Seite 1 von 2

POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 20:24
von arbor95
Mit Version 19277 schließe ich die Änderungen erst mal ab.
Falls jemand Verbesserungswünsche hat, dann möge er diese hier äußern.

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 20:57
von WHADP
Hallo,
erstmal danke für das fleissige Programmieren.
Leider gibt es nun aber ein Problem mit dem POI-Loader.

Die Fehlermeldung lautet:
Ein Unterordner kann nur 32 Benutzer POI-Dateien enthalten. Der Ordner xxxx überschreitet diesen Grenzwert. usw.

Im konkreten Fall wurden 38 Dateien erzeugt. Ds ist offenbar zu viel für den POI-Loader.

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 22:24
von WHADP
Habe für Testzwecke die Dateien auf einige Unterverzeichnisse aufgeteilt.
Dann kommt der POI-Loader damit zurecht.

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 22:33
von arbor95
ok, die Einschränkung war mir bisher nicht bekannt.
Das einfachste dürfte sein einige Cachetypen zusammenzufassen.
Ferner vielleicht auch noch nur in suchbare und nicht suchbare (available - not available+archived) zu teilen.

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 22:37
von WHADP
hört sich nach einem guten Vorschlag an :-)

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 22:38
von arbor95
Die Diskussion ist eröffnet.
Im Prinzip geht es ja um die verschiedenen Icons, die auf der Karte dargestellt werden.
Sonst könnte man alles unter einem zusammenfassen.

Re: POI - Export

Verfasst: Do 23. Jul 2015, 22:51
von WHADP
Aus meiner Sicht wäre eine Unterteilung in suchbare und nicht suchbare sinnvoll.
Alle gefundenen könnte man in einer Datei zusammenfassen.

Re: POI - Export

Verfasst: Fr 24. Jul 2015, 00:20
von arbor95
So, ich denke es sind jetzt maximal 28 verschiedene Symbole/gpx-Dateien. Version: 19278

Re: POI - Export

Verfasst: Sa 25. Jul 2015, 00:28
von arbor95
* 19278: Die maximale Anzahl der Ausgabedateien beträgt nun 28. Neben den 22 suchbaren Typen gibt es nun noch "_Archived", "_Disabled", "_Found", "_Owned", "_UNKNOWN"

* Es gibt jetzt %LASTFOUND und %LASTFIVE zur Kurzinfo der Logs. (Version 19279)

* Mit Version 19280 kann man ein Verzeichnis mit dem selben Namen wie das Profil automatisch unter dem Ausgabeverzeichnis erzeugen lassen. Ab dieser Version können auch die erzeugten bmp und gpx-Dateien vor dem
Erstellen eines neuen Exports gelöscht werden.

* 19281 ermöglicht nun den automatischen Start des POILoaders.

Re: POI - Export

Verfasst: Sa 25. Jul 2015, 15:21
von arbor95
Es gibt jetzt auch so etwas wie eine Beschreibung:
http://cachewolf.aldos.de/index.php/Doku/Datenexport