Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme bei der Installation auf PPC

Papierloses Cachen.

Moderatoren: MiK, arbor95, pfeffer

Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax » Do 8. Sep 2005, 08:41

hi,

Ich habe einen HP Ipaq 2210.
EWE ließ sich gut installieren - doch mehre Versuche für CW schlugen fehl!
Ich bekomme die gleiche Meldung wie BrennerM.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Werbung:
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf » Do 8. Sep 2005, 09:26

Hi Trebax,

hast Du schon alle Platformen durchprobiert? PPC 2003, ARM, MIPS, SH3?
Cache On 'n Cache Hard --> CacheWolf

Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax » Do 8. Sep 2005, 09:38

Nein, hab ich noch nicht. Dachte ich hätte es nicht kapiert und bevor ich wild installiere wollte ich vorher fragen!
Dann soll ich also einfach nach und nach testen :?:

Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf » Fr 9. Sep 2005, 08:32

Hört sich zwar blöd an, aber ja...
Ich habe bisher nicht herausgefunden, wie man herausfindet, welche Version geladen werden muß.

Die Arbeit ist aber nicht viel, du musst ja nicht jedesmal die VM neu installieren. Es reicht einfach die cachewolf.exe auszutauschen.
Cache On 'n Cache Hard --> CacheWolf

Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax » So 11. Sep 2005, 13:49

Das wäre meine nächste Frage gewesen, worin sich die Versionen unterscheiden.... na gut, dann werd ich mal installieren.
Wenn es jemand interessiert kann ich dann auch erzählen welche (hoffentlich!!) bei mir funktioniert hat.

NACHTRAG:
Für den HP Ipaq 2210 ist die ARM Version nötig. Ist leider relativ langsam, aber vielleicht liegt es daran das ich ihn auf der sd-Karte gespeichert habe.
Zuletzt geändert von Trebax am Fr 16. Sep 2005, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf » Mo 12. Sep 2005, 16:37

Bin nun etwas schlauer:
Well, when M$ introduced Windows CE there were several processors supported (SH3, MIPS, ARM, etc). Then (I don't know exactly when) they stopped support for all processors except ARM. Pocket PC 2002 and Pocket 2003 (= Windows Mobile 2003) run ARM software.

You should see the processor somewhere in the Control Center (Intel Xscale is an ARM processor...)
Hier bekommst Du heraus, ob Du eine "ARM" - Kiste hast.

Demzufolge besteht die größte Wahrscheinlichkeit, dass Du mit dem ARM Build von Cachewolf die besten Chancen hast.
Cache On 'n Cache Hard --> CacheWolf

Antworten