Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FAQ - Der richtige PDA für Geocaching

Mobiltelefone und kleine Computer zum Geocaching.

Moderator: morsix

Frank
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Mo 25. Okt 2004, 12:48
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Frank » Mi 1. Dez 2004, 12:27

Was hat der FSC Pocket LOOX 610 BT/WLAN gekostet?

Werbung:
Frank
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Mo 25. Okt 2004, 12:48
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Frank » Mi 1. Dez 2004, 12:31


Taekwandodo
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 11:44
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Beitrag von Taekwandodo » Mi 1. Dez 2004, 13:42

Preis vor einen halben Jahr war 450,- über Mindfactory
Ohne jeglichen extra Speicher versteht sich ;)
Bild
Männer alleine im Wald ...

Banana Joe
Geomaster
Beiträge: 474
Registriert: Di 31. Aug 2004, 17:45

Beitrag von Banana Joe » Sa 15. Jan 2005, 11:56

Frank hat geschrieben:PDA (!) müßte AA oder AAA zapfen...
Als "PDA plus Handgeräte"-Freak habe ich was tolles gefunden. Es gibt schon fertig konfektionierte Akkuladepakete mit AA Batterien, die den PDA oder Palm ca. zwei bis dreimal wieder vollladen können.
http://www.spartechnik.de
Das Gerät ist superleicht und die Batterien hat man eh als Ersatz für das Handgerät, die Mini-Maglite, die Stirnlampe und die Digicam dabei...

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 29. Mär 2005, 23:00

Hi,
ist der acer n35 ein Yakumo oder handelt es sich hier um den 2. PDA mit integrierter GPS-Antenne?
Bild

Benutzeravatar
Black-Jack-Team
Geomaster
Beiträge: 983
Registriert: Do 6. Mai 2004, 00:02

Beitrag von Black-Jack-Team » Di 29. Mär 2005, 23:07

Nein, der Acer ist definitiv kein Mitak, Yakumo, Medion, Lidl, Blue-Media-Clone.
Diese basieren alle auf dem Mitak Mio 168.

Dieser hier nicht, das ist was anderes. Für nähere Infos (Chipsatz, Firmware, Geocaching-Tauglichkeit) muss ich erst recherchieren.
Grüße
Ralph
Übrigens: Ich geh' jetzt cachen ... :)
Tut ihr es auch, oder wollt ihr nur darüber reden? :D
Bild

Trailchaser
Geomaster
Beiträge: 470
Registriert: Do 4. Nov 2004, 19:05
Kontaktdaten:

Beitrag von Trailchaser » Mi 30. Mär 2005, 00:10

Sir Cachelot hat geschrieben:Hi,
ist der acer n35 ein Yakumo oder handelt es sich hier um den 2. PDA mit integrierter GPS-Antenne?
Bild
Nein, ist etwas eigenes. Allerdings nicht der Zweite, sondern der Dritte :) Der Erste war Garmins iQue, dann kam der Mitac Mio 168 in all seinen Darreichungsformen und dann der Acer.


Wastl

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 30. Mär 2005, 19:16

Trailchaser hat geschrieben:
Sir Cachelot hat geschrieben:Hi,
ist der acer n35 ein Yakumo oder handelt es sich hier um den 2. PDA mit integrierter GPS-Antenne?
Bild
Nein, ist etwas eigenes. Allerdings nicht der Zweite, sondern der Dritte :) Der Erste war Garmins iQue, dann kam der Mitac Mio 168 in all seinen Darreichungsformen und dann der Acer.


Wastl
Naja, der Garmin ist ein aufgebohrter Palm...
Ich dachte natürlich eher an einen PPC.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 5. Apr 2005, 19:12

In der neuen c´t ist ein vergleich von pdas drin.
da schneidet der acer n35 ziemlich schlecht ab.
auch die günstiger.de meinungen sind unterirdisch.

Fidel68
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Sa 25. Jun 2005, 23:49

Beitrag von Fidel68 » So 26. Jun 2005, 16:47

Sir Cachelot hat geschrieben:
Trailchaser hat geschrieben: Nein, ist etwas eigenes. Allerdings nicht der Zweite, sondern der Dritte :) Der Erste war Garmins iQue, dann kam der Mitac Mio 168 in all seinen Darreichungsformen und dann der Acer.
Naja, der Garmin ist ein aufgebohrter Palm...
Eben.. ein vernünftiger PDA, kein Spielzeug :-)
Ich dachte natürlich eher an einen PPC.
Aber wenn Du mehr auf PokemonPC stehst, gibt's mittlerweile ja von Garmin auch den iQue m5.. das IST ein PPC. Hat gegenüber dem 3600 Vor- (BT eingebaut, wechselbarer Akku..) und Nachteile (noch teurer, kleinere Displayauflösung, kein PalmOS :-), ist aber zumindest kein so Spielzeug wie die Aldi/Lidl&Co-Teile.

Antworten