Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Urwaldsteig

Geocaching in der Mitte Deutschlands.

Moderator: DL3BZZ

Benutzeravatar
Philipp, pl24.de
Geomaster
Beiträge: 343
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 19:43
Kontaktdaten:

Urwaldsteig

Beitrag von Philipp, pl24.de » Sa 20. Jan 2007, 19:53

Hallo Nachbarn,
ich will demnächst (also irgendwann in diesem Jahr oder vielleicht schon Ende Februar) den Urwaldsteig wandern. Bis jetzt habe ich nur die Infos von der offiziellen Internetseite und deshalb ein paar Fragen.

Wie sieht es denn z.B. mit Übernachtungsmöglichkeiten im Freien aus? Gibt es dort irgendwelche Unterstände/Schutzhütten oder kann man irgendwo anders draussen schlafen (notfalls Zeltplatz)?

Wie ist die Wasserversorgung entlang des Weges?

Weitere folgen bestimmt, wenn die Planung weiter voran geschritten ist :)

Danke erstmal.

Werbung:
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » So 21. Jan 2007, 09:33

Hi Philipp,

super, hoffe, das Wetter ist einigermaßen. Z.Z. ist es nicht gestattet, die wälder zu betreten wegen Windbruch. Der Sturm hat gut zugeschlagen :( .

Es gibt mehrere Zeltplätze, würde dir empfehlen, die Karte vom Edersee zu besorgen, da sind sie eingezeichnet. Für Wohnmobile gibt es auch genügend Plätze. Schutzhütten sind in der Karte auch verzeichnet.

Wenn noch Fragen sind, beantworte sie gern.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
Philipp, pl24.de
Geomaster
Beiträge: 343
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 19:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp, pl24.de » So 21. Jan 2007, 09:55

Wie sind denn diese Schutzhütten? Eignen die sich zum Übernachten mit Isomatte und Schlafsack oder sind das nur eine Art überdachte Picknickbänke?

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » So 21. Jan 2007, 10:29

Mehr überdachte Picknikbänke.
Bild

Benutzeravatar
-eichhoernchen-
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 20:56
Kontaktdaten:

Beitrag von -eichhoernchen- » Mi 21. Mär 2007, 11:29

Ostern wird der Urwaldsteig angegangen !!!
Wie sieht es denn im Urwald aus ?
Ist ein durchkommen möglich?

Man könnte ja eine Cachekontrolle daraus machen *ggg*

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mi 21. Mär 2007, 11:54

Hallo Jürgen,

einige Caches wurden ja seit dem Sturm schon gefunden, selber habe ich 2 ersetzt, glaube, einer ist zur Zeit noch weg. Ansonsten kommt man ganz gut um den See. Vlt. liegt der ein o. andere Baum noch rum, aber das dürfte ja net stören.

Viel Erfolg auf dem Urwaldsteig
Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
-eichhoernchen-
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 20:56
Kontaktdaten:

Beitrag von -eichhoernchen- » Mi 21. Mär 2007, 12:01

Hi Lutz,

das war genau die Antwort, die wir hören wollten.
Mal sehen, wie weit wir kommen mit dem Effekt, die Statistik ein wenig zu polieren.
Was aus der Anfrage über den Urwaldsteig vor Monaten geworden ist, hast du warscheinlich schon gesehen *ggg*
Der "Rabenauer Höhenweg" ist jetzt fast zur Hälfe verdost.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mi 21. Mär 2007, 12:04

Dann kann ich also mit dem Rabenauer Höhenweg noch ein Weilchen warten :?: Na ja, die nächsten Wochenenden sind alle ausgebucht.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
-eichhoernchen-
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 20:56
Kontaktdaten:

Beitrag von -eichhoernchen- » Mi 21. Mär 2007, 12:11

Es ist jetzt schon schwer, alle Caches an einem Tag zu schaffen.

TERVULF
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Di 3. Jan 2006, 12:58
Wohnort: Landkreis Esslingen

Beitrag von TERVULF » Do 22. Mär 2007, 21:26

die eichhoernchen hat geschrieben:Ostern wird der Urwaldsteig angegangen !!!
Wie sieht es denn im Urwald aus ?
Ist ein durchkommen möglich?

Man könnte ja eine Cachekontrolle daraus machen *ggg*
Für uns ist es unfassbar, dass diese tolle, landschaftlich abwechsungsreiche und reizvolle Runde bisher von keinem mehr gemacht wurde. Wir können es Euch nur wärmstens empfehlen!

Antworten