Achtung! Neuer Cache in Planung.

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Location zu vergeben .....

Beitrag von goodbadugly » So 20. Jun 2010, 00:09

Liebe Cacherkollegen / innen,

nein - dieses Mal (noch) keine Ankündigung eines neuen GBU - Caches.
Dafür aber die Mitteilung über die bevorstehende Aufgabe eines (uralten) Caches:
"Elisalla on Nellenburg" - GCKMPK bei Stockach.

Wer Interesse hat, kann den Cache gerne übernehmen, variieren - oder die historische Location für eine eigene Idee nutzen. Alles Weitere habe ich bereits in dem disabled-Log geschrieben, der hier auch gepostet werden soll:


Eigentlich sollte der Cache "ELISALLA ON NELLENBURG" zu diesem Wochenende hin neu aufgebaut und eröffnet werden - aber eine ausführliche Inspektion vor Ort brachte jetzt doch das Ergebnis, dass er disables werden muss - und dies wohl wahrscheinlich nur die Vorstufe zum endgültigen Archivieren nach fast 6 Jahren Existenz sein wird.....

Der hauptsächliche Grund ist die urwaldartige Vegetation, die vom ehemals schönen Terrain Besitz ergriffen hat.
Bei einer Owner-Maintenance in der letzten Woche waren zwar (fast) alle Stages vorhanden, die Final-Location aber ein einziges Dornengestrüpp und Brennesselmeer.
Es ist fast nicht vorstellbar, wie der Ort innerhalb der letzte von 2 Jahren zugewuchert ist. Auch, wenn man zufällig mal guten Sat-Empfang hat, ist die Finalbox so gut wie nicht zu finden - lediglich genaueste Ortskenntnis und der Einsatz einer gro0ßkalibrigen Machete (vorsorglich mitgenommen!) führten dazu, dass die Box geborgen werden konnte ( 6 Jahre ungemuggelt...... [:)] ).
Ähnlich wild zeigten sich die Stages rund um die Nellenburg: alles zugewachsen. Vielleicht ist das Absicht, um hier einen Bannwald zu schaffen. Oder um die Touristen fernzuhalten. Auf dem Plateau der Ruine breitet sich hohes Gras aus, die Hänge (sonst für stages geeignet) sind nicht ungefährlich, da man überhaupt nicht mehr sieht, wohin man gerade seinen Fuß setzt.

Also: ohne heftige Rodung ist die Nellenburg zur Zeit nicht mehr für einen Multicache geeignet - und es ist nicht absehbar, wann hier wieder mal gemäht, entastet und aufgeräumt wird. Natürlich kann man einen einfachen Multi setzen oder einen punktgenauen Tradi - aber die Geschichte der "Elisalla on Nellenburg" ist im Augenblick nicht umsetzbar.

Aus diesem Grund haben wir uns zum disablen entschlossen, und wenn der Ort weiter verwildert, auch zum baldigen Archivieren.

Sorry an alle, die den Cache auf der watchlist haben - oder sogar schon Anläufe unternommen haben, ihn zu entdecken (teilweise hatten wir ja bereits Kontakt). Bitte meldet euch bei uns, damit wir vereinbaren können, wie ihr noch zu einem Eintrag im sicher gestellten Logbuch und zu eurem verdienten "Found"-Eintrag und -Punkt kommt!

Allen Cachern, die den Cache absolviert haben bzw. gerade noch daran waren, bekommen auf Wunsch gerne unsere "Magic Pages" (d.h. das "Drehbuch" )des Caches als pdf-Datei zugesandt - mit den Aufgaben + Lösungen sowie einigen Bildern und Stories von der Cache-Geschichte.

Sollte jemand den Cache adoptieren und selbst weiterführen wollen - bitte melden! Neben den Notizen, Bildern und allem Material zum Cache geben wir gerne die Kisten und den Restinhalt weiter. Ebenso, wenn jemand die Location nutzen möchte, um einen eigenen, neuen Cache dort zu legen. Auch in diesem Fall wäre ein Kontakt zu uns hilfreich, damit die Location gut übergeben werden kann und nicht zufällig irgendein reizloser Micro von Bodensee-Touris dort ausgeworfen wird und so die Location blockiert....

So - nun warten wir auf eure Rückmeldungen - mit Bitte um Verständnis.....

