Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

mal ne ganz leichte Frage

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

Antworten
Benutzeravatar
Kati
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 4. Nov 2004, 14:25
Wohnort: Vechta

mal ne ganz leichte Frage

Beitrag von Kati »

WAS ist überhaupt ein Cachewolf????
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Um es einfach zu sagen - eine kleine Software die anhand deiner Eingabedaten (Homekoordinaten,Umkreis,Cachetyp) sich die Daten bei GC.com saugt, damit du sie dann bequem weiter für z.B. Mapsource oder Top50 exportieren kannst.

Hoffe das war verständlich :roll:

Fehlt nur noch das Cacheschneewittchen!
Zuletzt geändert von Trebax am Do 16. Jun 2005, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
blackeye501
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Fr 25. Mär 2005, 10:42

Beitrag von blackeye501 »

Das ist aber nur ein kleines Nebenprodukt und keinenfalls die eigentliche Funktion des Cachewolfes.

Der Cachewolf holt die Daten ( Cachebeschreibung, Logs, Bilder, ... ) um sie offline zur Verfügung zu haben. Damit kann man für den Urlaub z.B. die Caches zur Verfügung haben ohne einen Internetzugang.

Und zu guter letzt der wirklich allergrößte Vorteil, das Program läuft auf Handheld Geräten. Damit kann man ohne Papier direkt vor Ort nochmal die Cachebeschreibung lesen oder auf Knopfdruck den Hint dekodieren und man kann nahezu beliebig viele Caches mitnehmen ohne einen ganzen Ordner in der Tasche.
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Da hast du natürlich Recht aber darum auch "Um es einfach zu sagen" - wenn man es so genau nehmen will wäre der link zur Doku aber sinnvoller gewesen! Und fallen Bilder etc. nicht unter Daten :?:

Dokumentation CacheWolf
Benutzeravatar
Kati
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 4. Nov 2004, 14:25
Wohnort: Vechta

Beitrag von Kati »

Das klingt ja sehr verlockend!!!!
Wo finde ich den den Link zur aktuellen Version?

Gruß,
Kati
Benutzeravatar
Kati
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 4. Nov 2004, 14:25
Wohnort: Vechta

Beitrag von Kati »

Hab den Link schon gefunden!

Funktioniert der Cachewolf denn auch mit den GPS-Handgeräten, die eine Kartenfundtion haben (Legend, Map 60 usw.)? Wenn nicht, was für ein Programm kann man mit den Geräten benutzen?

Danke und Gruß,
Kati
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Steht doch ganz oben unter "Ankündigungen: Aktuelle Version" - Link für Kati die nicht suchen will :wink:
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Funktioniert der Cachewolf denn auch mit den GPS-Handgeräten
Derzeit noch keine Anbindung vorhanden. Die nächste Version 0.9g wird es auch noch nicht haben; _aber_ dann die 0.9h. Die 0.9h wird auch Karten aus dem Web ziehen, bzw. man wird eine gescannte oder ähnliche Karte im Radar hinterlegen können :D









Oh mist, was habe ich denn da verraten :oops:
Antworten