Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GSAK Event - Paperless geocaching Seminar und mehr / Kassel

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Antworten
Benutzeravatar
geoPirat
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 12:46
Kontaktdaten:

GSAK Event - Paperless geocaching Seminar und mehr / Kassel

Beitrag von geoPirat » Mi 6. Jul 2005, 18:19

Hallo liebe GeoCacher!

Am Samstag den 27. August möchte ich ein GSAK Event GCPKBG http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 8012e8af05 im Raum Kassel / Nordhessen ausrichten. Paperless geocaching ist das Thema, die Instrumente GSAK (Geocaching Swiss Army Knife), SpoilerSync, MapSource & Palm/PPC werden mit praktischen Beispielen mit einer PowerPoint-Präsentation, Beamer und WiFi-DSL Access demonstriert und von den Teilnehmern eingeübt.


Das entspannte Cachen unterwegs, zeitsparendes loggen im Urlaub und zu Hause, optimale Vorbereitung von Cachetouren usw. sollen durch dieses Event vermittelt werden.


M.Zielinski (visit link ) hat in Hamburg sowas schon mal gemacht und wird dies auf meine Einladung hin freundlicherweise auch für uns hier am 27.08. wiederholen.


Um dieses ca. 3 Stunden dauernde GSAK Event (z.B. 15 bis 18 Uhr) herum soll natürlich einiges andere stattfinden, zum Beispiel im Anschluß ein "normaler" Stammtisch (socializing) und danach etwas Nachtcachen. Davor wäre es möglich, auswärtigen (und lokalen) Gästen betreutes Cachen in Kleingruppen anzubieten - genaues wird hier noch bekannt gegeben.


Einladen möchte ich überregional in der Hoffnung, die Geocaching-Region Nordhessen wieder einmal zum Ziel von Cachern aus ganz Deutschland (Hamburg, Berlin, Frankfurt und so weiter) zu machen, was ja mit Kasseler Events schon mehrfach schön geklappt hat.


Obwohl der endgültige Treffpunkt (wird in der Gegend von 25 min Anfahrt um Kassel sein) und die Uhrzeit noch nicht genau feststehen, möchte ich dieses Event für den 27.08. jetzt schon veröffentlichen, um Interessierten die Möglichkeit zur langfristigen Terminplanung zu geben.


Ich freue mich schon auf das Wiedersehen mit alten und neuen Freunden.


Liebe Grüße aus Nordhessen, geoPirat http://www.geoPirat.de
We don't stop playing because we grow old - we grow old because we stop playing! (4X4Van)
Schoene Gruesse aus dem Cacher - Eldorado Nordhessen !

Werbung:
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mi 6. Jul 2005, 19:13

Hi,

werde den Termin mir mal vormerken, obwohl ich GSAK selber nicht nutze (bis jetzt ;) ). Falls nichts dazwischen kommt, bin ich dabei.

Bis denne
Lutze, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
geoPirat
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 12:46
Kontaktdaten:

Beitrag von geoPirat » Sa 20. Aug 2005, 16:05

Über 30 Personen haben sich bis heute angemeldet - da freue ich mich schon drauf !

Infos zu Übernachtungen gibts hier: http://www.fritzlar.de / Tourismus / Übernachtung. Recht empfehlenswert sind hierbei das Haus an der Eder mit 51 Euro / DZ inkl. Frühstück und das Hotel Reuter mit 56 Euro / DZ inkl. Frühstück. Von Fritzlar (der Heimat von geoPirat, bei dem 5 Teilnehmer übernachten und Ihr Euch der Gruppe anschließen könnt) sind es ca. 35 min zum GSAK Event und 15 min zum Stammtisch.

Auch möglich: Schlafen in Kassel, ist ca. 35 min zum GSAK Event, und zwar im Hotel Scirocco Baunatal (wo der Stammtisch stattfindet). Preis DZ 76 Euro inkl. Frühstück via http://www.HRS.de, die Zimmer sind mir persönlich nicht bekannt.

Unschlagbar günstig sind Accor Hotels -> in Kassel, zu finden bei http://www.accorhotels.com / Ort Kassel. Das Formule1 kostet 24 Euro, das Etap 31 bis 38 Euro und das Ibis 49 Euro. Mit Etap Hotels habe ich einige ERfahrung, sind stets sauber und mit gutem Preis/Leistungsverhältnis. Alle sind verkehrsgünstig gelegen und sind vom GSAK Event ca. 35 min, vom Stammtisch ca. 15 min entfernt.

Bitte postet auf der Event-Seite, wer Interesse an betreutem Cachen hat, damit ich bei genügend Interesse Guides & Touren organisiere.

a) Treff Samstag vormittag um 09:45 Uhr, cachen bis zum GSAK Event (dies findet auf jeden Fall statt, Start in Fritzlar bei GCMGAZ Fritzlar First WebCam),

b) Treff Samstag abend um 21:30 Uhr nach dem Stammtisch, cachen bis nach Mitternacht,

c) Treff Sonntag vormittag um 10:00 Uhr, cachen bis zur jeweiligen Heimreise.

Ich wünsche allen eine gute Anreise und viele Funde im Cacher-Eldorado Nordhessen !
We don't stop playing because we grow old - we grow old because we stop playing! (4X4Van)
Schoene Gruesse aus dem Cacher - Eldorado Nordhessen !

Antworten