Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der nächste Umzug - Google Code schließt

Papierloses Cachen.

Moderatoren: pfeffer, MiK, arbor95

Benutzeravatar
pfeffer
Geowizard
Beiträge: 2249
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 21:20

Re: Der nächste Umzug - Google Code schließt

Beitrag von pfeffer » So 21. Jun 2015, 10:29

Das ist seltsam - Du müsstest eigentlich dürfen, von vorn herein.
Hast Du die (richtigen) Zugangsdaten beim PUSH eingegeben?

Viele Grüße,
Pfeffer.
Dokumentation mit FAQ zum CacheWolf (Paperless Geocaching): http://cachewolf.org/

Werbung:
Kalli
Geowizard
Beiträge: 1434
Registriert: Sa 19. Mär 2005, 18:56

Re: Der nächste Umzug - Google Code schließt

Beitrag von Kalli » So 21. Jun 2015, 12:07

Jetzt hat es geklappt, meine Änderungen vom 19.06 sind jetzt auch zu sehen. Ich musste "Commit and Push" drücken (nutze den git-Client, der in eclipse Luna eingebaut ist).

Da sich die Handhabung gegenüber SVN doch etwas unterscheidet, habe ich beschlossen, erst mal ein Buch über git zu Lesen.

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2692
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Umzug - Google Code schließt

Beitrag von SammysHP » So 21. Jun 2015, 12:15

Definitiv! Man sollte die Gewohnheiten von SVN nicht zu Git übernehmen. Es gibt diverse (kleine und große) Tutorials, die übliche Workflows mit Git vorstellen.
c:geo-Entwickler

Sourwart
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: So 5. Okt 2014, 22:45

Re: Der nächste Umzug - Google Code schließt

Beitrag von Sourwart » Mi 1. Jul 2015, 11:47

Hallo,
unter Google Code
https://code.google.com/p/cachewolf/source/list
gab es immer so eine schöne Liste, was sich mit welcher Version verändert hat.

Jetzt gibt es zwar hier
https://github.com/cachewolf/cachewolf/ ... aster.atom
einen Feed, aber es steht nicht mehr dabei, in welcher Version die Änderung eingeflossen ist.

Ganz nebenbei:
Auch die Nummerierung ist wohl eine andere, wie es aussieht sind die 5stelligen Nummern die aktuellen - oder?

Es lebe der CW!
Viele Grüße

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2692
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Umzug - Google Code schließt

Beitrag von SammysHP » Mi 1. Jul 2015, 11:50

Git nutzt keinen Zähler wie SVN, sondern einen Hash, der einen Commit eindeutig identifiziert. Wenn es offizielle Releases gibt, dann sollte man die Taggen (git tag …) und kann dann in GitHub sogar ein Binary hochladen (z.B. das fertige Zip) und sogar noch eigene Kommentare hinzufügen. Das sieht dann etwa so aus: https://github.com/cgeo/cgeo/releases/
c:geo-Entwickler

Antworten