Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Windows-Tool zur Cacheverwaltung und formatierten Druckausgabe.

Moderator: Schnueffler

wrtlbrmpft
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 13:31
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von wrtlbrmpft » Mo 22. Sep 2008, 15:34

@Croquet
Du kannst ja mit dem PocketQuery Deine lokale Datenbank auffüllen. Ziehe einfach die zip-Datei in das CS-Fenster und lass sie fallen :D
wrtlbrmpft

Werbung:
ReKa
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:53
Wohnort: Troisdorf

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von ReKa » So 16. Nov 2008, 12:29

Schnueffler hat geschrieben:Mir wurde gerade per Mail mitgeteilt, dass die Datenbank bei freweb geschlossen wurde, da der Server seit mehr als 1 Monat nicht mehr erreichbar ist. Die Datenbank ist nun unter

http://geocaching.fr33webhost.com/gc/
http://geocaching.bplaced.net/gc/

zu erreichen.
in den letzten Tagen hat CS etwa 78000 Caches geladen. Heute war ich mal wieder an einem anderen PC und wunderte mich, daß es nichtmal 70000 Caches waren. Da mußte ich feststellen, daß die DB von der alten freeweb-URL geladen wurde. Ein Zufall, daß ich das gemerkt habe!
Ist es nicht möglich, die DBs von den nicht mehr gültigen Servern runter zu schmeißen, damit man merkt, daß man eine alte Config hat?

Danke,
ReKa
Bild

dol-fan
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Jun 2008, 02:03

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von dol-fan » So 16. Nov 2008, 14:09

Der zweite Link funktioniert, der erste ist doch genau der, von dem du schreibst, dass der Server nicht mehr zu erreichen sei, oder nicht?
Zumindest ist es der den ich auch in den Grundeinstellungen stehen hatte. Dann habe ich beim Neueinlesen der DB eine Fehlermeldung gekriegt, die mich hier hat vorbeischauen lassen und jetzt lädt er fröhlich vom zweiten Link. Vielen Dank auf jeden Fall für den Eintrag, der mir ja wirklich weiterhilft.

wrtlbrmpft
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 13:31
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von wrtlbrmpft » So 16. Nov 2008, 14:51

Bevor ich einen Update der Datenbank anstosse, schaue ich mir die Verzeichnisse an. Der erste Link geht anscheinend heute nicht und im zweiten Link sind alle Länder-Datenbanken auf dem Stand heute - nur die deutsche Datenbank GCgermany.db.zip hat den Stand gestern. Also lohnt sich das Laden nur, wenn die lokale Datenbank älter ist.

wrtlbrmpft

ReKa
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:53
Wohnort: Troisdorf

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von ReKa » Mo 17. Nov 2008, 09:47

dol-fan hat geschrieben:Der zweite Link funktioniert, der erste ist doch genau der, von dem du schreibst, dass der Server nicht mehr zu erreichen sei, oder nicht?
nein, ich meinte den ganz alten Link http://geocaching.freeweb7.com/gc, von dem Schnueffler meinte, daß die Datenbank geschlossen wurde.

Aber diese geschlossene Datenbank ist immer noch (wieder) erreichbar und dann merkt man nur durch Zufall, daß die Daten alt sind.

Ein Vorschlag für die neue CS -Version: während CS nach Programmupdates schaut, schaut er auch, welche DB-URL aktuell ist und gibt ggfs. eine Warnung mit der neuen URL aus.
Bild

Benutzeravatar
Topcacher
Geomaster
Beiträge: 309
Registriert: Di 19. Jul 2005, 15:38
Wohnort: 60488 Frankfurt

Download GCgermany.db.zip

Beitrag von Topcacher » Do 26. Mär 2009, 17:50

Hallo,
alljährlich habe ich das Problem, irgendwo eine halbwegs aktuelle Datei "GCgermany.db.zip" im WWW zu finden.
Wo gibt es diese aktuell zum DL?
Habe eine gefunden, diese ist aber vom 20.4.2007 (34.000 Einträge)

Oder wie bekomme ich die GC nach April 2007 in den Cache-Scanner (habe keinen GC Premium-Account!)?

Danke und Grüße,
Martin
Bild

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von goldensurfer » Fr 27. Mär 2009, 11:42

http://geocaching.bplaced.net/gc/
vom 27. März - sollte aktuell genug sein ;)

Interessant übrigens dass du das Problem nur jährlich hast - also ich gehe öfter cachen als einmal im Jahr...
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

Benutzeravatar
Topcacher
Geomaster
Beiträge: 309
Registriert: Di 19. Jul 2005, 15:38
Wohnort: 60488 Frankfurt

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von Topcacher » Fr 27. Mär 2009, 17:54

goldensurfer hat geschrieben:http://geocaching.bplaced.net/gc/
vom 27. März - sollte aktuell genug sein ;)

Interessant übrigens dass du das Problem nur jährlich hast - also ich gehe öfter cachen als einmal im Jahr...
Ich danke dir!
Evtl. wäe es nicht schlecht die Info / Link (immer) im ersten Beitrag dieses Threads aktuell zu halten.

Und ja, ich gehe öfters als einmal cachen, aber ich aktuallisiere meine Geräte höchstens 2x / Jahr, und zwischendurch reicht mir dann die zuvor mal heruntergeladene DB ....
Bild

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von goldensurfer » Mo 30. Mär 2009, 08:59

uiuiui, zweimal im Jahr... ich gehe immer schon mit einem unguten Gefühl los, wenn ich am Ende eines 2-Wochen-Urlaubs mit dann 2 Wochen altem "Material" losziehen muss. Denn hier und da wird ja doch mal ein Cache archiviert.
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

Mowie
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 21. Mai 2009, 17:01

Re: Alles zur neuen Datenbank! Server und Mirrors...

Beitrag von Mowie » Do 21. Mai 2009, 17:31

Uff, als Newbie habe ich den Geocache-Scanner heruntergeladen und die ersten Stunden damit verbracht.

Habe mal einen Vorschlag: man könnte doch im Schnelleinstieg darauf hinweisen, dass evtl. der Link zur Datenbank veraltet ist? :???: Nach eingehendem Studium des Forums erst fand ich den Grund, warum meine 13 bisher gefundenen Caches als "unbekannt" gemeldet wurden.

Nach Eintragen des neuen Links waren es dann statt roundabout 34TSD genau 108.353 Einträge!!! Sozusagen ein aha-Erlebnis.

Jetzt zu meinem Problem: Ich wohne im Großraum Hamburg. Im Umkreis befinden sich rund 1.500 caches (eigentlich brauche ich gar nicht mehr in Urlaub fahren :D ) Leider ist ja der download der Daten auf 50 beschränkt. Nun bekomme ich beim 2. Start immer eine Fehlermeldung. Muß ich etwas Zeit zwischen den Downloads verstreichen lassen? Ist das ein Bug oder mache ich etwas falsch?

Vielen Dank für Eure Antwort.

Antworten