suchen.

Benutzeravatar
andy111
Geowizard
Beiträge: 1039
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 13:18

Beitrag von andy111 » So 1. Jul 2007, 22:08

Dummerweise nutzen es aber auch viele User um mitzuteien, dass ihr Cache auch in der Nacht ABER besser am Tag zu finden sei. Ein eindeutiges Nachtcachesymbol fehlt leider bei GC.com oder wird von vielen Usern falsch genutzt.
Grüße aus dem Osnabrücker Nordland
andy111


------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist mir egal, aber so will ich es doch nicht haben....

DannyB
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: So 29. Apr 2007, 23:10

Beitrag von DannyB » So 1. Jul 2007, 22:10

andy111 hat geschrieben:Dummerweise nutzen es aber auch viele User um mitzuteien, dass ihr Cache auch in der Nacht ABER besser am Tag zu finden sei. Ein eindeutiges Nachtcachesymbol fehlt leider bei GC.com oder wird von vielen Usern falsch genutzt.
Gibts dafür nicht die Reviewer? Die stellen doch die hohe Qualität der auf GC gelisteten Caches sicher, dachte ich. Ebenso auch die richtige Wahl der Cache-Attribute.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » So 1. Jul 2007, 22:18

ja rewiever gibt es, aber die können sich nicht im alles kümmern..
es müsste einfach ein eindeutiges symbol geben, das man setzen kann udn gut ist... nur ist wohl in amiland nen nachtcache so unüblich, das da natürlich keiner auf die idee kommt da sowas zu machen..

DannyB
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: So 29. Apr 2007, 23:10

Suchoptionen

Beitrag von DannyB » So 1. Jul 2007, 22:20

movie_fan hat geschrieben:es müsste einfach ein eindeutiges symbol geben, das man setzen kann ...
...und man müsste danach Suchen können. Ich kann das nicht. Vielleicht geht es mit dem Premium Membership?

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Suchoptionen

Beitrag von PHerison » So 1. Jul 2007, 22:32

DannyB hat geschrieben:
movie_fan hat geschrieben:es müsste einfach ein eindeutiges symbol geben, das man setzen kann ...
...und man müsste danach Suchen können. Ich kann das nicht. Vielleicht geht es mit dem Premium Membership?
Ja, da kannst Du per PocketQuery nach Caches mit bestimmten Attributen filtern. Aber wenn das Attribut "Recommended at Night" aber immer wieder falsch verwendet wird hilft Dir das auch nicht weiter.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » So 1. Jul 2007, 22:38

es wird net umbedingt falsch verwendet!
es gibt caches die sind nachts leichter, aber durchaus auch tagcache tauglich! z.b. die micros mit anweisungen zu nächsten station mit reflektoren versehen, macht das suchen nachts einfacher, aba geht auch tagsüber... da würde ich dieses attribut auch setzen!

Antworten