Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neu in Ratzeburg und Umgebung

Meerumschlungen deutscher Sitte hohe Wacht.

Moderator: Stramon

Antworten
GeoSilverio
Geowizard
Beiträge: 2608
Registriert: Di 19. Jan 2010, 15:56
Wohnort: Mölln

Neu in Ratzeburg und Umgebung

Beitrag von GeoSilverio » Fr 14. Okt 2011, 15:15

Hallo zusammen,
ich werde wahrscheinlich bald arbeitsbedingt nach Ratzeburg ziehen.
Derzeit bin ich im Süden, komme aber eigentlich aus Hamburg.

1. Kann mir jemand Tipps geben, was ich mir dann anschauen sollte?
Also nicht nur Cache-Highlights sondern evtl. auch nette Ecken, die man einfach mal besuchen sollte, wenngleich das beim Cachen eh mit der Zeit dann kommt...
Gibt es eine aktive Cacher-Community, also beispielsweise einen monatlichen Stammtisch oder sowas? Oder verlegt sich das dann doch eher ins benachbarte Lübeck?
Ich habe gesehen, dass jetzt wohl demnächst ein Event ansteht, da bin ich aber noch hier im Süden.
Ich finde das ganz nett, gerade wenn man irgendwo neu ist, ab und zu einen Treffpunkt zu haben, bei dem man mal die Gesichter zu den Cachern siegt und sich umgekehrt dann auch vorstellen kann.

2. Eine zweite Sache ist mir aufgefallen:
Es gibt meiner Meinung nach ziemlich viele Premium-Member-Only-Caches in der Gegend. Hat das einen bestimmten Grund?
Ich bin zwar PM, und manchmal sind Caches auch vor eigenen Hobby-Teilnehmern schützenswert, aber oft liegt es ja dann daran, dass es in der gegend irgendwelche Spaßvögel gibt, die sich einfach aus Spaß Caches von gc.com raussuchen, um diese dann zu zerstören oder sowas...

Werbung:
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8636
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Neu in Ratzeburg und Umgebung

Beitrag von MadCatERZ » Fr 14. Okt 2011, 15:44

Na, da hast Du aber Glück, dass Du in so einer schicken Umgebung arbeiten darfst.
An Caches sind zu empfehlen die Grötzemötz-Serie, ebenso alles, was von der Gnumpf-Posse ausgelegt wurde.

An Gegend zu empfehlen sind die Wälder südlich (um den großen Küchensee herum), der Garrensee, der Lankower See(nebst benachbartem Lost Place), die Gegend um Koberg/Borstorf, wo es viele alte Wallanlagen mit Caches gibt, der Oldenburger Wall bei Lehmrade ist auch recht beeindruckend für norddeutsche Verhältnisse.
Fragen gerne per PM an mich

Mal nebenbei gefragt: Was kann man beruflich in Ratzeburg tun? Ich bin aus beruflichen Gründen da weggezogen...

GeoSilverio
Geowizard
Beiträge: 2608
Registriert: Di 19. Jan 2010, 15:56
Wohnort: Mölln

Re: Neu in Ratzeburg und Umgebung

Beitrag von GeoSilverio » Fr 14. Okt 2011, 15:52

Je nachdem ob ich erstens den Job bekomme und ich den zweitens auch haben will, würde ich dort in der IT-Abteilung des Krankenhauses arbeiten. Ich arbeite ja in der Medizininformatik.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8636
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Neu in Ratzeburg und Umgebung

Beitrag von MadCatERZ » Fr 14. Okt 2011, 19:13

Silverio hat geschrieben:Je nachdem ob ich erstens den Job bekomme und ich den zweitens auch haben will, würde ich dort in der IT-Abteilung des Krankenhauses arbeiten. Ich arbeite ja in der Medizininformatik.
Ja klasse, das wäre dann ja am Küchensee.

Antworten