Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

Antworten
ella.marie
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Mi 28. Mär 2007, 16:53
Wohnort: Sachsen

Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Beitrag von ella.marie » Mi 14. Jun 2017, 13:40

Gibt es ein paar gute empfehlenswerte Caches in dieser Bodenseeregion?

Leider tu ich mich mit den Lindau-Rätseln schwer - aber ein schöner Multi als Empfehlung, würde mir gefallen.....

würde aber LostPlace, Nachtcaches und Klettercaches sowie Tauchcaches weglassen, da ich nur in kurzer Ausrüstung reise....

Danke

Werbung:
badnerland
Geomaster
Beiträge: 697
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:10
Wohnort: Bodensee

Re: Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Beitrag von badnerland » Mi 14. Jun 2017, 18:19

Empfehlung zu Lindau, falls es um die nächsten Wochen geht: Wegbleiben, es sei denn Du stehst auf Touri-Trubel und Mikros. Kressbronn hat ein paar nette Caches. Ansonsten kann ich eher Ravensburg/Weingarten empfehlen. Und fürs erweiterte Stadtgebiet von FN ein Fahrrad, besonders wenn Du Rätseldosen machen willst, denn die sind dort ziemlich weiträumig verstreut und oft weit weg von den Listingkoordinaten.

ella.marie
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Mi 28. Mär 2007, 16:53
Wohnort: Sachsen

Re: Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Beitrag von ella.marie » Do 15. Jun 2017, 08:47

Ich hab gemerkt dass in FH wohl die Dosen vorm MEGA weggeräumt werden, da lohnt es sich wohl kaum in der Zeit in FH cachen zu gehen???
Was kannst du in Kressbronn bitte empfehlen? und in Ravensburg/Weingarten was Spezielles?

Und gibt es einen attraktiven Radwander-Multi?

badnerland
Geomaster
Beiträge: 697
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 13:10
Wohnort: Bodensee

Re: Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Beitrag von badnerland » Do 15. Jun 2017, 18:26

RV/Weingarten wären hpts. die Innenstadtmultis und ein paar Fragezeichen. Kressbronn: Die "Rund um" Serie plus das Fasnet-Rätsel ist eine nette Runde (mit Höhenmetern, nicht unbedingt was fürs Rad), dazu noch (habe ich verwechselt) die Innenortscaches in Langenargen.

ella.marie
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Mi 28. Mär 2007, 16:53
Wohnort: Sachsen

Re: Cacherurlaub zwischen Lindau und Friedrichshafen

Beitrag von ella.marie » Do 15. Jun 2017, 20:33

Das klingt gut, Danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder