Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Und nochmal: Städtemeisterschaft 2007

Expocity Hannover - we cache harder!

Moderator: schlumbum

Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Und nochmal: Städtemeisterschaft 2007

Beitrag von Ilsebilse »

Dankenswerterweise meinte moenk, mal eben alle Postings in niedersächsichen Foren zur Städtemeisterschaft löschen zu müssen....
Ich finde das extrem kontraproduktiv, aber bitte es ist sein Forum, wenn er meint, dass fördert die Kommunikation....

Also noch mal das ganze getippe:

Angesichts der erregten Gemüter um die Startplätze hatte die Schmiede sich überlegt, dass man zur Vergabe des Startplatzes auch eine "niedersächsische Meisterschaft" veranstalten könnte. Da die Schmiede sowieso nicht vorhatte, selber zu starten, würden wir uns um Caches und die Orga kümmern. Hilfe von anderen Cachers ist natürlich ausdrücklich erwünscht!

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass alle interessierten Teams dieses Vorgehen für eine gute Idee halten und die bereits gemeldeten Teams damit einverstanden sind.

Ich werde diesen Thread auf den anderen niedersächsischen Unterforen verlinken, in der Hoffnung, dass moenk sie nicht wieder löscht....

Liebe Grüße,

Ilsebilse im Auftrag der Cacherschmiede
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Mal eine Frage, warum muss man eine Vorentscheidung über Hannover machen ?

Wenn sich jetzt 5 Leute aus dem Raum Cuxhaven gefunden haben, können die sich doch dort direkt anmelden, wozu brauchen die eine Erlaubnis der Schmiede ? Das versteh ich nicht.

Wenn ihr hinwollt, meldet euch an und gut ist.

Es ist sowieso bekloppt die Einteilung in Bundesländer, muss wohl nach einer stark durchzechten Nacht entstanden sein.

Ich denke mal das Team NDS kommt aus dem Raum Hannover / Braunschweig.

Macht mal....

-Andreas-
Brainman
Geocacher
Beiträge: 35
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 12:35

Beitrag von Brainman »

Hallo Ilse, wo ist denn die Urdisskussion hier im Forum zu diesem Thema?
Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse »

grisu1702 hat geschrieben:Wenn sich jetzt 5 Leute aus dem Raum Cuxhaven gefunden haben, können die sich doch dort direkt anmelden, wozu brauchen die eine Erlaubnis der Schmiede ? Das versteh ich nicht.
Unsere Erlaubnis braucht sowieso niemand - aber wie Du vielleicht auf der Stadtemeisterschafts-Homepage festgestellt hast, sind für Niedersachsen bereits 2 Teams gemeldet. Eins auf dem "Niedersachsen-Startplatz" und eins bei den Nachrückern. Pro Bundesland ist nur ein Team zugelassen!
Ein Team aus Cuxhafen kann sich also nur noch bei den Nachrückern melden. Also leider Pech gehabt, Cuxhafener! Es sei denn, ihr zählt Euch zu Bremen...

Sarkasmus beiseite, da es bereits erstes böses Blut gegen diese Art der Startplatzvergabe gab (im gelöschten Thread), und da auf der letzten Städtemeisterschaft Alternativen bereits andisskutiert wurden, wollten wir eine "niedersächsische" Meisterschaft zum "Auscachen" des Startplatzes anbieten. Wenn das übrigens wer anders organisieren will, trete ich gerne zurück, ich habe genug zu tun, aber wir haben die Ausrichtung konkret angeboten, damit es nicht hinterher heißt "es hat sich ja keiner für die Orga gefunden". Außerdem wollen wir sowieso nicht starten und halten uns für einigermaßen neutral.

Wenn übrigens alle Teams aus Niedersachsen, die gerne zur Stadtmeisterschaft fahren würden, lieber den fahren lassen, der sich zuerst angemeldet hat, ist mir das auch wurscht. Dann haben wir weniger Arbeit. Nur fände ich das nicht sonderlich gerecht.