GoodBadUgly



Werbung:
Findlinge
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mo 1. Okt 2007, 08:31
Wohnort: Stockach, Baden

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von Findlinge » Sa 11. Dez 2010, 17:41

Hallo liebe Cacherkolleginnen und kollegen,

die Findlinge haben den Cache auf der Nellenburg von GBU adoptiert, und einen Übergangscache gelegt. Sobald es die verhältnisse wieder zulassen werden wir einen neuen Elisalla on Nellenburg Multicache auslegen, der an den alten von GBU angelehnt ist. Bis dahin müsst Ihr noch etwas Geduld haben und Euch solange mit dem kleinen Micromulti begnügen. Leider ist die Zukunft der Nellenburg noch offen, der neue Besitzer ist vor kurzem verschieden. Die Ruine Nellenburg wird sicher weiterhin begehbar sein, aber auf anderen Pfaden.
Es wäre schön, wenn im Bereich der Nellenburg keine weiteren Döschen verstreut würden.

Seit gestern Abend ist der Elisalla on Nellenburg Interimscache aktiv. der FTF erfolgte recht schnell, Respekt!
Wer noch den berühmten Nellenburgfladen in der original Gaststätte auf dem Berg geniessen will muss sich sputen, denn am 19.12 wird dort zum letzten mal die Gaststätte geöffnet sein.

Viele Grüsse und happy caching, Findlinge
Findlinge

DiGgEr99
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: So 28. Feb 2016, 15:30
Wohnort: Allensbach

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von DiGgEr99 » So 28. Feb 2016, 15:44

Hallo ich bin neu hier und wollte mal ganz blöd fragen wo ich den die Koordinaten her bekommen um ein Cache zu suchen und zu finden?

Ich bedanke mich schon mal im vor raus

Mit freundlichen grüßen
DiGgEr99

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5034
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von JackSkysegel » So 28. Feb 2016, 16:30

Geocaching.de
Geocaching.com
Unechter Cacher (Tm)

däniken brown
Geocacher
Beiträge: 114
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 11:40
Wohnort: MS

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von däniken brown » So 28. Feb 2016, 19:19

DiGgEr99 hat geschrieben:...
Hast du dich denn schon auf geocaching.com oder opencaching.com registriert, also ein eigenes Konto erstellt? Dann kann es erst richtig losgehen.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von hcy » Mo 29. Feb 2016, 12:41

opencaching.com ist tot, opencaching.de könnte noch was werden.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von KajakFun » Mo 29. Feb 2016, 17:02

Hallo Digger,
Eine Übersichtskarte von Caches ist recht sinnvoll um zu sehen, was es in der Nähe so zu finden gibt.
z.B. https://www.geocaching.com/map/default. ... .8367&z=14
https://www.opencaching.de/map2.php
Die Koordinaten erhält man bei geocaching.com aber erst nach dem Registrieren bei geocaching.com
Bei der Opencaching Karte kann man die Koordinaten auch ohne zu registrieren lesen.
Bei einem Geocacher Stammtisch wie heute 29.2. in Rielasingen - Worblingen im Le-Ricard an 19 Uhr kann man auch direkt Kontakt mit Geocachern aufnehmen, und sich informieren, wenn man viele Fragen hat.
https://www.geocaching.com/geocache/GC6 ... h-leap-day
Die Adresse steht auf der Einladung. Man braucht keine Koordinaten.

DiGgEr99
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: So 28. Feb 2016, 15:30
Wohnort: Allensbach

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von DiGgEr99 » Mo 29. Feb 2016, 19:08

Danke kajakfun
Aber heute kann ich leider nicht ich muss arbeiten
Aber ich würde gerne mal zu dem Stammtisch erscheinen wen ich da einfach so vorbei kommen darf würdest du mir den nächsten Termin bitte mitteilen das wär sehr Net von dir
Danke

badnerland
Geomaster
Beiträge: 688
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:10
Wohnort: Bodensee

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von badnerland » Mo 29. Feb 2016, 20:18

Im Moment finden in der Gegend ungewöhnlich viele Cachertreffen statt. Die nächsten sind am 8.3. im Defne in Konstanz, am 19.3. in Radolfzell, am 24.3. in Stockach. Findest Du alles auf der Karte bei geocaching.com.

Benutzeravatar
Johannis10
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 22. Mai 2016, 01:33

Re: Achtung! Neuer Cache in Planung.

Beitrag von Johannis10 » So 23. Apr 2017, 13:28

Hallo,
hat jemand heute Zeit und Lust auf einen Betatest für einen kleinen Multi am Bodensee, Friedrichshafen OT Fischbach?
Grüßle Johannis 10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder