Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache2PoiFrosch

Papierloses Cachen.

Moderatoren: pfeffer, MiK, arbor95

Rad E. Boiler
Geocacher
Beiträge: 51
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:16

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von Rad E. Boiler » Mi 15. Jul 2015, 23:02

Bild

Werbung:
WHADP
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 22:12

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von WHADP » Do 16. Jul 2015, 22:40

Hallo, ihr Programmierer seid ja mal wieder echt fleißig.
Der POI-Export funktioniert echt gut.
Gibt es eine Möglichkeit den Export mehrerer Profile in einem Ausgabeverzeichnis zusammenzufassen ?
Habe versucht eine Doku für die Befehle zu finden, aber leider ohne Erfolg.
Viele Grüße

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5097
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von arbor95 » Do 16. Jul 2015, 22:54

Doku kommt noch (hängt wie üblich nach).
Ich habe mir vorgestellt für jedes Profil ein eigenes Unterverzeichnis mit dem Namen des Profils zu verwenden.
(Dafür muss ja nichts mehr programmiert werden).
Ich habe aber noch nicht probiert, ob die Geräte das dann richtig handhaben.
Bild

WHADP
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 22:12

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von WHADP » Fr 17. Jul 2015, 20:56

Habe das mit den Unterverzeichnissen gerade mal getestet.
Der pioLoader kommt damit zurecht und die caches erscheinen auf meinem etrex.
Der Weg scheint richtig :-)
Allerdings habe ich festgestellt das nicht alle Caches des Profils in den poiexport kommen. Nehme an das liegt an den Befehlen ?!
Gruss

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5097
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von arbor95 » Fr 17. Jul 2015, 21:13

Du kannst vermutlich sogar über das Menü und "Datenbank"-Auswahl nur die zugehörigen Cache anzeigen lassen.

Was fehlt dir denn?
Es werden z.B., wie im CacheWolf üblich, nur alle sichtbaren Cache exportiert.
Es könnte auch ein Cachetyp ganz fehlen (Habe ein paar Exoten weggelassen, da ich das Programmteil noch mal umbauen will).
Bild

WHADP
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 22:12

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von WHADP » Fr 17. Jul 2015, 23:02

Nach dem POI-Export kommt die Meldung
'xxx incomplete waypoints have not been exported.'
Den Grund hierfür habe ich aber noch nicht gefunden.
Die Log-Datei enthält leider auch keine Hinweise.

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5097
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von arbor95 » Fr 17. Jul 2015, 23:28

incomplete heißt unvollständig: das sind Wegpunkte, denen irgendeine (wichtige) Information fehlt.
Im Listing werden die mit einem Warndreieck versehen.
übrigens: Hast du schon abgestimmt? https://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=17&t=77506
übrigens:Habe ich die Ausgabe des richtigen Zeichensatzes(Umlaute etc.) und das Entfernen der html-tags (u.a <br>) schon implementiert. Aber ich werden das vermutlich erst Ende nächster Woche veröffentlichen können.
Bild

WHADP
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 22:12

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von WHADP » Fr 17. Jul 2015, 23:41

eigenartig ist, das die Anzahl der 'incomplete waypoints' abhängig von der gewählten Ausgabe ist.
Mit der Variante 'Ausgabe getrennt nach Cache Typen' werden auch addis als incomplete waypoints gemeldet. Ist diese Ausgabe nicht aktiv, so sind es nur Caches die auch in der Datenbank eine entsprechende Warnmeldung (Datensazu unvollständig) erzeugen.

WHADP
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 22:12

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von WHADP » Sa 18. Jul 2015, 00:01

richtiger Zeichensatz und html-tags ? Hört sich gut an :-)

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5097
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Cache2PoiFrosch

Beitrag von arbor95 » Sa 18. Jul 2015, 00:42

Brauchst du unvollständige Caches / Wegpunkte?
Wenn ja, wofür?
Bild

Antworten