Empfehlenswerte Schwarzwald Caches

GPS-Empfänger statt Kuckucksuhr!

Moderator: Schnueffler

aline&gerd
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Di 23. Nov 2004, 20:06

Beitrag von aline&gerd » Di 22. Feb 2005, 15:53

Oh Schnüffler - war doch ein Scherz ....

der tollste Cache, den wir bisher gemacht haben war natürlich der hier:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... fd36cc61f5

... tolles, kniffliges Intro .... schönes Versteck ..... und sogar jemand, der einem beim Suchen hilft .....

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9646
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnueffler » Di 22. Feb 2005, 16:19

aline&gerd hat geschrieben:Oh Schnüffler - war doch ein Scherz ....

der tollste Cache, den wir bisher gemacht haben war natürlich der hier:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... fd36cc61f5

... tolles, kniffliges Intro .... schönes Versteck ..... und sogar jemand, der einem beim Suchen hilft .....

Soll ich euch jetzt noch erklären, wo der Schwarzwald liegt (siehe Topic)? Also bestimmt nicht bei meinem Cache CITRVMMACTTA.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond » Mi 23. Feb 2005, 19:05

Nach dem ALINE & GERD noch ein paar Caches zu der Liste
Hinzugefügt haben, wollte ich sie mal schnell noch etwas lesbarer machen.


VON ALINE & GERD EMPFOHLEN:
PLOPP!
Anton Sester
Illenau
Gänseblümchen
Magic Potion
Hase auf der Flucht
Wassertropfen
Schatzsuche
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!

VidasKasko
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 18:19

Beitrag von VidasKasko » Di 1. Mär 2005, 08:55

VON ALINE & GERD EMPFOHLEN:
Wassertropfen



Hallo,

um mal meinen Senf dazugeben, der ist wirklich schön für Körper und Geist :P

Grüsse vom fiktiven Gebrauchtwagenhändler
VidasKasko

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

spanischer Cacher .....

Beitrag von alice » Mo 2. Mai 2005, 09:21

.... besucht im Sommer den mittleren Schwarzwald.
Welche Caches sind ein "Muss"?
Sie sollten sprachbarrierefrei sein.

goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: spanischer Cacher .....

Beitrag von goodbadugly » Mo 2. Mai 2005, 10:43

alice hat geschrieben:.... besucht im Sommer den mittleren Schwarzwald.


Hallo, definiere mal "Mittlerer Schwarzwald" - bis wohin reicht der Bewegungsradius der spanischen Freunde?

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Mo 2. Mai 2005, 10:49

Das habe ich noch nicht genau erfragt. Bezugspunkt ist erstmal Freiburg!

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mo 2. Mai 2005, 11:05

...kommt auf die Dauer des Aufenthaltes an, Auto vorhanden oder nicht? Spezielle vorlieben? Gerade rund um Freiburg liegen massenweise Caches, eine pauschale Empfehlung ist schwierig, da für jeden was dabei ist. Daher wären noch ein paar "Filterkriterien" sinnvoll. Die Sprachbarriere hält sich in Grenzen, da viele der schwarzwälder Cache-Verstecker sehr aktiv sind und auf Anfrage sicher auch eine englische Beschriebung zuschicken (ich hoffe das reicht, Spanisch wird eher schwierig).

Tiger
Bild

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Mo 2. Mai 2005, 16:45

Dauer des Aufenthalts: eine Woche
Ort: Titisee-Neustadt
Auto: ja. Sie möchten Sightseeing auf Rädern und Wandern kombinieren, Terrain darf auch schwierig sein.

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mo 2. Mai 2005, 22:52

Titisee ist schon wieder ein stück weg von meinem Revier. Hier mal ein paar Empfehlungen:


Hinterwaldkopf: habe ich selbst noch nicht fertig, ist aber eine längere Wanderung in schöner Gegend:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 5af5598594

The Wall: Hoher Lost-Place Faktor:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 6f8eb3dc71

Canadian: Einfacher Traditional mit gigantischer Aussicht:


http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 0d969257bf

Mount Camel: Kurze Wanderung mit toller Final Location, Muss man gesehen haben:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 37402cc475

In der Verbannung: Klettercache:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... c7a3c65da8

Triberger Wasserfälle: Touristen-Pflichtprogramm mit Eichörnchen-Fütterung:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 7bc996750a

Braunhörnle: Traditional mit langer Wanderung, am besten vom Brend bei Furtwangen oder vom Rohrhardsberg bei Schonach aus angehen. Vom Brend aus kann man noch Ice-Age II mitnehmen, wird in wenigen Tagen fertig.

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 946daa3513

Scharfer Stein: Tolle Location, schöne Wanderung:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 3e0bf34c83

Wendeltreppe: Eine der größten Burgruinen in der Gegend:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 27f6a4fea5

Village People: Krasse Endlocation am Rhein:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 32582d4d9d

Lößhohlgassen: Interessante Kaiserstuhl-Exkursion:

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... b3a003d565

Vergessene Welt: Etwas Kletterei, auch am Kaiserstuhl

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 0b696e5fe3

Falls es vom Termin hinkommt, am 28.5 und am 18.6. steigen die nächsten Geocaching-Stammtische in und um Freiburg, da sind Gäste natürlich herzlich willkommen.

Das sollte fürs erste reichen hoffe ich ;) Zwecks Verschaffung eines bessern Überblicks verweise ich nochmal unauffällig auf meine Karte: http://geocaching.schwarzwald.de/map.php

Tiger
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder