Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der Fred zum Cache: Der kalte Hauch der Nacht

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Team Bruker hat geschrieben: Na da muss der Moderator wohl mal aufräumen, was? :D :D :D
Aber erst nächstes Jahr....
Immer diese Ordnungshüter.. :roll:

Ich wünsch' dir jetzt schon viel Glück im Neuen Jahr! :lol:

Ooops...ich glaub' ich bin schon wieder in der falschen Rubrik :twisted:
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Wie sagt Hausmeister Krause immer: ORDNUNG MUSS SEIN!
(Wenn wir hier schonmal Off-Topic sind...) 8)

Rutscht mal alle gut ins neue Geocaching Jahr! Mal sehen auf wann der EGNOS-Start dann wieder verschoben wird :evil:
Laut ESA-Plan sollte es ja in wenigen Stunden soweit sein....
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben:
Der Rosenegg-Murder hat ja noch kein eigenes Board
Ich ermutige hiermit den Cache-Owner einen solchen Thread zu eröffnen.
Ein Rosenegg-Murder-Thread?
Erst, wenn die Sommersaison wieder anfängt und es Neues zu erzählen gibt. Zur Zeit sind die guten Stories wirklich alle "Schnee vom letzten Jahr". Wir machen dann gleich einen "ELISALLA-CACHES"-Thread auf, vor allem, weil ja die Elisalla-Storie noch weitergehen wird :D .

Aber bei nächster Gelegenheit gibt es für alle Elisalla-Detektive einmal die längst angekündigte Doku und Zusammenfassung der bisherigen Erlebnisse! Muss nur noch ein vernünftiges PDF-Maker-Programm in den Tiefen des PCs auftreiben....
Benutzeravatar
Der böse Wolf
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 21. Dez 2004, 18:39
Wohnort: Singen

Beitrag von Der böse Wolf »

Team Bruker hat geschrieben: @Der böse Wolf: Na ja, wer schon in Kajakfuns Höhlen gekrochen ist, sollte sich prinzipiell schon eignen :P (wobei man hier nicht in Höhlen kriechen muss). Mut und vor allem Schwindelfreiheit solltet ihr aber schon mitbringen. :twisted: :twisted:
Sehr wichtig ist auch eine gute Vorbereitung, sonst wirds nichts.
Falls ihr noch Tipps braucht, meldet euch einfach per Email!
Nun haben wir anscheinend unsere Hardcore-Cacher-Ausbildung so ziemlich abgeschlossen, nachdem wir die nächste Höhle von Kajakfun erfolgreich geloggt haben und dazu noch den Owner mehr oder weniger festgenagelt haben. :shock:
Nun kann es doch zuversichtlich zum "Kalten Hauch der Nacht" gehen, allerdings erst am Wochenende, denn sonst hätten wir vermutlich ein kleines Zeitproblem. :wink:
Schwindelfrei sind wir eigentlich, da denke ich kann nichts schief gehen, eher, dass wir uns mal wieder verrechnen oder.... :oops:
Falls wir in Schwierigkeiten geraten werden wir auf die Tipps per E-Mail zurück kommen.
Der böse Wolf

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Nur Mut, erst kürzlich hat es sogar ein schweizer Team geschafft :lol: . Obwohl die Schweizer doch bekanntermassen fast nur Blümchencaches gewohnt sind. :oops:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Der böse Wolf hat geschrieben: Nun kann es doch zuversichtlich zum "Kalten Hauch der Nacht" gehen, allerdings erst am Wochenende, denn sonst hätten wir vermutlich ein kleines Zeitproblem. :wink:
Ja, sehr gut, gebt den Zeitpunkt eurer Suche exakt bekannt :D , damit die Untoten :evil: Zeit haben, sich aus den Dämonengräbern zu erheben und euch einen gebührenden Empfang zu bereiten :twisted: :twisted: :twisted: .

Merke: Nur flüstern. Team vorher und nachher und zwischendurch immer wieder abzählen. Verluste einkalkulieren (10 - 20% des Teams). Die Beschwörungsformel auswendiglernen. Adventslied einüben und fehlerfrei singen können, sonst..... :evil: :evil: :evil: (der arme Nox Fraese arbeitet noch an seinen posttraumatischen Defekten :) )....
Benutzeravatar
Der böse Wolf
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 21. Dez 2004, 18:39
Wohnort: Singen

Beitrag von Der böse Wolf »

goodbadugly hat geschrieben: Merke: Nur flüstern. Team vorher und nachher und zwischendurch immer wieder abzählen. Verluste einkalkulieren (10 - 20% des Teams). Die Beschwörungsformel auswendiglernen. Adventslied einüben und fehlerfrei singen können, sonst..... :evil: :evil: :evil: (der arme Nox Fraese arbeitet noch an seinen posttraumatischen Defekten :) )....
Auf das Team wird immer aufgepasst, schließlich haben wir ja mindestens ein Schnüffelhundi dabei, da kann weniger passieren :)
Die Beschwörungsformel......klar, aber Adventslied? Das einüben würde ja noch gehen, aber fehlerfrei singen und womöglich noch die richtige Tonlage finden, das dürfte Probleme geben :), aber wir wollen ja nicht, dass es uns so ergeht wie Nox Fraese....

@Team Bruker
Habe die Einträge gelesen, also wenn das so ist...werden wir das wohl auch schaffen....
Der böse Wolf

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Heute habe ich mal eine kleine Cache-Kontrolle gemacht.
Leider musste ich feststellen, dass eine Stage beschädigt war.
Hätte sich der oder die Verursacher/in rechtzeitig gemeldet, wäre es mir möglich gewesen den Schaden zu reparieren. Nun ist das nicht mehr möglich. Sehr ärgerlich! Zum Glück ist die Stage aber gerade noch brauchbar.

Eine bitte an alle Nachfolgenden Cacher:

FALLS EUCH ETWAS KAPUTTGEHEN SOLLTE SAGT BITTE BESCHEID.

Nichts ist schlimmer als wenn eine Stage beschädigt ist und ein anderes Team deswegen frustriert umkehren muss.
alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Video-Doku

Beitrag von alice »

Wie siehts eigentlich aus mit dem Video von der schaurig-wilden Nacht vom 27./28.11.04 ? Hat der mächtige und kunstfertige Merlin das fertiggezaubert?
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Video-Doku

Beitrag von goodbadugly »

alice hat geschrieben:Wie siehts eigentlich aus mit dem Video von der schaurig-wilden Nacht vom 27./28.11.04 ? Hat der mächtige und kunstfertige Merlin das fertiggezaubert?
Stimmt, es steht oben auf der To-Do-Liste, wir warten nur noch auf den kleinen Spielberg-Flash :D :D ; ein Teil ist schon fertig geschnitten - also vergessen ist es auf jeden Fall nicht :) :) :)

Aber Danke für die Erinnerung .... das muntert auf..!
Gesperrt