Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vollständige Cachebeschreibung auf den Palm One

Windows-Tool zur Cacheverwaltung und formatierten Druckausgabe.

Moderator: Schnueffler

Antworten
D´dorf-Snooper
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 19:37
Kontaktdaten:

Vollständige Cachebeschreibung auf den Palm One

Beitrag von D´dorf-Snooper »

Hallo!

Ich brauche nun nochmal eure Hilfe! Ich habe mir bei Ebay einen PalmOne Zire72 gekauft und möchte nun die umgewandelten Cachebeschreibungen (HTML) auf den Palm bekommen (samt Spoiler, Hints usw.)
Leider klappt dies nicht :( Wenn ich die Datei z.B. GCJCNR_converted über HotSync auf den Palm schicken möchte, bekomme ich eine Fehlermeldung, diese besagt, das sich auf dem Palm kein Programm zum Öffnen dieser Datei befindet. Nun bin ich etwas ratlos...

Vielleicht kann mir einer von euch behillflich sein?!

Lg D´dorf-Snooper (Bianca)
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnueffler »

Wenn kein Programm drauf ist, mit dem Du die HTML öffnen kannst, wirst Du hier in diesem Forum wenig Erfolg haben, da Dein Poblrm mit dem CacheScanner wenig zu tun hat.

So weit ich weiss, kannst Du auf einem Palm aber auch keine HTML Dateien lesen. Wäre mir neu.

Solltest Du aber Interesse haben, so kann ich Dir sehr günstig einen PPC mit Windows mobile anbieten(der auch HTML-Dateien lesen kann), den ich eh gerade verkaufen wollte. Wenn Du Interesse hast, dann melde Dich kurz bei mir und ich gebe Dir weiter Details.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
JoachimK
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 09:22

Beitrag von JoachimK »

Hallo Snooper,

Du bist schon auf dem richtigen Weg. Allerdings ist das nicht ganz so einfach mit dem Palm.

Folgendermassen geht es:

1. Du musst mit dem Geocachescanner alle Caches die dich interessieren in der Arbeitsliste zusammenstellen, dann die Cachebeschreibungen erzeugen und zum Schluss eine index.html erzeugen.

2. Auf Deinem palm muss ein Programm installiert sein, mit dem Du html anzeigen kannst. Üblich ist PLUCKER. Findest du leicht mit Google. Mit dem Desktop Teil von Plucker kannst du Internetseiten "spidern", auch lokale.

3. Du startest also PLUCKER auf deinem PC und lässt ihn die lokale Datei index.html (aus Schritt 1) spidern, mit einer Tiefe von 2. Was das bedeutet verstehst du, wenn du PLUCKER installiert hast.

4. Nach einem HotSync kannst du dann die Beschreibungen aller caches, die in der index.html aufgelistet sind, anzeigen. Inklusive Bilder und allem.

BEMERKUNG: das funktioniert recht gut, wenn man alles installiert hat und ein bischen geübt hat. Dauert dann nur 4-5 Minuten.

Allerdings ist meiner Meinung nach das Cachen ausschliesslich mit Palm sehr schwierig. Du hast kaum Überblick über die Beschreibung, man übersieht Fussnoten und Anmerkugnen leicht, und es darf weder regnen, noch darf die Sonne scheinen.

BESSER finde ich es, mit Geocachescanner die Beschreibung konfigurieren zu können und es so auszudrucken, wie du es willst. Falls es Dir darum geht Papier zu sparen, dann drucke 2-Seitig und nur die ersten 5 Logs. Da kommst du dann pro Cache meist mit einem Blatt aus.

Gruß, Joachim.
Jurgen & co
Geomaster
Beiträge: 613
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 00:16
Wohnort: 26131 Oldenburg

Beitrag von Jurgen & co »

Hallo D`dorf-Snooper

Wenn du mir deine EmailAdresse schickst habe ich ein Power Point Präsentation für dich GSAK für Anfänger.

Groetjes Jurgen
Garmin GPSMAP 60C, Palm Tungsten T5, Fortuna Bluetooth clipon GPS, Mapsource, GSAk, TomTom, AutoRoute, etc.
D´dorf-Snooper
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 19:37
Kontaktdaten:

Beitrag von D´dorf-Snooper »

He ihr beiden!

Vielen Dank für die schnellen Antworten :D
Ich werde das gleich mit dem Plucker mal ausprobieren... Generell wollte ich Multis weiter ausdrucken, nur bei Tradis wollte ich mal etwas Papier sparen.
Muss dann nicht immer die ganzen Beschreibungen mitnehmen.

Werde später berichten, ob es funktioniert hat! 8)

Lg
Snooper :wink:
Antworten