Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lokalpatriotismus olé!

Expocity Hannover - we cache harder!

Moderator: schlumbum

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Und ich erinnere mich, dass ich nach dem Kalten Reifen einen Döner in der Limmer Str. gegessen habe. :)
Bild
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Döner ist in Linden fast immer eine gute Wahl! Am Ostende der Limmerstraße gibt´s übrigens verdammich gutes Falafel - quasi mit "EXPO"-Gütesiegel. Die waren damals offizieller Verköstiger des jemenitischen Pavillons.

Auch wenn´s irgendwie doof ist: Die Limmerstraße wird tatsächlich in einem Wort geschrieben, so als würde man eine Straße Hamburgallee nennen. Wieder ein Beweis gegen die Legende vom "besten Hochdeutsch". :-)
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

pom hat geschrieben:Am Ostende der Limmerstraße
Hattu Koordinaten?
pom hat geschrieben:Auch wenn´s irgendwie doof ist: Die Limmerstraße wird tatsächlich in einem Wort geschrieben, so als würde man eine Straße Hamburgallee nennen. Wieder ein Beweis gegen die Legende vom "besten Hochdeutsch". :-)
Getrennt geschrieben werden Straßen, die nach Orten benannt sind. Also beispielsweise Bremer Straße. Straßen nach Personen werden zusammengeschrieben (oder zusammen geschrieben?) , also beispielsweise Hardenbergstraße. Noch was: Auch nach neuer Rechtschreibung schreibt man Straßen mit ß, da da der vorherige Vokal lang gesprochen wird.

Limmer Straße würde also bedeuten, dass es die Straße nach Limm ist.
Schnüffelstück

Bild
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

...außer bei Ortsnamen mit "er-Endung". Limmerer Straße wär für uns Hannoveraner viel zu kompliziert. Wir können ja noch nicht einmal Aegidientorplatz aussprechen, "Äägie" geht aber gerade so noch!

Falafel Habibi ist etwa bei
09E42.750 52N22.300.
Für Öffi-Cacher: Haltestelle Küchengarten

Direkt nebenan ein äußerlich kleiner, aber innendrin sehr feiner Elektronikladen.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Tja, so kann's einem im Eifer des Gefechts ergehen... Böseste Falschschreibung, nur weil man nicht im Telefonbuch nachschlägt... :oops:
Dann muss ich wohl bei nächster Gelegenheit eine Runde Falafel ausgeben. ;)
Bild
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Come Together!

Beitrag von pom »

hab ich gelöscht. Bitte nicht lesen.
Zuletzt geändert von pom am So 28. Nov 2004, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Lakritz hat geschrieben:Böseste Falschschreibung, nur weil man nicht im Telefonbuch nachschlägt... :oops:
Dann muss ich wohl bei nächster Gelegenheit eine Runde Falafel ausgeben. ;)
Bis dahin sind wir alle verhungert!
Du wolltest doch erst 2005 unsere Koords streifen!?
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Prima. Kommt für mich billiger. :D

Aber:
pom hat geschrieben:"Nordstadt Guerilla"
Vielleicht muss ich ja doch vorher nochmal... Bild
Bild
Benutzeravatar
Schnecke
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 10:12
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Schnecke »

pom hat geschrieben:Döner ist in Linden fast immer eine gute Wahl! Am Ostende der Limmerstraße gibt´s übrigens verdammich gutes Falafel - quasi mit "EXPO"-Gütesiegel. Die waren damals offizieller Verköstiger des jemenitischen Pavillons.
Der Falafel im jemenitischen Pavillon war der beste, den ich je hatte ... ach daher kam der ? Ich dachte damals, die Jungs am Stand (die übrigens sehr gut 'drauf waren), kamen direkt aus dem Jemen ... :oops:
Bild
De Dithmarscher
Geocacher
Beiträge: 198
Registriert: Di 26. Okt 2004, 10:11
Wohnort: 30880 Laatzen

Beitrag von De Dithmarscher »

schnecke69 hat geschrieben:Der Falafel im jemenitischen Pavillon war der beste, den ich je hatte ... ach daher kam der ? Ich dachte damals, die Jungs am Stand (die übrigens sehr gut 'drauf waren), kamen direkt aus dem Jemen ... :oops:
Stimmt, die haben doch auch immer gereimt und gesungen. Und ich habe mich damals gewundert, wie die so schnell so gut Deutsch gelernt haben :)

Bis denne,
Dieter
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.

Mikros sind trotzdem böse!

Bild
Antworten