Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fred zum Cache: GC18NZ9 "Hänsel-Gretel-Hexe"

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker » Fr 1. Feb 2008, 22:53

goodbadugly hat geschrieben:...Ein sehr guter GBU-Cache...
Bild

Werbung:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Fred zum Cache: GC18NZ9 "Hänsel-Gretel-Hexe"

Beitrag von goodbadugly » Sa 6. Mär 2010, 17:27

Für alle, die "Hänsel-Gretel-Hexe" nicht permanent auf ihrer Watchlist haben, sondern nur hier ab und zu über das Forum Neuigkeiten zur Kenntnis nehmen:

der Winter 2009/2010 brachte erhebliche Schäden auf dem Mägdeberg mit sich!

Zuerst war der Final verschwunden, dann auch noch die Stage 06 (die mit dem Hexenkopf).
Ärgerlich, ärgerlich.....

Natürlich ist jetzt auch gerade wieder alles Fasnet-Equipment aus den Verkaufsregalen verschwunden, so daß der Owner schauen kann, wo er einige Teile ersatzweise her bekommt :kopfwand: . Einige Verluste sind wohl auf die zur Zeit nicht vorhandene Vergetation zurückzuführen - gerade bei der Stage 06 sticht die große Box ins Auge, wenn nicht genügend Steine davor aufgetürmt werden. Wenige Meter davor ist auch ein beliebter Kackplatz entstanden, wenn man die Fetzen von Klopapier richtig deutet. Bei den Notdurft-Verdächtigen scheint es sich wohl um Kletterer zu handeln, andere Menschen verirren sich nicht hierher. Verständlich, wenn man nach dem Hinaufklettern das dringende Bedürfnis verspürt, Druck abzulassen, aber sehr ärgelich für den Cache und alle, die hier am Suchen sind :motz: :motz: :motz: .

Ok - es geht bald weiter. Jetzt fehlt zu allem Glück nur noch eine der Standard -Ermahnungen von ApproV mit Archivierungsandrohung ;) , aber vielleicht liest er ja die "History" eines Caches mit, bevor er eine Maintenance anmahnt......

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Fred zum Cache: GC18NZ9 "Hänsel-Gretel-Hexe"

Beitrag von goodbadugly » Fr 6. Mai 2011, 19:47

Information am 6.5.2011:

Achtung, für den Cache "Hänsel - Gretel - Hexe" steht in den nächsten Wochen ein Ownerwechsel an.
Nähere Einzelheiten: nachzulesen unter diesem Link.

Antworten