Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Meerumschlungen deutscher Sitte hohe Wacht.

Moderator: Stramon

Antworten
CurryCach
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Dez 2017, 00:08

Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von CurryCach » Di 5. Dez 2017, 00:21

Hallo zusammen,

danke, dass ich hier im Forum sein darf um meine Idee vorzustellen und um jemanden zu finden der mich dabei unterstützt...

Ich bin der Currywurstlotse und werde die 2. Auflage (die 1. Auflage hat mein Freund Carsten Dethlefs geschrieben) des Buches "Currywurstführer Schleswig-Holstein" schreiben und einige Videos (einige sind auch schon online) dazu drehen und veröffentlichen.

Nun zum Grund warum ich hier im Forum bin.
Die 2. Auflage des Currywurstführers möchte ich noch spannender gestalten und den Lesern die Möglichkeit geben noch mehr in unserem schönen Bundesland zu erleben.
Die 2. Auflage soll in etwa den Titel "Currywurst & Geocach Schleswig-Holstein" tragen. Da (ja jetzt oute ich mich) ich 0,0 Ahnung vom Geocachen habe, es aber irre spannend finde und vor allem als Kombination zu meinem Thema toll finde, suche ich jemanden der sich sehr gut mit den Schleswig-Holstein Caches auskennt und Lust hat diesen Teil des Buches zu übernehmen oder, falls er/sie nicht schreiben mag, zumindest die nötigen Infos dazu zu liefern und wir es in Satz & Layout bringen. Natürlich erhält derjenige auch einen Teil der Buch-Einnahmen.

Wer kennt jemanden oder hat Lust mitzuwirken?

Liebe Grüße
Patrick
(vujatovic@gmx.de)

Werbung:
PierreDeBâle
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 19:34
Wohnort: CH / Berner Jura

Re: Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von PierreDeBâle » Di 5. Dez 2017, 05:24

Die vernünftige Lösung wäre, dass Du mit Geocachen beginnst. Und schwupps, schon kennst Du Dich aus. ;-)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5287
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von JackSkysegel » Di 5. Dez 2017, 05:35

Schreib doch lieber ein Buch über Currywurst und Segelfliegen.
Das ist auch irre spannend.
Unechter Cacher (Tm)

Smoerf
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: So 29. Mai 2011, 07:56
Wohnort: Bottrop

Re: Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von Smoerf » Di 5. Dez 2017, 06:23

Moin,

warum möchte man ein Buch über ein Thema schreiben, von dem man so überhaupt keine Ahnung hat?
Schleswig-Holstein hat so viel zu bieten, was man mit Currywurst-Essen verbinden kann, so dass ich die Kombination mit Geocaching nicht sehe. Schreib doch lieber Deinen Currywurst-Führer in Verbindung mit netten Strandabschnitten oder anderen interessanten Dingen, die für eurer Bundesland typisch sind. Alternativ such Dir andere Besonderheiten, die sich eben nicht auf ein Thema versteifen. In Eckernförde gibt es eine Bonbonkocherei, in Krummbeck eine Kerzenscheune und ich denke, dass sich auch Besonderheiten in der Nähe der Currywurst-Buden finden werden.

Als Geocacher brauch ich keinen Geocaching-Führer um Caches in der Nähe von Fresstempeln zu entdecken - dafür reicht mir die Karte von Geocaching.com, aber als Tourist bin ich für andere Besonderheiten dankbar, die in der Nähe der ausgewählten Lokalität liegen.

Gruß
smoerf

CurryCach
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Dez 2017, 00:08

Re: Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von CurryCach » Di 5. Dez 2017, 08:51

Hallo und danke für die bisherigen Antworten. Die Idee noch andere besondere Orte mit hinein zu nehmen ist gut und habe ich bereits aufgenommen. Mir gefällt nun einmal der Gedanke mit jemandem aus einem ganz anderen Bereich ein gemeinsames Buch zu machen. Und Geocaching hat da meiner Meinung nach das größte Potential.
Wer einfach nur geocachen will, kann sicher die Karte zur Hilfe nehmen, wer sich mit einem Buch vergnügen will, dass sich einerseits mit dem eigenen Hobbie, einem schönen Bundesland und dem Kultimbiss-Thema befasst, hat mit der Karte wohl nicht so viel Spaß.
Vielleicht kennt ihr ja doch jemanden der sich mit den Caches in Schleswig-Holstein (vielleicht sogar schon publizistisch) auseinander gesetzt hat.... Danke und viele Grüße

Benutzeravatar
Saturo
Geomaster
Beiträge: 719
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 18:45
Kontaktdaten:

Geocach und Currywurst in Schleswig-Holstein

Beitrag von Saturo » Di 5. Dez 2017, 09:18

Wie wäre es mit Currywurst und Quantenphysik? Das würde mich persönlich mehr interessieren.

Edit:
Entschuldigung, ich meinte natürlich Geocaching und Quantenphysik.
__________________________________
Unser Blog: Team Saturo - Geocaching

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder