Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fred zum Cache Picassos Pinsel

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Coming Soon!

Beitrag von goodbadugly » Mi 1. Mär 2006, 11:22

Hier eine Vorankündigung für alle treuen Leser dieses Forums:

Der neue GBU-Cache

GCTNEJ "PICASSOS PINSEL"

und als besonderer Service eine der Startkoordinaten 8) :
N 47° 51.700 E 008° 47.160

Der Cache wird veröffentlicht, sobald der Schnee geschmolzen ist und eine genussvolle und spurenfreie Suche ermöglicht......

Wie unschwer zu erkennen ist, liegt er (wie der letzte GBU-Cache "GBU's Tankstelle") wieder an einem bekannten, sehr reizvollen Ausflugsort :wink: .

Zur Vorbereitung: GPSr-Akus auftanken und sich mit dessen Funktionen vertraut machen 8) 8) 8) .

Vorab-HINT: Mancher wird den Cache hinterher eher "Was Darwin nicht wusste" nennen....... :wink: :wink: :wink:

COMING SOON !!!

Werbung:
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Coming Soon!

Beitrag von KajakFun » Mi 1. Mär 2006, 16:21

goodbadugly hat geschrieben: Vorab-HINT: Mancher wird den Cache hinterher eher "Was Darwin nicht wusste" nennen....... :wink: :wink: :wink:

COMING SOON !!!
Na hoffentlich wartet da ein Kasten Bier auf die Finder :lol: :lol: :lol:
Wir sind auch hochgradig spezialisiert auf Dosen öffnen und Rothaus Pils :lol: :lol: :lol:
Bild

smithi
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Do 3. Nov 2005, 19:00

Beitrag von smithi » Mi 1. Mär 2006, 23:54

Einen Kasten Bier wird wahrscheinlich nicht auf dich warten aber vielleicht ein großer Farbtopf mit vielen bunten Farben und Fragen. :oops: :D

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun » Do 2. Mär 2006, 12:28

smithi hat geschrieben:Einen Kasten Bier wird wahrscheinlich nicht auf dich warten aber vielleicht ein großer Farbtopf mit vielen bunten Farben und Fragen. :oops: :D
Oha..da wirds uns wahrscheinlich schlecht ergehen wenn GBU die unwissenden Muggels tunkt :shock:
Bild

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Coming Soon!

Beitrag von KajakFun » Do 2. Mär 2006, 15:59

goodbadugly hat geschrieben:Hier eine Vorankündigung für alle treuen Leser dieses Forums:

Der neue GBU-Cache

GCTNEJ "PICASSOS PINSEL"

Zur Vorbereitung: GPSr-Akus auftanken und sich mit dessen Funktionen vertraut machen 8) 8) 8) .
Muß man auch den Jump Master bedienen können? :twisted:

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Coming Soon!

Beitrag von goodbadugly » Do 2. Mär 2006, 16:06

KajakFun hat geschrieben:
goodbadugly hat geschrieben:Zur Vorbereitung: GPSr-Akus auftanken und sich mit dessen Funktionen vertraut machen 8) 8) 8) .
Muß man auch den Jump Master bedienen können? :twisted:
Jump-Master?
Wassollndassein? 8)

Oder meinst Du damit, dass Dir beim Batteriefach-Öffnen Deines antiken und maroden VISTA immer gleich die Batterien und das Innenleben deines Geräts entgegengesprungen kommen? :twisted:

Rätselt im Vorfeld nur schön weiter :wink: :wink: :wink: - bisher gibt es noch keine Annäherungs-Treffer. Und sooo schwierig wird er nicht! (2 1/2 Sterne)

Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker » Do 2. Mär 2006, 17:19

uuuuuuhhh...erst mit GPS-bedienung angeben und dann den Jump Master nicht mal kennen. Aber so wissen wir wenigstens, dass wir nicht zu tief fallen können. :D

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly » Fr 3. Mär 2006, 11:11

Team Bruker hat geschrieben:uuuuuuhhh...erst mit GPS-bedienung angeben und dann den Jump Master nicht mal kennen. Aber so wissen wir wenigstens, dass wir nicht zu tief fallen können. :D
Die Jump-Master-Funktion haben doch nur die völlig überzüchteten Geräte. Die braucht man höchstens, wenn man bei einem 5/5er Bruker-Cache ausrutscht und während des Falls seine genaue Aufschlagstelle berechnen will 8) 8) 8) ......

und "tief fallen" (und sich schämen) kann man bei GBU-Caches natürlich auch 8) 8) :oops:

Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker » Fr 3. Mär 2006, 12:27

goodbadugly hat geschrieben:und "tief fallen" (und sich schämen) kann man bei GBU-Caches natürlich auch 8) 8) :oops:
...wenn man zu den Jopp-Mini-Boys gehört und kein Earfree dabei hat z.b. :lol:

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun » Fr 10. Mär 2006, 11:28

Holla, Elrond ist aus dem Winterschlaf erwacht und torkelt noch ein wenig schlaftunken durch die Gegend :twisted:
Bild

Antworten