Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

tron-de
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 20. Jan 2008, 15:02
Wohnort: Großbottwar

Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von tron-de »

Hallo Freunde,

unser CVJM veranstaltet dieses Jahr zum zweiten mal ein Geocaching Wochende für Jugendliche ab 14J. Dieses mal findet es Anfang Mai am Bodensee (nahe Friedrichshafen) statt. Wer kann mir da ein paar ausergewöhnliche Multis, Nachtaches oder sonst halt schöne Caches empfehlen? Haben dort Autos wollen aber nicht Stundenlang zum Cache unterwegs sein, aber falls es sich lohnt.

Vielen Dank + Gruß

Andy
Benutzeravatar
boehsepiraten
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 09:29
Kontaktdaten:

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von boehsepiraten »

Oh in der Gegend war ich erst da wimmelt es von langweiligen Micros! Furschtbar!!!! Leider kann ich zu Nachtcache und außergew. Multis nix sagen , hatte nicht so viel Zeit!
Bild



<a href="http://thueringencacher.de" target="_blank"><img src="http://statistik.thueringencacher.de/st ... hsepiraten" border="0"></a>
greg
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Jul 2006, 20:50

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von greg »

boehsepiraten hat geschrieben:Oh in der Gegend war ich erst da wimmelt es von langweiligen Micros! Furschtbar!!!! Leider kann ich zu Nachtcache und außergew. Multis nix sagen , hatte nicht so viel Zeit!

:D Meine Worte :D
Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von imprinzip »

Schreib doch mal goodbadugly oder Kajakfun an. Die dürften mit den besten Überlick dort unten haben.
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)
Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von Sir Hugo »

imprinzip hat geschrieben:Schreib doch mal goodbadugly oder Kajakfun an. Die dürften mit den besten Überlick dort unten haben.
Rund um Friedrichshafen sind der Grillmeister und die Korbmacherin aktiv: Die haben einige schöne caches gelegt, ich würde denen mal eine PM schreiben.
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von KajakFun »

Grillmeister ist sicher der bessere Ansprechpartner in FN
Im Hegau GBU
Benutzeravatar
Grillmeister
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 22:55
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von Grillmeister »

tron-de hat geschrieben: unser CVJM veranstaltet dieses Jahr zum zweiten mal ein Geocaching Wochende für Jugendliche ab 14J. Dieses mal findet es Anfang Mai am Bodensee (nahe Friedrichshafen) statt. Wer kann mir da ein paar ausergewöhnliche Multis, Nachtaches oder sonst halt schöne Caches empfehlen? Haben dort Autos wollen aber nicht Stundenlang zum Cache unterwegs sein, aber falls es sich lohnt.
Hallo Andy,

unsere eigenen empfehle ich jetzt lieber mal nicht (da sind auch böse Micros dabei, da wir Feiglinge ungern Munkisten in der Stadt ablegen, pfui!) aber hier in der Gegend gibt es ganz klasse Caches, lass Dir da nichts von Leuten einreden, die sich nicht die Zeit für eine ordentliche Vorbereitung genommen haben. Uneingeschränkt empfehlenswert ist die Mac Gyver Serie der Steinschnüffler, ich nenne nur mal einen

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 6ccadeb982

Das dürften jetzt vier Stück sein, zwei davon Nachtcaches, einer besser als der andere, Cacher nehmen dafür mittlerweile ewiglange ANfahrten auf sich.

Ne schöne Runde auf Spuren der Ents:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 084e27953c

Sehr schöne Runde und ne klasse Kneipe in einem alten Schloss in der Nähe:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 5af2373824

Mal ein ganz neues Konzept, hat uns sehr gut gefallen:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... fd0a92ff37

Eine sehr schöne Runde über Meersburg, leider ist das Gegenstück gerade inaktiv:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... a731dd57a9

Ein klasse ausgearbeiteter Nachtcache in tollem Gelände:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 7c17ceac3f

Falls ihr mal Überlingen anschauen wollt gibt es einigen schöne Runden, u.a.:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 7c17ceac3f

Oder schau Dir vielleicht einfach mal unsere Empfehlungsliste an:
http://www.geocaching.com/bookmarks/vie ... 49297cbf88

Ne schöne stressfreie Runde in der Nacht:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 872bd04201

Pingus Zauberwald ...
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 0a674fd2c8
... mit einem Nachtcache als Bonus, allerdings haben wir den selber noch auf der Liste.

Wenn Du Dich mal eingelesen hast, kannst Du Dich gerne nochmal melden, ich denke wir können euch schon weiterhelfen.

Gruß
Dietrich
Benutzeravatar
PzAufkl
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:34
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von PzAufkl »

In der Nähe von FN gibt es darüber hinaus noch folgende Caches, die sich meistens im schönen Umfeld von Ettenkirch (Teilort von FN) befinden:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 29ff1b34ef

Galleyengeister: Mit einem interessanten Final :)

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 7d52603bc5

Lebensgefahr: Reiht sich nahtlos in die Ettenkircher Runde ein :)
Die Steinschnüffler
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Mai 2008, 01:09
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von Die Steinschnüffler »

Hallo Andy,
also wir können uns Grillmeisters Einleitung eigentlich nur anschliessen.............
und da Grillmeister seine eigenen Caches nicht empfehlen will, machen wir es :D :

ohne wenn und aber, die schon fast legendäre und ein absolutes must have:

Spurensuche: GCTJ22http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 3743aa02f8
Klasse Story, klasse Gelände, klasse Aufgaben..... genau das richtige für Deine Jugendlichen... (Nachtcache :hilfe: )

ebenso
Klosterschatz Weppach: GCW3PHhttp://www.geocaching.com/seek/cache_de ... e7d79dbdf6
tolles Gelände, sehr schöne Wegführung...........hat uns sehr gut gefallen


dann
Tractatus de Purgatorio Sancti Patricii : GC1HJC9 http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 2bff423f92
haben wir auch noch nicht, aber die Logs lesen sich klasse (Nachtcache)

von Bodenseepingu hätten wir noch
Der Bruder des Keltenfürsten: GC13H8D http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 04e7e3d54c

natürlich gibt es hier noch jede menge weitere schöne Multis und Mysterys, aber das würde den Rahmen des Beitrags sprengen.......

also da wird sich für Euch bestimmt was finden lassen, sonst müsst Ihr halt mit den langweiligen Micros vorlieb nehmen :D :???:

Viele Grüsse sagen
Die Steinschnüffler
Benutzeravatar
DerAustralier
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 14:21
Wohnort: Bodensee

Re: Caches für eine kurzfreizeit am Bodensee

Beitrag von DerAustralier »

also ich finde / fand ein rätsel in fallenbrunnen ganz klasse, sowohl bei tag, als auch nachts machbar:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... cfd05d12eb

erfordert aber ein paar lokalkenntnisse, die sich auswärtige aber auch durch fragen aneignen könnten:)
Martin der Australier / Australier-Team
Oregon 400t + GPSMap 276C (+ eTrex Vista HCX)
Bild
Gesperrt