Seite 45 von 77

Neue Dummbeutelei der JOPP-Minis

Verfasst: Sa 25. Feb 2006, 18:57
von goodbadugly
Es wird Zeit, dass dieser FRED - einst einer der meistgelesensten! - wieder einmal zu alter Blüte geführt wird! Zum Glück gibt es wieder mal eine kleine Dummbeutelei der JOPP-Minis zu berichten 8) 8) 8) :

Als sie im September 2005 den Cache Donauquelle plünderten, haben sie dort auch einen TB mitgenommen, ihn aber wohl so gierig an sich gerissen, dass sie dabei die TB-Beschreibung (abgerissen?) entfernt und im Cache zurückgelassen haben.

(Seither verwirrt diese Beschreibung die nachloggenden Cacher!)

Und wieder mal musste GoodBadUgly einen JOPP-Mini-Schaden reparieren.... :wink: :wink: :wink:

Verfasst: Sa 25. Feb 2006, 20:20
von Team Bruker
Ja die Minis...immer für eine Überraschung gut. Kein Wunder wenn sie manchmal einfach den Cache vor Augen nicht finden können....

@Dominik: Beim Optifree-Kauf immer Augen und Ohren offenhalten und nicht nur der feschen Apothekerin hinterhergeifern - Team Bruker is watching you! :wink:

P.S.: Earfree könnte auch eine lohnenswerte Inverstition sein! :lol: :lol: :lol:

Verfasst: Mi 1. Mär 2006, 20:51
von JOPP-Minis
Team Bruker hat geschrieben: @Dominik: Beim Optifree-Kauf immer Augen und Ohren offenhalten und nicht nur der feschen Apothekerin hinterhergeifern - Team Bruker is watching you! :wink:
Falls es Mrs. Bruker war, bitte ich vielmals um Entschuldigung Bild
Falls es Mr. Bruker war: kein Wunder Bild

Verfasst: Do 2. Mär 2006, 07:52
von Team Bruker
JOPP-Minis hat geschrieben:
Team Bruker hat geschrieben: @Dominik: Beim Optifree-Kauf immer Augen und Ohren offenhalten und nicht nur der feschen Apothekerin hinterhergeifern - Team Bruker is watching you! :wink:
Falls es Mrs. Bruker war, bitte ich vielmals um Entschuldigung Bild
Falls es Mr. Bruker war: kein Wunder Bild
...jetzt werden wir aber zickig, he? Wird Zeit, dass euch die Girls mal wieder in die Schranken weisen! :twisted:

ÜBERLINGER CACHESERIE

Verfasst: Do 11. Mai 2006, 09:59
von JOPP-Minis
Die Jopp-Minis waren mal wieder Cachen und was mussten wir sehen ???
Es gibt tatsächlich Caches dir NOCH schlechter getarnt sind, als GBU Water Cache.
Man sollte - ähnlich wie in der TITANIC - mal anfangen, schlechte Cacheverstecke zu fotografieren und hier zu posten :twisted:

Re: ÜBERLINGER CACHESERIE

Verfasst: Do 11. Mai 2006, 23:19
von KajakFun
JOPP-Minis hat geschrieben: Es gibt tatsächlich Caches dir NOCH schlechter getarnt sind, als GBU Water Cache.
Man sollte - ähnlich wie in der TITANIC - mal anfangen, schlechte Cacheverstecke zu fotografieren und hier zu posten :twisted:
:D Au ja! Ich mache von eurem nächsten Cache auch ganz bestimmt ein nettes Foto :twisted: :wink:

Re: ÜBERLINGER CACHESERIE

Verfasst: Fr 12. Mai 2006, 23:51
von Grillmeister
KajakFun hat geschrieben: :D Au ja! Ich mache von eurem nächsten Cache auch ganz bestimmt ein nettes Foto :twisted: :wink:
Wieso auf eine neue Dose warten? :lol:

Einfach mal nach Erdmännchen gehen, das ist ein Musterbeispiel der Kategorie "so-offen-daß-es-niemand-bemerkt - trotzdem einfach genial und unauffällig". Wirklich toll. Natürlich nur, falls der Cache noch keinem Bauhofmitarbeiter zum Opfer gefallen ist. Aber Beziehungen helfen ja auch oft weiter :wink:

Re: ÜBERLINGER CACHESERIE

Verfasst: So 14. Mai 2006, 16:32
von goodbadugly
endlich tut sich mal wieder was im Bodensee-Forum!
(wenn es auch nur Herumgemaule von den JOPP-Minis ist 8) 8) 8) )
JOPP-Minis hat geschrieben:Die Jopp-Minis waren mal wieder Cachen und was mussten wir sehen ???
Es gibt tatsächlich Caches dir NOCH schlechter getarnt sind, als GBU Water Cache.
Doch, die gibt es! Zum Beispiel der erste Final vom JOPP-Minis Kunst-Cache. Der war so armselig getarnt, dass er sehr bald gemuggelt urde, oder? :twisted:

Und zum Water-Cache (inzwischen schon längst sehr gut getarnt): das war ein Akt der Barmherzigkeit an die armen JOPP-Minis, die damals in der Orkannacht unterwegs waren und ihn schnell finden sollten (dass der Sturm die ganze Sand/Blätter-Abdeckung entfernte, war unbeabsichtigter Nebeneffekt).

Ansonsten: Iburinga-Gletschermühle ist sehr wohl getarnt, wenn er richtig zurückgelegt wird. Eine braune Platiktüte inmitten einer kleinen Baumkrone - war kaum zu sehen!

Verfasst: So 14. Mai 2006, 20:07
von Team Bruker
endlich tut sich mal wieder was im Bodensee-Forum!
Tjoh! Wir haben, nachdem sich die Frühjahrsmüdigkeit bei uns langsam legt, auch extra einen alten Cache aus der Garage geholt, frisch "versteckt" (kann man ja eigentlich nicht als solches gelten lassen, aber naja) und gehofft es würde euch mal aus dem wohligen Winterschlaf locken... hat ja dann auch funktioniert.

P.S.: Medicine Man ist allein Cathrins verdienst.

Verfasst: So 14. Mai 2006, 22:09
von goodbadugly
Team Bruker hat geschrieben: P.S.: Medicine Man ist allein Cathrins verdienst.
Cathrin als alte indianische Kräuterhexe? 8) Etwas so? 8) 8) 8)

Bild

Kann doch nicht sein - wir haben sie ganz anders in Erinnerung... :wink: :wink: :wink: