Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Benutzerdefinierter .GPX Export in GSAK Möglich?

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Benutzeravatar
hobu49
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Di 28. Dez 2004, 21:30
Wohnort: Hannover

Re: Benutzerdefinierter .GPX Export in GSAK Möglich?

Beitrag von hobu49 » Mo 30. Jan 2006, 19:57

Banana Joe hat geschrieben:Stellst Du auch sicher, dass Caches, die wieder aktiv geschaltet werden aus Deiner LOC-Datei verschwinden?
Spannende Frage und gute Idee.

Obwohl ich erst kürzlich das erste Mal gesehen habe, dass ein Cache unarchiviert wurde:
Niemandsland Stufe I

Gruss
Holger

Werbung:
Banana Joe
Geomaster
Beiträge: 474
Registriert: Di 31. Aug 2004, 17:45

Re: Benutzerdefinierter .GPX Export in GSAK Möglich?

Beitrag von Banana Joe » Mo 30. Jan 2006, 22:07

hobu49 hat geschrieben:Obwohl ich erst kürzlich das erste Mal gesehen habe, dass ein Cache unarchiviert wurde:...
Das kommt durchaus häufiger vor. Sei es, dass ein Owner sich erst nach der Karrenzzeit von drei Monaten um die Pflege seines Caches kümmern konnte und ApproV pflichtbewußt reagiert hat. Was ich übrigens durchaus legitim finde. Oder sei es, dass ein Owner aus bestimmten Beweggründen - "Ich mag gerade GC.com nicht!" - "Ich mag gerade ein paar andere Cacher nicht!" - voreilig seine Caches archiviert hat und erst nach dreimal drüber schlafen wieder zur Besinnung gekommen ist.

Banana Joe
Geomaster
Beiträge: 474
Registriert: Di 31. Aug 2004, 17:45

Re: Benutzerdefinierter .GPX Export in GSAK Möglich?

Beitrag von Banana Joe » Di 15. Aug 2006, 16:44

marco2206 hat geschrieben:Da es sicher einigen von euch genauso geht, das es umständlich ist die Archivierten Caches in GSAK zu finden und los zu werden, habe ich nun eine .Loc Datei auf meiner Homepage zum Downlad stehen, in der momentan ca. 1500 Archivierte Caches aus D und Umgebung enthalten sind.
Um das Thema - und eine unbeantwortete Frage - nochmal aufzugreifen...
Die o.g. Datei wird regelmäßig aktualisierst: Archivierte Caches in Deutschland
Stellst Du auch sicher, dass Caches, die wieder aktiv geschaltet werden, auch wieder aus Deiner LOC-Datei verschwinden?

Antworten