Edit: Ich habe keinen Schimmer, wer das Team NDS sein soll.
Zuletzt geändert von Ilsebilse am Di 19. Sep 2006, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.
Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse »

Brainman hat geschrieben:Hallo Ilse, wo ist denn die Urdisskussion hier im Forum zu diesem Thema?
Die hat moenk gelöscht. Wegen Crossposting. Die Diskussion darüber gibt es hier und hierund auch hier.
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.
HHL

Beitrag von HHL »

Ilsebilse hat geschrieben:… Wenn übrigens alle Teams aus Niedersachsen, die gerne zur Stadtmeisterschaft fahren würden lieber den fahren lassen, der sich zuerst angemeldet hat, ist mir das auch wurscht. Dann haben wir weniger Arbeit. Nur fände ich das nicht sonderlich gerecht.
1 land = 1 team ist so ziemlich die beknackteste variante teams zur meisterschaft zuzulassen, da es bei weitem nicht die unterschiedliche verteilung der cachenden in der brd reflektiert.
nicht umsonst war dieses event bis dato eine städtemeisterschaft. die reduzierung auf bundesländer führt nur unnötig zu zwist und schlechter laune in den einzelnen regionen.
so wie das event bis jetzt angedacht ist (50 euro, teamauswahl), dürfte das eine totgeburt sein. schon jetzt ist klar, daß aus bestimmten cacheintensiven regionen die leute zuhause bleiben oder sich woanders amüsieren.

Happy hunting – the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Da sich alle um Plätze bei der Stadtmeisterschaft schlagen, halte ich es für eine sinnvolle Idee, mehr Wettkampf-Events zu veranstalten. Die Nachfrage scheint ja da zu sein.

Das könnte nämlich auch dazu führen, dass "die" Stadtmeisterschaft irgendwann nicht mehr die heilige Kuh ist, für die selbst gestandene Altcacher zu flennen anfangen. ;) Ich wäre sehr dankbar dafür. (Denn es geht um den Spaß und nicht um Vereinsmeierei!)
Bild
Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse »

HHL hat geschrieben:1 land = 1 team ist so ziemlich die beknackteste variante teams zur meisterschaft zuzulassen, da es bei weitem nicht die unterschiedliche verteilung der cachenden in der brd reflektiert.
nicht umsonst war dieses event bis dato eine städtemeisterschaft. die reduzierung auf bundesländer führt nur unnötig zu zwist und schlechter laune in den einzelnen regionen.
Das sehe ich durchaus ähnlich, da ich ja aber nicht die Stadtmeisterschaft organisiere, kann ich da nix dran ändern :wink: .

Man könnte jetzt auch warten, bis die Stadtmeisterschafts-Orga einknickt oder 90% der Cacher die Städtemeisterschaft innerlich abschreibt.

Aber warum nicht eine Landesmeisterschaft? Wenn' s den Leuten Spaß macht, um die Wette zu cachen und man das Ganze mit einem netten Event verbindet, hat hoffentlich keiner weiter Grund zum Meckern.
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Beitrag von Carsten »

Ilsebilse hat geschrieben:Pro Bundesland ist nur ein Team zugelassen!
Sehr geile Logik für eine Stadtmeisterschaft.

Und ja, ich weiß, dass du dir das nicht ausgedacht hast, aber du warst gerade so schön zu zitieren ;)
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Tja, die Originallogik war auch lustig: "Stadtmeisterschaft" würde sich ja auf eine Meisterschaft innerhalb einer Stadt (das war ja wohl Berlin) beziehen, es wurde dann aber eine Städtemeisterschaft (obwohl der Name blieb) und die jüngsten Entwicklungen zeigten halt, dass der Zulauf größer wurde und sich nicht nur Stadtmenschen angemeldet haben.

"Wer zuerst kommt ..." gilt übrigens in den meisten Fällen (auch bei anderen Events). Wenn sich Hektiker dann schneller anmelden als sie denken können, braucht man sich nicht anstecken zu lassen. (Ach Mist, das hätte in den O-Fred gehört. Hab aber keine Lust, den jetzt zu suchen. *gääähn*)
Bild
Antworten